Christina Braun , Claudia Kaiser Komm mit auf den Bauernhof!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Komm mit auf den Bauernhof!“ von Christina Braun

Welche Tiere leben auf dem Bauernhof? Was kann ein Traktor? Was wächst auf dem Feld? Der TING-Stift erweckt Schweine, Hühner und Kühe zum Leben, lässt uns lustigen Dialogen und Reimen folgen und lädt zu kleinen Spielen und Rätseln ein. Achtung: Der TING-Stift ist nicht im Lieferumfang enthalten. Er muss separat bestellt werden.

Interaktiver Lesespaß mit und ohne Ting Stift. Bauernhof entdecken auf moderne Art

— Kinderbuchkiste
Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mit oder ohne Ting Stift den Bauernhof entdecken. Moderner Lesespaß für Kleine

    Komm mit auf den Bauernhof!
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    08. February 2017 um 13:39

    Viele werden dieses Was ist Was Junior Buch schon kennen. Neu hier die Ting Funktion, die bei Kindern und Eltern derzeit hoch im Kurs stehen. Zurecht, es macht die Wissensvermittlung noch attraktiver und informativer. Ebenso die vielen kleinen Klappen hinter denen sich  unter anderem zahlreiche Soundeffekte verbergen. Es gibt viele Sachbilderbücher zum Thema Bauernhof doch dieses hier nimmt sich den Gegebenheiten der heutigen Landwirtschaft in all seinen Facetten an. Die Technik, Haltungsformen, Waschstumskalender und die Vermarktung werden ebenso vorgestellt wie die Personen, die dort arbeiten und die Produkte die produziert werden. Sogar einen Hofladen können wir entdecken. Dabei werden die Kinder immer wieder aktiv aufgefordert zu überlegen, Fragen zu beantworten und das auch ohne die Ting Funktion. Das ist eigentlich das Besondere an diesen Titeln, dass sie auch ohne den Einsatz des Stiftes schon sehr viel und sehr genau informieren. So ist es nicht zwingend nötig den Stift zu besitzen,  aber selbstverständlich  ist es noch wesentlich spannender! "Was passiert auf einem Bauernhof?" "Wer lebt im Stall?" "Wie kommt die Milch von der Kuh zu dir?" "Was ist ein Offenstall?" "Was macht ein Traktor?" "Was wächst auf dem Feld?" "Welche Maschinen helfen dem Bauern bei der Feldarbeit?" "Was muss ein Bauer alles können?" "Was macht der Bauer rund ums Jahr?" "Wo wächst unser Obst?" sind nur grob die Fragen, die in diesem Buch beantwortet werden. Aber es ist viel, viel mehr was dieses Buch vermittelt. Modern, an der Realität der heutigen Zeit und mit viel Sachinformationen bekommt man einen durchaus realistischen Eindruck vom Leben und Arbeiten auf einem Bauernhof. Dazu reichlich Infos zu den Produkten, was in der heutigen Zeit ja immer mehr an Bedeutung gewinnt. Es ist kein verklärt, kitschiges Bauerhofleben wie sonst so häufig. Die Erklärungen sind sowohl im Text als auch über den Ting Stift sehr sachlich, manchmal etwas zu "erwachsen", was im Grunde sehr gut ist, da der Inhalt so sehr sachlich dargestellt wird und mehr Qualität bekommt. Für kleinere Kinder kann dies eventuell hin und wieder weitere Fragen aufwerfen da sie bestimmte Wörter noch nicht in ihrem Wortschatz haben. Ich finde dies aber durchaus positiv denn Kinder  können diesen so spielerisch erweitern. Darüber hinaus kommt es so zu Gesprächen. Interaktionen sind immer wünschenswert und lassen erkennen wieviel der Informationen wirklich verstanden wurden/werden. Ein tolles Buch!

    Mehr