Christin Burger

 4.5 Sterne bei 33 Bewertungen

Neue Bücher

Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder: Alle Folgen in einem eBook

Neu erschienen am 09.10.2018 als E-Book bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment.

Alle Bücher von Christin Burger

Sortieren:
Buchformat:
Im Kreis der Sieben

Im Kreis der Sieben

 (17)
Erschienen am 15.11.2016
Im Kreis der Sieben - In anderen Welten

Im Kreis der Sieben - In anderen Welten

 (6)
Erschienen am 11.04.2016
Im Kreis der Sieben - Kristalle

Im Kreis der Sieben - Kristalle

 (6)
Erschienen am 21.09.2015
Taube und Schnabi

Taube und Schnabi

 (0)
Erschienen am 10.10.2016
Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder 2

Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder 2

 (0)
Erschienen am 19.10.2015
Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder 3

Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder 3

 (0)
Erschienen am 26.10.2015
Im Kreis der Sieben

Im Kreis der Sieben

 (4)
Erschienen am 15.05.2018

Neue Rezensionen zu Christin Burger

Neu
Letannas avatar

Rezension zu "Im Kreis der Sieben" von Christin Burger

anders als erwartet
Letannavor 13 Tagen

Seit Laras Mutter tot ist, hat ihr Vater sich sehr verändert. Er hat sich sehr zurückgezogen und spricht sehr wenig mit Lara über ihre Mutter. Als er dann eines Tages auch noch einfach verschwindet, macht sich Lara auf die Suche nach ihm. Ihre Suche bringt so einige Geheimnisse ans Licht, von denen sie bisher keine Ahnung hatte.

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um den ersten Teil einer Trilogie. Gelesen wird das Hörbuch von Katja Sallay, die ich bisher als Sprecherin noch nicht kannte. Ihre Stimme hat mir insgesamt ganz gut gefallen. Einzig allein ihre Interpretation von “dem Auge” fand ich etwas unpassend.

Der Leser bzw. Hörer begleitet Lara bei einer sehr ungewöhnlichen und abenteuerlichen Reise in das Totenreich. Inhaltlich muss ich gestehen, dass ich etwas anderes erwartet habe. Die Handlung ist weniger Fantasy, sondern es geht um Glaubensfragen, Freundschaft, Verlust und Tod. Wenn ich vorher gewusst hätte, worum es genau geht, hätte ich das Hörbuch wahrscheinlich nicht gehört. Nicht, dass es nicht gut war, aber es hat einfach nicht ganz meinen Geschmack getroffen. Die Grundidee war auf jeden Fall sehr ungewöhnlich. Am Ende bleiben noch einige Frage offen, ich werde aber wahrscheinlich den 2. Teil nicht mehr hören.

Von mir gibt es 4 von 5 Punkte. 

Kommentieren0
3
Teilen
Faltines avatar

Rezension zu "Im Kreis der Sieben" von Christin Burger

Einfach großartig
Faltinevor 14 Tagen

Meine Meinung:

Das Motiv auf dem Cover gefällt mir sehr gut, ich bin nur leider kein Fan der Schrift – aber da gibt es schlimmeres ;) Die Kapitel haben eine gute Länge, besonders toll finde ich, dass es dazu passende Überschriften gibt und sie nicht nur Nummeriert sind. Interessant finde ich auch, dass die Danksagung direkt zu Anfang kommt, ich habe sie nämlich erst hinten gesucht und mich schon gewundert, warum ich keine finden kann :D


Schon nach ein paar Seiten hatte Christin Burger eines geschafft: Mich zu überraschen. Denn eigentlich war ich von einer ''normalen'' jugendlichen Fantasy Geschichte ausgegangen und hatte nicht mit so viel Tiefgang und ernsten Themen gerechnet. Auch die nachdenkliche Atmosphäre hat mich positiv überrascht. Der Einstieg viel mir leicht, der Schreibstil ist angenehm zu lesen, auch wenn mancher sich erst daran gewöhnen muss – man muss sich wirklich auf die Geschichte und ihre Stimmung einlassen, damit man sie wirklich verstehen und genießen kann. Der Verlauf der Handlung war klar, nachvollziehbar und auch die Spannung konnte die Autorin ohne weiteres auf einem hohen Niveau halten. Der Cliffhanger am Ende ist wirklich brutal, weshalb ich den zweiten Band auch kaum erwarten kann.


Die Charaktere haben mir alle sehr gut gefallen, doch besonders Lara und ihr innerer Kampf haben mich sehr beeindruckt. Sie regiert immer aus dem Bauch heraus, was natürlich nicht immer so praktisch ist ;) , aber gerade das hat sie mir so sympathisch gemacht und ich konnte sie sehr leicht ins Herz schließen. Aber auch ihre beste Freundin Ayse fand ich toll, weil sei so eine Figur ist, durch die man wieder merkt, wie wichtig Freunde sind.


