Christina Brudereck Liebe und lass dich lieben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe und lass dich lieben“ von Christina Brudereck

Sehr persönlich, mal politisch, ganz poetisch, mal provozierend. In atmosphärisch dichten Versen geht Christina Brudereck dem Thema nach, das so tief berührt wie kaum ein anderes: der Liebe. Sie spürt ihr nach in Freundschaft, Beziehung, Familie. In Gottesliebe, Selbstliebe und Feindesliebe. Sie kleidet ihre vielen Seiten in Worte, schreibt von übersprudelnder Freude und stillem Glück, von Sehnsucht, Staunen und Gnade. Miriam Gamper-Brühl hat die Seiten des Buches in Kunstwerke verwandelt. Ein Bildband für Genießerinnen und Genießer, der immer wieder neu zum Blättern, Schauen und Nachsinnen einlädt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spiritualität

    Liebe und lass dich lieben
    Emanuela_Herz

    Emanuela_Herz

    20. April 2017 um 18:19

    Großartig wie die Autorin Theologie; Lyrik und Spiritualität verbindet; ein Buchgenuss im Lesen und entdecken