Christiane Toyka-Seid , Gerd Schneider Die Finanzkrise

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Finanzkrise“ von Christiane Toyka-Seid

Das Jahr 2008 brachte der Welt die schlimmste Finanz- und Wirtschaftskrise seit 1929. Dieser Sonderband in der Arena Bibliothek des Wissens erklärt übersichtlich und kurz gefasst, wie es dazu kommen konnte, erläutert Mechanismen der Finanz- und Wirtschaftswelt, die zu erwartenden Folgen für die Staaten sowie den Einzelnen und die geplanten Maßnahmen gegen die Krise.

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Finanzkrise" von Christiane Toyka-Seid

    Die Finanzkrise
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. January 2011 um 00:42

    Dieses kleine Büchlein ist eine Sonderausgabe der Arena Bibliothek des Wissens. Ein wirklich tolles Buch, dass nicht nur junge Leser begeistern kann. Durch dieses Buch wurde ich umfassend über die Ursprünge und Folgen der Finanzkrise informiert. Von der Häuserkrise in den USA bis zu den Krisenfolgen in z.B der Automobilindustrie und den Konjunkturpaketen der Bundesregierung wird dem Leser auf einfache und leicht verständliche Art Wissen vermittelt. Die Texte werden durch zahlreiche Bilder und Graphiken ergänzt. Am Ende des Buches befindet sich zusätzlich ein Glossar. Dort werden den jüngsten Lesern dann Begriffe aus der Wirtschaft erklärt. Ich lege dieses Buch allen wissbegierigen jungen und interessierten älteren Lesern ans Herz!

    Mehr