Christie Golden Assassin’s Creed: Unity

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Assassin’s Creed: Unity“ von Christie Golden

Folge dem Credo der Assassinen! Das ultimative Nachschlagewerk für alle Fans der erfolgreichen Assassin’s Creed-Saga von Ubisoft. Umfangreiche Hintergrundinformationen, Einblicke in das Werk der Designer, zahlreiche Ingame-Features und vieles mehr machen das offizielle Assassin’s Creed Handbuch zu einer unverzichtbaren Informationsquelle für alle Freunde von Desmond und dessen schlagkräftigen Vorfahren. Ein Muss für alle Assassin’s Creed-Fans!

Willkommen bei Abstergo Entertainment. Willkommen bei den Templern. Mit diesem Handbuch werden wir alle wichtigen Fragen beantworten können.

— Splashbooks
Splashbooks

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abstergo Entertainment - Mitarbeiter-Handbuch, besprochen von Götz Piesbergen

    Assassin’s Creed: Unity
    Splashbooks

    Splashbooks

    22. January 2015 um 09:51

    Mit "Assassin's Creed: Unity: Abstergo Entertainment - Mitarbeiter-Handbuch" präsentiert der Panini-Verlag erneut ein großformatig aufgemachtes Buch der "Assassin's Creed"-Reihe, ähnliche wie "Das verschollene Logbuch". Und genauso wie eben jener Band ist dieser erneut von Christie Golden geschrieben worden. Mit "Assassin's Creed: Unity" hatte Ubisoft zum ersten Mal einen Teil der bekannten Reihe exklusiv für die neuen Konsolen herausgebracht. Exklusiv für die alten Plattformen erschien "Rogue", doch davon hätte man nur dann etwas mitgekriegt, wenn man aufgepasst hätte. Denn beide Spiele erschienen zeitgleich und der Fokus der Werbung lag kurz zuvor hauptsächlich auf "Unity". Doch der Titel erwies sich als Reinfall, fehlerbehaftet und sorgte für einige unfreiwillige Lacher. Ein Desaster, dass den Publisher zu einigen ungewöhnlichen Maßnahmen verleitete, wie zum Beispiel ein kostenloses Spiel für Käufer des Seasons Pass. Auch im Print-Bereich lag der Fokus hauptsächlich auf "Unity". Es war die Vorlage für das offizielle Lösungsbuch aus dem Piggyback-Verlag, für den offiziellen Roman von Oliver Bowden und eben für den vorliegenden Band. Und der macht schon von der Optik etwas her. Das Format ist ungefähr dasselbe wie bei "Das verschollen Logbuch". Doch es gibt auch deutliche Unterschiede. So ist das "Mitarbeiter-Handbuch" wie eine Akte aufgemacht. Ein Eindruck, der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht. Rest lesen unter: http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/21256/assassins_creed_unity_abstergo_entertainment___mitarbeiter_handbuch

    Mehr