Ein wirklich gelungener Auftakt einer Reihe, der nicht nur unterhält, sondern auch zum nachdenken anregt.


Kommentieren0
0
Teilen
Daniz86s avatar

Rezension zu "Im Kreis der Sieben" von Christin Burger

Spannend und tiefsinnig zugleich
Daniz86vor 8 Monaten

Ich habe dieses Buch als Wanderbuch gelesen. Entdeckt habe ich es durch einen Buchausschnitt in dem der Mummelsee vorkam und da ich nur wenige Kilometer davon entfernt wohne musste ich natürlich dieses Buch lesen. Eigentlich bin ich überhaupt kein Fantasy-Fan und teste mich da gerade erst langsam heran aber dieses Buch hat mich definitiv überrascht. Es ist von Anfang an durchgehend spannend und regt durch seine tiefsinnige Gefühlswelt oft zum Nachdenken an. Lara erlebt auf der Suche nach ihrem Vater viele ungeahnte Sachen, lernt neue Menschen kennen und vor allen Dingen erlebt sie viele widersprüchliche Gefühle über die sie sich im Klaren werden muss. Die Zusammenhänge sind oft so gewählt dass man selbst beginnt über das eigene Leben nachzudenken, da einige Gedanken im Buch auch dafür zutreffend sind. Das Buch hat mich sehr gefesselt, konnte es nicht mehr zur Seite legen und habe schon lange kein Buch mehr so schnell gelesen. Nun bin ich schon total gespannt auf Band 2 und 3. Für alle die tiefsinnige Fantasy mögen definitiv zu empfehlen, ein richtiger Lesespaß.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Anne_Kroebers avatar
Letzter Beitrag von  Anne_Kroebervor 5 Stunden
Hallo zusammen, ich glaube, jeder kennt das Gefühl, mal ausbrechen, alles hinter sich lassen zu wollen, und einfach abzuhauen. Genau das macht Ella. Sie ist 16, Teil einer Patchworkfamilie, hat darin aber so gar keinen Platz. Als sie mit dem Leistungsdruck ihrer Mutter nicht mehr zurechtkommt, entschließt sie sich zu verschwinden ... und zwar nach Tofino auf Vancouver Island. Von diesem Ort hatte ihr ihr Vater vor Jahren vorgeschwärmt und für Ella ist klar: dort muss sie hin. Über Umwege schafft sie es tatsächlich und ist sofort fasziniert von der Atmosphäre, der Landschaft und den Menschen. Hier lernt Ella Menschen kennen, die ihr zuhören und denen sie wichtig ist, und sie trifft Ben - einen Möchtegern-Charmebolzen, mit dem sie zu Beginn so gar nichts anfangen kann. Doch als sie ihn gezwungenermaßen auf den Westcoast Trail begleitet, lernt sie eine ganz andere Seite an ihm kennen ... und lieben. Aber sie ist abgehauen und ein paar Leute in Tofino versuchen hinter Ellas Geheimnis zu kommen. Schließlich muss sie sich entscheiden ... Die Idee zu Ellas Geschichte kam mir, als ich an einem regnerischen Sommertag in einer Ferienwohnung auf Norderney auf der Couch lag und "Into the wild" von Jon Krakauer las. Ich war fasziniert von Chris McCandless' Ausbruch in die Wildnis Alaskas und dachte sofort, dass es so einen Ausbruch als Jugendbuch geben müsste. Und schon begann die Planung ... irgendwann schlich sich dann Ben mit hinein und blieb. Mit der Veröffentlichung von Ellas Geschichte habe ich mir einen riesengroßen Traum erfüllt und alles ist nach wie vor noch ganz unwirklich für mich. Auch hier auf lovelybooks ist alles noch ganz neu und ich muss mich erstmal zurechtfinden. Für die Debütautorenaktion werde ich auf jeden Fall noch eine kleine Buchverlosung starten, eine Leserunde wird es Anfang des nächsten Jahres geben. Ich hoffe, der ein oder andere von euch ist dabei. Ich würde mich wahnsinnig über euer Feedback freuen! Liebe Grüße, eure Anne Kröber
Zur Leserunde
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Paul und Konopke

Herzlich willkommen zu einer neuen Kinderbuch Leserunde für die kleinen Leser. Ihr möchtet Paul, den schnellsten Kanarienvogel der Welt gerne kennenlernen?
Dann bewerbt euch direkt für eines der insgesamt 10 Rezensionsexemplare
"Paul und Konopke" von Christin Burger.

