Neuer Beitrag

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hej, liebe Lovely Books-Community,
mögt Ihr Schweden? Dann haben wir vielleicht was für Euch: Der Lübbe-Verlag stellt 20 Exemplare unseres Buches "Verliebt in Schweden" für eine Leserunde zur Verfügung. Wir, das bin ich – Christiane Stella Bongertz – kurz: Stella – und mein schwedischer Freund Joakim Montelius.  

"Verliebt in Schweden" erzählt unsere Geschichte. Die damit beginnt, wie ich nach einer nicht ganz einfachen Trennung per Zufall in einem idyllischen Strandhäuschen in Schweden lande. Einem Land, das ich bisher für ein Land voller Schwerverbrecher hielt, weil ich es nur aus Krimis kannte. Dort begegne ich einem alten Bekannten, der zufällig in der Nähe lebt: Joakim. Während wir, begleitet von diversen Kataströphchen, allmählich zueinander finden, kollidiere ich immer wieder mit den liebenswerten Schrulligkeiten der Einheimischen. Vom zwingend Vanillesauce erfordernden Apfelkuchen (der auf keinen Fall zur falschen Zeit konsumiert werden darf), über Partys mit Papphütchen und Schlabberlatz (die Karneval auch im Norden möglich machen), bizarrstes Flirtverhalten (das die Frage aufwirft, warum die Schweden nicht längst ausgestorben sind), bis hin zur schnellen Nummer am Postschalter (die gar nix mit Sex zu zu tun hat). Das Ganze wird aber nicht nur aus meiner Perspektive serviert: Joakim und ich schreiben abwechselnd und so bekommen auch die Deutschen ihr Fett weg.

Mit etwas Glück könnt eines der 20 Bücher bald in Händen halten – wenn Ihr uns bis zum 10. August in einem Satz (!) erklärt, warum gerade Ihr "Verliebt in Schweden" lesen solltet. Am 23. August beginnt dann hier die Leserunde.

Die charmantesten Begründungen gewinnen! Im Gewinnfall bitten wir Euch, eine abschließenden Rezension zu schreiben und Euch am Austausch in der Leserunde zu beteiligen. 
Übrigens: Mehr über unser Leben in Schweden lest Ihr im Blog www.verliebtinschweden.de


Und natürlich dürft Ihr Euch auch an der Leserunde beteiligen, wenn Ihr Euch unser Buch selbst gekauft oder es geschenkt bekommen habt! Wir werden uns bemühen, regelmäßig Eure Fragen zu beantworten und uns an der Diskussion zu beteiligen – allerdings sind wir hin und wieder aus beruflichen Gründen unterwegs. Dann habt bitte Nachsicht, wenn es mit einer Antwort manchmal ein paar Tage dauert. (Übrigens: Fragen an Joakim könnt Ihr gern auf Deutsch stellen, antworten wird er aber auf Englisch.) 

Liebe Grüße aus Helsingborg in Skåne,

Stella und Joakim

Autor: Christiane Stella Bongertz
Buch: Verliebt in Schweden

connychaos

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Würde gerne mitlesen. Wir haben im Urlaub (Italien) Schweden kennengelernt und mein Töchterlein hat sich etwas in den Sohn verguckt, siie ist sozusagen verliebt in ( einen) Schweden ;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich war noch nie in Schweden, möchte aber schon lange mal dort ... Ein Wink mit dem Zaunpfahl? Vielleicht verlieb ich mich dort ja ;-)

Beiträge danach
579 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ChriSteBo

vor 4 Jahren

@Cappuccino-Mama

Das stimmt, am 4. war der Tag der Zimtschnecke. Wenn ich nicht für meine Geburtstagsfika (bei der es übrigens wieder das gleiche Unverständnis der schwedischen Gäste gab, wie es im Buch beschrieben ist, dass am Abend noch etwas "Herzhaftes" angeboten wurde, nachdemn es Stunden (!!!) zuvor Kaffee und Kuchen gab – Joakims Schwester meinte "Ist das was Deutsches, das Süße vor dem Essen?"), also, wenn ich da nicht fünf Kuchen gebacken hätte – zwei davon spontane "Resteverwertung" von übrig gebliebenem Eiklar (von der von Joakim selbst gemachten Vanillesauce!) –, deren Reste wir in den folgenden anderthalb Wochen verzehrt haben, ja, dann hätte ich auch welche gebacken am 4. Oktober. Aber so war mein Bedarf an Süßem erst mal gedeckt. ;)

Komisch, ich dachte, Du hättest längst Deine Rezi geschrieben. Da bin ich gespannt.

Die Schweden gehen gut auf Neuankömmlinge zu, besonders, wenn sie aus Deutschland, Frankreich, England, etc, kommen. Leider gibt es aber, wie offenbar überall, auch eine wachsende Ausländerfeindlichkeit, die sich vor allem auf Muslime bzw. Menschen aus dem Mittleren Osten und/oder Afrika bezieht. Aber es gibt auch sehr viele Schweden, die allermeisten zum Glück, die diese Entwicklung furchtbar finden und als Verrat an ihren Idealen sehen und dagegenhalten. Ich muss dieses geöffnete und besorgniserregende Fass jetzt aber trotzdem stehen lassen und mich schlafen legen.

God nat! :)

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension

kampfsenf schreibt:
Hier ist nun endlich meine Rezension, die ich auch auf Amazon veröffentlichen werde: http://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Stella-Bongertz/Verliebt-in-Schweden-1052898491-w/rezension/1057800317/

Liebe Christina, etwas verspätet herzlichen Dank fürs Mitmachen, Mitlesen und die Rezension!

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension
@summer22

Dir auch ganz lieben Dank fürs Mitlesen, hat mich sehr gefreut!

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Noch mal an alle Leserunden-Teilnehmer: Danke an alle für die rege Teilnahme und Diskussion. Meine allererste Leserunde war auch für mich ein besonderes Erlebnis und dafür habt Ihr gesorgt. Wenn Ihr mal nach Schweden fahrt und nicht gerade direkt nach Stockholm fliegt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr über Helsingborg das Land bereist. Ich würde mich dann freuen, wenn Ihr Euch vorher meldet. Falls ich in der Stadt bin und Ihr Lust habt, können wir uns dann gern auf eine Fika treffen.

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Hallo an alle, die noch hier sind. Es gibt endlich wieder einen neuen Blog-Eintrag – mit einem Outtake aus "Verliebt in Schweden", also einem halben Kapitel, das es aus Platzgründen nicht ins Buch geschafft hat! Viel Spaß und schon mal GOD JUL & GOTT NYTT ÅR!

http://www.verliebtinschweden.de/2013/12/klart-som-korvspad-oder-verliebt-in.html

1 Foto

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Es gibt wieder einen neuen Eintrag im Blog! Da ich gerade extrem wenig Zeit habe, ist es noch einmal ein Outtake aus "Verliebt in Schweden" geworden, also eine Passage, die es aus Platzgründen o.ä. nicht ins Buch geschafft hat. Diesmal handelt es sich um eine Textstelle, um die es mir besonders leid tat – es geht um nicht weniger als außerirdischen Besuch in Ängelholm! Aber lest selbst:

http://www.verliebtinschweden.de/2014/01/botschaft-aus-dem-all-verliebt-in.html

ChriSteBo

vor 4 Jahren

Hallo, Ihr Lieben! Endlich geht es im Blog weiter – und es gibt auch direkt etwas zu gewinnen, nämlich drei Hörbücher zu Jonas Jonassons wunderbarem Buch "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"! Passend zum Kinostart in Deutschland. Viel Erfolg!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks