Christin Gericke

 4,6 Sterne bei 16 Bewertungen
Autor von Die betrogene Geliebte, Das Mädchen Samira und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christin Gericke

Christin Gericke schrieb Bücher in ihrer Freizeit schon als Grundschulkind. Sie ist zum zweiten Mal verheiratet und hat zwei Söhne. Nach der Trennung ihres ersten Ehemannes fing sie an für einen Verlag zu schreiben. 1.„Die betrogene Geliebte“ 2. „Enslaved you will be mine“ 3. „Silent scream-gefangen in einem Albtraum.mit einer Auszeichnung. 4. „Das Mädchen Samira“ -ein Jugendroman. 5. „Spiral of thought-toxische Gedanken“, ist eine Kurzgeschichte, über Burn-out.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christin Gericke

Cover des Buches Die betrogene Geliebte (ISBN: 9783751901703)

Die betrogene Geliebte

 (6)
Erschienen am 26.03.2020
Cover des Buches Enslaved: You will be mine! (ISBN: B087HNCPX7)

Enslaved: You will be mine!

 (4)
Erschienen am 21.04.2020
Cover des Buches Das Mädchen Samira (ISBN: B08GL3DYDP)

Das Mädchen Samira

 (4)
Erschienen am 23.08.2020
Cover des Buches Silent scream : gefangen in einem Albtraum (ISBN: B088TPSCRP)

Silent scream : gefangen in einem Albtraum

 (2)
Erschienen am 18.05.2020
Cover des Buches Du willst mir gehören (ISBN: 9783710327605)

Du willst mir gehören

 (0)
Erschienen am 26.09.2016

Neue Rezensionen zu Christin Gericke

Cover des Buches Das Mädchen Samira (ISBN: B08GL3DYDP)UlrikesBuecherschranks avatar

Rezension zu "Das Mädchen Samira" von Christin Gericke

Der Inhalt dieses Buches ist heftig und schockierend
UlrikesBuecherschrankvor 9 Monaten

Die 14 jährige Emilie zieht mit ihrer Familie von Berlin nach Polen in das Dorf Gizycko . Ihr Vater übernimmt dort die Hausarztpraxis des alten Dorfarztes . In ihrer neuen Klasse lernt sie das eigenartige Mädchen Samira kennen . Samira vertraut sie sich Emily an .Ihr erzählt sie dass ihr Vater sie schlägt und missbraucht . Ihr Onkel , der Bürgermeister , stellt sich schützend vor seinen Bruder . Obwohl das ganze Dorf davon weiß , unternimmt keiner etwas . Zwischen den Mädchen entsteht eine Freundschaft wird sie bestehen können ? 


Die Charaktere in diesem Buch sind glaubwürdig , Emilie und ihre Familie sind sympathisch . Der Inhalt dieses Buches ist traurig , schockierend und bewegend . Der Schreibstil ist meiner Meinung nach nicht ganz so flüssig . Die Spannung hält sich das ganze Buch über , aber für mich hatte es bei diesem Thema keine Bedeutung . Dafür ist der Inhalt einfach zu heftig . 


Fazit : Dieses Buch handelt von Missbrauch , Trunksucht , Mobbing , usw . Was in diesem kleinen Ort vorfällt , kann man eigentlich gar nicht erklären . Es ist ein aufwühlender Roman um eine Mädchenfreundschaft die viel auszuhalten hat . 

Besonders gefiel mir am Ende die Botschaft der Autorin . Sie macht Mut und erklärt wie sie auf dieses Thema gekommen ist . Das Cover gefällt mir jetzt nicht so ganz , aber das düstere passt zu Samira . In diesem Buch wird dem Leser klar gemacht dass man nicht wegschauen sondern helfen soll , egal ob bei Mobbing oder ähnlichem . 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Das Mädchen Samira (ISBN: B08GL3DYDP)MaryKates avatar

Rezension zu "Das Mädchen Samira" von Christin Gericke

Eine Geschichte die zum Nachdenken angregt.
MaryKatevor 9 Monaten

Inhalt: Wer ist dieses eigenartige Mädchen an Emelies neuer Schule, mit dem niemand etwas zu tun haben möchte? Samira wird immer wieder von ihrem eigenen Vater missbraucht und misshandelt. Alle im Dorf wissen davon und schauen verschämt weg. Niemand steht hinter ihr. In der Schule wird sie für ihre Andersartigkeit gemobbt. Es wird erst besser, als die neue Schülerin Emelie Mitleid mit ihr hat und sich beschützend vor sie stellt. Es entsteht eine tiefe Freundschaft zwischen den unterschiedlichen Mädchen. Hält ihre Verbundenheit den Schmerz aus, der inzwischen zu Samiras Leben gehört? Kann diese Freundschaft bestehen bleiben, wenn sich plötzlich alle gegen sie stellen? 






Meine Meinung: Das ist ein Buch das zwei Themen behandetlt die uns alle angehen und auch betreffen könnten. Emelie zieht mit ihren Eltern in ein kleines Dorf in Polen.  Sie ist am Anfang nicht ganz begeistert das sie jetzt auf dem Land wohnen muss. Alles ändert sich bis sie Samira kennenlernt ein Mädchen das von der ganzen Schule  gemobbt wird. Sie trägt nur schwarze Kleidung und versucht sich irgendwie durchzuschlagen. Was noch dazu kommt, ist das sie  von ihrem eigenen Vater missbraucht wird. Alle im Dorf wissen bescheid doch keiner greift ein und tut etwas. Alles ändert sich als sie Emelie kennenlernt. Sie versucht Samira  aus ihrem tiefen schwarzen Loch zu holen und beschützt sie vor den ganzen Mobbern in der Schule.Die Geschichte kommt langsam in Gang und kommt  in Fahrt. Das Setting und die Atmosphäre beschreibt die Autorin sehr gut und detailreich. Die etwas düstere Stimmung kommt auf jeden Fall zu 100% rüber. Die Geschichte kommt mit einer klaren Aufforderung daher. Achtet auf eure Mitmenschen und seid aufmerksam.!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Silent scream : gefangen in einem Albtraum (ISBN: B088TPSCRP)T

Rezension zu "Silent scream : gefangen in einem Albtraum" von Christin Gericke

Spannendes und trauriges reales Buch
Tinaklugvor 9 Monaten

Holly ist eine Borderline kranke Frau, die eine schlechte Kindheit erlebt hat. Ihre heutigen Männer behandeln sie weiter schlecht, da sie es zulässt, weil sie es nicht anders kennt. Traurige Tagebucheinträge unterstreichen das Ganze. Taschentuchalarm. 5 Sterne

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks