Christina Björk Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen“ von Christina Björk

Im Märchenland ist nichts mehr, wie es einmal war. Denn sieben selbstbewusste und liebenswerte Prinzessinnen haben keine Lust, sich von Drachen entführen zu lassen. Lieber spielen sie mit Drachenkindern, speien Feuer und feiern wilde Geburtstagspartys. Diese Prinzessinnen brauchen keinen Prinzen, der sie rettet! Das zauberhafte Hörspiel des WDR bietet sieben fröhliche Gutenachtgeschichten, für jeden Wochentag eine – immer wieder.

Hörspiel mit Gregor Höppner u.v.a.
1 CD | ca. 49 min

Sehr witzige, wunderbar umgesetzte kleine "Einschlaf"geschichten, die leider richtig munter machen ;) Absolute Hörempfehlung!

— Bri

Stöbern in Kinderbücher

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine mutige Prinzessin für jeden Tag

    Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen

    Bri

    04. May 2017 um 16:32

    Prinzessin Mondenschein ist sehr verwöhnt, Prinzessin Dina fürchtet sich - nein, nicht vor Drachen - vor Seife, Prinzessin Mirabell, die ganz einsam ist, findet am Mittwoch einen neuen Freund und so geht die Woche weiter mit je einer Prinzessin pro Tag, die alle Abenteuer zu bestehen haben, die in irgendeiner Weise mit Drachen in Verbindung stehen. Lustige, überraschende, kurze Einschlafgeschichten, die nur den Nachteil haben, dass man nach einer einfach nicht aufhören kann. Man muss alle sieben am Stück anhören - und das wahrscheinlich nicht nur einmal.Denn was die befreundeten Prinzessinnen gemeinsam haben, ist: Sie warten nicht auf Rettung, sie retten selbst. Sich und andere. Und nebenbei bleibt ihnen genügend Zeit für wilde Feste, Abenteuer und Spiel und einfach das Leben.Mit viel Sprachwitz und wunderbaren Einfällen erzählt Christina Björk kleine Geschichten, die nicht nur vierjährige Zuhörer begeistern. Auch mein bald 9 Jahre alter Sohn und ich hatten unseren Heidenspaß an den unkonventionellen Prinzessinnen und ihrer Kreativität.Wunderbar als Hörspiel und nicht "nur" als Hörbuch umgesetzt versüßen die etwas müffelnde Dina, die denkt sie wäre verloren, weil ein Eichhörnchen vor ihr steht und ihre Freundinnen auch lange verregnete Nachmittage, an denen man nicht so richtig weiß, was man mit sich anfangen soll.Glücklicherweise gibt es noch ein Pendant mit sieben kleinen Rittern - allerdings noch nicht zum Anhören ... aber vielleicht haben die sieben Prinzessinnen ja den Weg für die Ritter geebnet...

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks