Christin Andersen Geschafft - mein Sieg über die Tablettensucht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschafft - mein Sieg über die Tablettensucht“ von Christin Andersen

Christin hat zehn Jahre Tranquilizer genommen. Als Model führt sie ein nach außen glanzvolles Leben, verkehrt in mondänen Kreisen, in den verschiedensten Gegenden der Welt. Doch Ängste und Selbstzweifel lassen sie in eine schleichende Abhängigkeit geraten. Mit großer Offenheit erzählt die Autorin die Geschichte ihrer Tablettensucht: Mit all ihrer Einsamkeit, ihrer Scham und der Erleichterung, die die Pillen geben, und wieder der Angst bis sie sich schließlich ihre Abhängigkeit eingesteht und den entscheidenden ersten Schritt aus der Sucht wagt. Sie schafft den Entzug, findet wieder zu sich und versöhnt sich mit ihrer Geschichte. Ein persönlicher Erfahrungsbericht, der Abhängigen wie Gefährdeten Mut macht, sich zu bekennen. Denn es gibt den Weg zurück ins Leben.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen