Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Was, wenn du nur noch 100 Wörter pro Tag sprechen darfst?

"Vox" von Christina Dalcher ist ein Buch, über welches man sprechen muss. Doch was passiert mit einer Gesellschaft, in der Frauen pro Tag nur noch 100 Wörter sprechen dürfen? Schwer vorstellbar, dass ein solches Gesetz erlassen wird. Aber ist es das wirklich? 
Christina Dalcher entwirft mit "Vox" eine bedrohlich-realistische Zukunftsvision, weshalb wir uns ganz besonders freuen, euch diese eindringliche Lektüre in unserer Leserunde präsentieren zu dürfen!

Über das Buch
In einer Welt, in der Frauen nur hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, bricht eine das Gesetz. Das provozierende Überraschungsdebüt aus den USA, über das niemand schweigen wird!

Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr.

Das ist der Anfang.

Schon bald kann Jean ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben. Schon bald wird ihrer Tochter Sonia in der Schule nicht länger Lesen und Schreiben beigebracht. Sie und alle Mädchen und Frauen werden ihres Stimmrechts, ihres Lebensmuts, ihrer Träume beraubt.

Aber das ist nicht das Ende.

Für Sonia und alle entmündigten Frauen will Jean sich ihre Stimme zurückerkämpfen.


>> Hier geht es direkt zur Leseprobe

Gemeinsam mit
S. FISCHER vergeben wir in unserer Leserunde 25 Exemplare von "Vox" .

Was ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich
29.07.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantworte folgende Frage:

Wann hast du das letzte Mal geschwiegen, obwohl du eigentlich etwas hättest sagen müssen? Erzähle uns von deiner Geschichte und zähle, wie viele Wörter du dafür benötigt hast!

Ich bin gespannt auf eure Antworten und drücke euch ganz fest die Daumen für die Teilnahme an der Leserunde! 

Mit dem Hashtag #100Wörter könnt ihr selbst mitmachen!

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden.

Autor: Christina Dalcher
Buch: Vox
Vox
Vox

Marina_Nordbreze

vor 4 Monaten

Zusatzgewinnspiel zu "Vox"

Ohne Worte. Auf unserer Aktionsseite zu "Vox" findet ihr bereits einige Fotos aus dem LovelyBooks-Team und von den Kollegen aus den S. FISCHER-Verlagen zum Buch:
https://www.lovelybooks.de/aktion/VOX/

Helft uns, die Fotowand weiter zu befüllen und postet ein Foto von "Vox" mit dem Hashtag #100wörter bei Instagram, Twitter oder Facebook.

Unter allen, die bis zum 19.08.2018 ein Foto posten und hier in einem Beitrag verlinken, verlosen wir drei Buchpakete mit Büchern aus den S. FISCHER-Verlagen!

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Fotos!

schnaeppchenjaegerin

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Als ich kürzlich spät abends mit er Straßenbahn nach Hause gefahren bin, saß mir ein Mann gegenüber, der sich über ein paar Jugendliche mit Migrationshindergrund aufgeregt hat, die im selben Wagen saßen und etwas lauter waren. Sie waren ein wenig aufgekratzt und haben mit ihren Handy herumgespielt. Der Mann hat sich dabei fremdenfeindlich geäußert, aber gerade nur so laut, dass es die Jugendlichen nicht mitbekommen haben. Eigentlich hätte ich den Mann zurechtweisen müssen, da seine Äußerungen nicht nur politisch nicht korrekt sondern schon volksverhetzend waren. Da ich mit von den anderen Fahrgästen aber keine Unterstützung erhofft hatte, habe ich lieber den Mund gehalten. !00 Worte hätten nicht ausgereicht, um ihm meine Meinung zu sagen.

Das Buch klingt hochinteressant. Ich kann mir als moderne Frau nicht vorstellen, wie es wäre, so in Worten beschränkt zu sein. Ich wüsste auch nicht, wie sich so etwas in unserer Gesellschaft durchsetzen ließe. Auf diese Leserunde bin ich sehr gespant und wäre gerne bei der Diskussion mit dabei.

Beiträge danach
627 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

imchen

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Zuerst ein großes Dankeschön, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte. Ich habe mich sehr gefreut daran teilnehmen zu dürfen. Nachdem ich das Buch beendet hatte, musste ich es erst einmal sacken lassen – um ehrlich zu sein, so lange habe ich bisher noch nie für eine Rezension gebraucht. Was aber auch für sich spricht.
Vielen, vielen lieben Dank nochmal, dass ich dabei sein durfte :D

Anbei sind die Verlinkungen zu meiner Rezension:

http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/161023/User

https://www.lovelybooks.de/autor/Christina-Dalcher/Vox-1643034288-w/rezension/1663993364/

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2FTJQ1BVJ5V02?ref=pf_ov_at_pdctrvw_srp

imchen:

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID117181413.html

https://www.weltbild.de/artikel/buch/vox_24515182-1

Auf meinem Blog:

http://www.buecherwelten.me/blogbeitrag/vox-von-cristina-dalcher

https://www.instagram.com/p/BnRqf1sjAIf/?utm_source=ig_web_copy_link

Blubbablase

vor 2 Monaten

Leseabschnitt 5: Kap. 59-Ende

Ich kann mich den Anderen nur anschließen, dass es mir so vorkam als sei der Schluss an den Haaren herbeigezogen worden – so überstürzt.

Insgesamt fand ich das Buch trotzdem fesselnd, da es mich an vielen Stellen zum Nachdenken gebracht hat und dass finde ich persönlich wichtig, um ein Buch schätzen zu können.
Und mit Allem kann man ja nicht immer zufrieden sein ;)
Ich werde es erst noch sacken lassen und dann möchte ich es nochmal lesen.

Blubbablase

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Ich möchte mich nochmal bedanken, dass ich die Möglichkeit hatte an dieser Leserunde teilzunehmen!

https://www.lovelybooks.de/autor/Christina-Dalcher/Vox-1643034288-w/rezension/1666670712/

MissTalchen

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Obwohl ich mich sehr auf dieses Buch gefreut hatte, hat es mich letztendlich leider enttäuscht, da die Autorin das große Potenzial ihrer Handlung nicht genutzt hat.

https://www.lovelybooks.de/autor/Christina-Dalcher/Vox-1643034288-w/rezension/1742136577/

CCs_books

vor 2 Monaten

Leseabschnitt 5: Kap. 59-Ende

In der Tat kam das Ende überraschend schnell.
Der Showdown im Labor war sehr spannend gehalten. Die letzten Kapitel hätten eventuell Geschehnisse etwas genauer darstellen können. Das ging wirklich sehr schnell.
Ich finde jedoch auch, dass es jedem Autor selbst überlassen ist, wie er oder sie seine Geschichte enden lässt. Ein wenig traurig war Patricks Ende. Diesem Charakter hätte ich einen würdevolleren Abgang zugeteilt. Zumal er einen großen Teil der Handlung ausmacht.
Trotzdem hat mich das Buch mit seinem "Happy End" überzeugt. Starke weibliche Charaktere haben sich durchgesetzt und schaffen nun etwas Neues, Gerechtes. Nicht jede Dystopie muss mit Katastrophenstimmung enden oder einem den besonders schlimmen Ausgang zu Augen führen.

CCs_books

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Ich habe nun auch endlich meine Rezension geschrieben. Alles in allem hat mir das Buch, trotz des plötzlichen Endes, doch recht gut gefallen. Danke, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.
https://www.lovelybooks.de/autor/Christina-Dalcher/Vox-1643034288-w/rezension/1744135687/

MrsAmy

vor 2 Monaten

Zusatzgewinnspiel zu "Vox"

Es ist zwar schon ein wenig her, aber auch ich konnte mich schon über mein Buchpaket freuen! Nochmals vielen herzlichen Dank :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.