Kinderbuch ab 4 Jahren, ideal zum vorlesen

Paul, der schnellste Kanarienvogel der Welt, fühlt sich unter den zahlreichen Waldbewohnern allein, weil er nicht ist wie die anderen. Seine Ängste vor dem Alleinsein überspielt Paul mit heftiger Angeberei, mit der er sich auch keine Freunde macht. Eines Tages werden jedoch alle Tiere im Wald von der bösen Rattenhexe Xilvia zu Stein verwandelt, weil jemand ihren Schatz gestohlen hat. Paul kann ihrem Zauberstrahl entkommen, weil er so schnell ist. Und noch jemand entgeht dem bösen Zauber: Der Brummbär Konopke. Denn Brummbären haben so viel Liebe in sich, sie können nie zu Stein verwandelt werden. Wird es den beiden gelingen, Xilvias Schatz zu finden und ihn ihr zurückzubringen? Und wird Paul bei diesem Abenteuer endlich einen Freund finden und nicht mehr allein sein? 

Christin Burger begann im Alter von zwölf Jahren Geschichten zu schreiben. Auf der Schreibmaschine ihrer Mutter. Heute bevorzugt sie Computer. Aber die Liebe zu guten Geschichten ist ungebrochen. Sie begann ihre professionelle Laufbahn als Autorin durch ein Praktikum bei einer Produktionsfirma und schreibt nun seit über zehn Jahren Drehbücher für verschiedene Fernsehserien. Bei einer Weiterbildung zur Drehbuchautorin an der IFS Köln entstand ihr erstes Drehbuch für einen Spielfilm. Sie hat mit ihren wunderbaren Kolleginnen unter Bastei Lübbe bereits die E-Book Serien "Küsse, Karma, Katastrophen" und "Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder" veröffentlicht. Christin Burger schreibt heute als freie Autorin Romane und Drehbücher.

Wir suchen nun mindestens 10 Leser, die gerne mit ihren Kindern in Kinderbüchern versinken und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. 

Bewerbungsaufgabe: Schreibt uns, warum ihr gerne dieses Kinderbuch in der Leserunde mitlesen möchtet

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches. 
Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Zur Leserunde
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Im Kreis der Sieben - Kristalle

Herzlich willkommen zur Leserunde »Im Kreis der Sieben - Kristalle« von Christin Burger
Wollt ihr auch unbedingt wissen wie diese Geschichte ausgeht?Dann bewerbt euch direkt für eines der 15 Rezensionsexemplare.

Gerade als Lara versucht, mit den vorangegangenen Ereignissen fertig zu werden, treten Mila und Styx mit einer ungewöhnlichen Bitte an sie heran. Isabel ist immer noch in den anderen Welten unterwegs und will das Wissen um deren Existenz veröffentlichen. Zu früh für die Menschheit, glaubt die angehende Weltenhüterin. Als Lara auf die Suche nach Isabel geht, bringt sie von ihrer Reise einen blinden Passagier mit. Der Beginn einer Reihe von Ereignissen, die Lara schon bald nicht mehr kontrollieren kann. Nur der Kreis der Sieben kann helfen, das Gleichgewicht auf der Erde wiederherzustellen ...



Bereits erschienen:
»Im Kreis der Sieben« Band 1
»Im Kreis der Sieben - Welten« Band 2

Christin Burger begann im Alter von zwölf Jahren Geschichten zu schreiben. Auf der Schreibmaschine ihrer Mutter. Heute bevorzugt sie Computer. Aber die Liebe zu guten Geschichten ist ungebrochen. Sie begann ihre professionelle Laufbahn als Autorin durch ein Praktikum bei einer Produktionsfirma und schreibt nun seit über zehn Jahren Drehbücher für verschiedene Fernsehserien. Bei einer Weiterbildung zur Drehbuchautorin an der IFS Köln entstand ihr erstes Drehbuch für einen Spielfilm. Sie hat mit ihren wunderbaren Kolleginnen unter Bastei Lübbe bereits die E-Book Serien "Küsse, Karma, Katastrophen" und "Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder" veröffentlicht. Christin Burger schreibt heute als freie Autorin Romane und Drehbücher.
Triff die Autorin auf der Frankfurter Buchmesse!Zusammen mit Autorin Emily Thomsen findet ihr Christin Burger am 12. Oktober zwischen 15-17 Uhr im Cafe Trilogie

Wir suchen 15 Leser, die gerne wissen möchten, wie die Geschichte in Band 3 endet und  gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. 

Bewerbungsaufgabe: Poste uns deinen Rezensionslink von Band 2 und schreib uns, warum du weiterlesen möchtest


Wichtig
Bitte beachtet die Richtlinien für eure Bewerbung zur Leserunde
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Christin Burger wurde am 21. Juni 0075 in Deutschland geboren.

Community-Statistik

in 46 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks