Christina Cowden-Wüthrich Walkendra

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Walkendra“ von Christina Cowden-Wüthrich

Als Ava den Brief ihrer verstorbenen Großtante liest, traut sie ihren Augen kaum: Der letzte Wille der alten Dame ist es, dass Ava sich auf die Suche nach Burg Löwenklaue macht, eine Burg, die man nur aus Sagen kennt. Trotzdem begibt sich die junge Frau auf den Weg – und findet sich plötzlich in einer sonderbaren Welt wieder. Mit allem hatte Ava gerechnet, nur nicht mit dem, was sich hinter dem Dickicht verborgen hält. Hier können Tiere sprechen, Gedanken nehmen Gestalt an und die Kraft des Gesanges kann heilen. Ava erfährt, dass sie von Geburt an für eine Aufgabe bestimmt ist: Sie soll Graf und Gräfin von Burg Löwenklaue wieder zusammenführen, die durch einen Schicksalsschlag zur Zeit der letzten Kreuzzüge getrennt wurden. Während der Reise durch das Waldland Walkendra lernt Ava die Gepflogenheiten dieser Welt kennen, trifft auf die Schatten ihrer Vergangenheit und findet dabei zu ihrer eigenen großen Liebe. Doch die Zeit drängt. Ein Tag in Walkendra ist wie ein Jahr auf der Erde. Wird die junge Frau es schaffen, die Liebenden zu vereinen? Wird sie es schaffen, ihre eigenen Schatten zu überwinden? In einer kleinen Blume scheint die Lösung verborgen zu liegen.

Stöbern in Science-Fiction

Superior

Ich liebe dieses Buch mit seinen Wendungen - ein super Auftakt und ein klasse Verlag!

Claire20

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

Rat der Neun - Gezeichnet

Für Fans sicherlich solide Kost. Mir fehlte das originelle, spannende.

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Wakendra", eine wunderschöne Geschichte, die zum Träumen einlädt.

    Walkendra
    KirstenBecker

    KirstenBecker

    11. December 2015 um 21:54

    Liebe Frau Cowden-Wüthrich, vielen Dank für „Walkendra“. Es ist eine wundervolle, packende Geschichte. Schon nach den ersten Zeilen bin ich sofort eingetaucht in Ihre Geschichte und habe es im wahrsten Sinne des Wortes verschlungen. Ich habe es schon mehrfach gelesen und musste feststellen, dass ich immer mehr in Ihrer Geschichte entdecke, die auch etwas mit meinem Leben zu tun hat :-) Ich habe noch die alte Ausgabe und freue mich sehr, dass es Walkendra nun in der Taschenbuchausgabe gibt. Das neue "Kleid" sieht wunderschön aus und lädt sofort zum nochmaligen Lesen ein. Die neue Aufmachung passt sehr gut zu der schönen Geschichte. Ich werde es bestimmt auch mal als Geschenk verschenken.  Danke, Danke, Danke.  „Walkendra“ ist auch schon in meinem Leben passiert :-) Es ist eine wundervolle Geschichte die man als Fantasieroman sehen kann, oder aber auch als eine wunderbare Geschichte wie man Vieles zum Besseren verändern kann… in seinem eigenen Leben und in dem Leben anderer Menschen…. Am Ende siegt immer die Liebe!!! Es ist auch gleichzeitig eine wunderbare Anleitung wie schön es ist liebevoll miteinander umzugehen und was man gemeinsam alles erreichen kann. So empfand ich es, als ich das Buch zum ersten Mal las. Aber jeder kann selber auf Entdeckungsreise gehen und eintauchen in die Welt von „Walkendra“. Ich habe mich sehr oft in der Geschichte wieder gefunden und kann dieses Buch nur weiter empfehlen. Es eignet sich auch zum Vorlesen für Kinder…. Denn auch die Kleinen in meiner Familie sind total begeistert von „Walkendra“. Dieses Buch hat übrigens den Weg zu mir gefunden, so wie es immer bei mir ist, wenn ich bestimmte Bücher genau zum richtigen Zeitpunkt lesen soll. Nichts ist zufällig ;-) Ich habe für mich, folgende Botschaft aus Ihrem Buch mitgenommen: „ Wenn wir immer daran glauben, dass wir alles schaffen können, werden wir es auch schaffen“. „Wakendra“ ist da, wo Du Dich Zuhause fühlst und liebe Menschen Dich mit ihrer Liebe umhüllen“. Danke liebe Frau Cowden –Wüthrich, für diese wundervolle Geschichte. Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute. Vielleicht gibt es ja irgendwann eine Fortsetzung, darüber würde ich mich sehr freuen. Lieben Gruß von Kirsten Becker

    Mehr