Neuer Beitrag

neobooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

An einem Wintertag malt Natalie, eine Mittdreißigerin, Kirschblüten an einem knorrigen Baum. Sie zweifelt jedoch, ob ihre Malerei sinnvoll ist, obendrein demütigt sie ihr Mann Walther. „Die Ehe ist wie eine Festung“, hatte Natalies verstorbene Mutter gesagt. „Die, die draußen sind, wollen rein. Und die, die drinnen sind, wollen raus.“ Für den Fall, dass Natalie ihr Leben einmal nicht mehr aushalten kann, hatte die Mutter ihr ein braunes Päckchen gegeben. Und dann ist da noch dieser unnahbare Fremde im Rostocker Lindenpark.

Klingt interessant?
Dann hüpfe jetzt für eines von zehn ebooks in den Lostopf und beantworte folgende Frage: malst/zeichnest du selbst?

Autor: Christiane Schünemann
Buch: Die Frau im Eismantel

Nelebooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das klingt geheimnisvoll und interessant. Ich springe für ein ePub in den Lostopf.
Oh ja, ich male für mein Leben gerne mit Acryl (unsere ganze Wohnung hängt mit Bildern voll und viele stehen auch bei Freunden und Bekannten, aber es gibt einfach immer noch zu wenig Wände ;-) ).

Martinchen

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Nein, ich male leider nicht, denn dazu fehlt mir das Talent. Momentan beschäftige ich mich mit Patchwork und textiler Kunst, suche auch hier noch nach dem, was mir am meisten liegt.

Wenn ich gewinne, würde ich gern ein E-Book im epub-Format, wenn das möglich ist.

Beiträge danach
131 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Gwennilein

vor 10 Monaten

Kram

Michael war in den Tiefen seiner selbst und überwindet seine Trauer

Gwennilein

vor 10 Monaten

Moment

Natalie wird immer selbstbewusster. Das gefällt mir

Gwennilein

vor 10 Monaten

Schmerz

Trotz des Schmerzes sollte Walter mehr daran gelegen sein, zu verzeihen

Gwennilein

vor 10 Monaten

Verwandlung

Da war Walters Mutter also schon längere Zeit auf der Bildfläche. Verrückt dass er nu zum Diener mutierte. Welch Herbert Verlust für Natalie, aber es war klar, dass die Sachen weg sind

Gwennilein

vor 10 Monaten

Eismantel

Herrje was für ein wundervolles Buch inklusive Ende und allem drum und dran. Ich bin ganz verliebt! Für Poesieliebhaber,Träumer und Romantiker. Hach!

Gwennilein

vor 10 Monaten

Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Schünemann/Die-Frau-im-Eismantel-Erzählung-1249044468-w/rezension/1411059458/

Ebenso auf Amazon veröffentlicht!

Christiane_Schuenemann

vor 10 Monaten

Rezensionen
@Gwennilein

Deine wunderschöne Rezension berührt mich. Ich danke Dir herzlich dafür, auch für die Veröffentlichung auf Amazon!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks