Irren ist weiblich

von Christiane Semmelroth
3,0 Sterne bei4 Bewertungen
Irren ist weiblich
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

apasionada_s avatar

Ein nettes Buch für zwischendurch. Allerdings nichts, was ich weiterempfehlen würde.

Alle 4 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Irren ist weiblich"

Lilli Magnus ist Anfang Dreißig und zum Leidwesen ihrer Eltern noch immer nicht verheiratet. Aber was kann Frau noch tun, wenn sich jeder vermeintliche Traummann früher oder später als Niete entpuppt? Lilli beschließt, ihr Leben ab jetzt von Grund auf zu ändern: Sie wird einfach nicht mehr nach ihm suchen und sich stattdessen voll und ganz auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren, beispielsweise der vor sich hin dümpelnde Journalisten-Karriere auf die Sprünge helfen. Schließlich weiß doch jedes Kind, dass man gerade dann, wenn man nicht sucht, auf jeden Fall findet. Oder gefunden wird ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404157976
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:299 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:24.04.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Liebesromane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks