Christina Brudereck

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(10)
(4)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschön gestaltet, aber...

    Für alles gibt es eine Zeit

    strickleserl

    09. June 2018 um 20:53 Rezension zu "Für alles gibt es eine Zeit" von Christina Brudereck

    Dieses quadratische Buch mit goldener Verzierung fällt ins Auge. Mit orientalischen Mustern verziert, ist das Buch eine Augenweide. Jede Seite ist individuell gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Die schön gesetzten Texte, die mit passenden Bildern ergänzt werden, folgen dem Jahreslauf. Mit dem Advent, dem Beginn des Kirchenjahres geht es los. Neben den wichtigsten kirchlichen Festen, gibt es Texte zum Tageslauf und zu den einzelnen Monaten. Bei den Texten finden sich Gebete, Segenssprüchen und Geschichten, die den Leser dazu ...

    Mehr
  • Rituale und spirituelles Gedankengut

    Für alles gibt es eine Zeit

    MelE

    10. February 2018 um 08:53 Rezension zu "Für alles gibt es eine Zeit" von Christina Brudereck

    "Für alles gibt es eine Zeit - Rituale für Tag, Jahr und Leben" ist eine Ansammlung spiritueller Ergüsse von Gedanken, Traditionen und Ritualen. Vieles hat mich angesprochen und nachdenklich gestimmt. Einige Rituale sind auch in meinem Leben tief verankert, manche blende ich aus, da sie mir eher nichtig erscheinen. Gut gefallen haben mir die Gedanken der Autorin zum Ungeborenen Leben, was ich auch als schmerzhaft erachte. Ich habe eine tiefe Dankbarkeit darüber empfunden, dass ich vor Fehlgeburt und dem Schmerz der damit ...

    Mehr
  • Für alles gibt es eine Zeit

    Für alles gibt es eine Zeit

    Martinchen

    05. February 2018 um 14:39 Rezension zu "Für alles gibt es eine Zeit" von Christina Brudereck

    "Rituale geben Halt und Kraft. Sie verleihen den Alltagen, dem Jahr und dem Lebensweg Struktur und Rhythmus, sorgen für Tiefe und Weite. Auf poetische Weise und mit vielen praktischen Ideen spürt Christina Brudereck ihrem Geheimnis nach. Dabei folgt sie dem Kirchenjahr, dem natürlichen Jahr und dem Tagesablauf. Sie macht Lust darauf, eigene Rituale zu entwickeln, sich alte, verlorene zurückzuerobern und neue zu erschaffen. Ein wahrhaft inspirierendes Buch, das zum treuen Begleiter werden wird. Wunderbar gestaltet von Miriam ...

    Mehr
  • Wunderschön gestalteter Ideenschatz

    Für alles gibt es eine Zeit

    Lujoma

    01. February 2018 um 20:39 Rezension zu "Für alles gibt es eine Zeit" von Christina Brudereck

    Inhalt (Klappentext): Rituale geben Halt und Kraft. Sie verleihen den Alltagen, dem Jahr und dem Lebensweg Struktur und Rhythmus, sorgen für Tiefe und Weite. Auf poetische Weise und mit vielen praktischen Ideen spürt Christina Brudereck ihrem Geheimnis nach. Dabei folgt sie dem Kirchenjahr, dem natürlichen Jahr und dem Tagesablauf. Sie macht Lust darauf, eigene Rituale zu entwickeln, sich alte und verlorene zurückzuerobern und neue zu erschaffen. Ein wahrhaft inspirierendes Buch, dass zum treuen Begleiter werden wird. Wunderbar ...

    Mehr
  • Spiritualität

    Liebe und lass dich lieben

    Emanuela_Herz

    20. April 2017 um 18:19 Rezension zu "Liebe und lass dich lieben" von Christina Brudereck

    Großartig wie die Autorin Theologie; Lyrik und Spiritualität verbindet; ein Buchgenuss im Lesen und entdecken

  • Peotisch.Persönlich.Politisch

    Café Mandelplatz

    Hopeandlive

    05. March 2017 um 20:07 Rezension zu "Café Mandelplatz" von Christina Brudereck

    "Cafe Mandelplatz" von Christina Brudereck erzählt die Geschichte von einem jüdischen Cafe in Johannesburg, Südafrika. Die Eigentümerin und Seele dieses besonderen Ortes ist Miriam Mandelbaum, genannt Mima. Sie serviert an diesem besonderen Ort erfrischende Ingwerschorle, koscheren Wein, Bagels und Menüs voller FantasieUnd sie hütet ein gefährliches Geheimnis. Während alle um sie herum wegschauen, wird Mima immer tiefer in den Widerstand gegen das Apartheidregime hineingezogen. Bis irgendwann das Leben ihrer eigenen Familie auf ...

    Mehr
    • 3
  • Die Reformation des Herzens

    Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln

    Schattenauge

    23. January 2017 um 10:32 Rezension zu "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck

    Mit Christina Brudereck und Jürgen Mette machen wir uns in diesem Buch zusammen auf den Weg in vier Wochen die Gedanken Luthers und die Grundpfeiler der Reformation neu zu entdecken. Um was ging es Luther dabei und was können wir auch heute noch und immer wieder von ihm lernen?Dieses Buch möchte uns dazu auffordern unser Leben und Denken sowie besonders unseren Glauben immer wieder zu überdenken und zu erneuern. Es geht nicht nur um die vier Begriffe Gnade, Schrift, Christus und Glauben, sondern auch darum mein Leben als Christin ...

    Mehr
  • Reformation ist eine Haltung

    Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln

    Traeumerin109

    19. January 2017 um 17:37 Rezension zu "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck

    Im Jubiläumsjahr der Reformation lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen, was das eigentlich für uns bedeutet. Die beiden Autoren Christina Brudereck und Jürgen Mette haben genau das getan und sich mit Luthers vier Ausschließlichkeitsformeln befasst, die da wären: sola gratia, sola scriptura, solus christus, sola fide. Allein aus Gnade, allein die Schrift, allein Christus, allein durch den Glauben. Diese vier Grundsätze sind die Eckpfeiler der lutherischen Theologie und in ihrer Konsequenz einzigartig. Das Buch ist so ...

    Mehr
  • Luther hat uns den Weg zu Gott erleichtert, bezweckte die Reformation des Herzens

    Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln

    X-tine

    19. December 2016 um 07:57 Rezension zu "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck

    Inhalt: Christina Brudereck und Jürgen Mette haben zu den vier soli (Gnade, Bibel, Christus, Glaube) je eine Woche gestaltet. Dieses vier Soli waren die Hauptthemen von Martin Luther. Neben ihren abwechselnden Beiträgen allgemeiner, erzählerischer, historischer, theologischer und biblischer Art schildern sie Luthers Leben, Arbeit und Wirken. Im Anschluss an die 4-wöchige Reise stehen im Anhang Fragen und Texte (begleitet durch eine extra DVD) für die Arbeit in Kleingruppen. Fazit: Ich habe das Buch zwar allein gelesen, aber mich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck

    Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM-Verlag stellt drei Exemplare des Buches "Reformation des Herzens: Eine vierwöchige Reise zurück zu den Wurzeln" von Christina Brudereck und Jürgen Mette zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde! Zum Inhalt: "500 Jahre Reformation - was feiern wir da eigentlich? Um was ging es Martin Luther damals? Und hat es noch etwas mit uns heute zu tun - mit unserem Alltag, unserem Glauben, unserem Herzen? Christina Brudereck und ...

    Mehr
    • 25
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.