Christina Dodd Geraubte Herzen

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(7)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geraubte Herzen“ von Christina Dodd

Hope Prescott arbeitet hart in einer Telefonvermittlung. Sie legt jeden Penny zurück, um ihre verschwundene Familie wiederzufinden. Da nimmt eines Tages einer der begehrtesten Junggesellen Bostons, der reiche Zachariah Givens, ihre Dienste in Anspruch, und sie hält ihn für seinen eigenen Butler. Ein Missverständnis, das Zack gar nicht beheben will, weil Hope die erste Frau ist, die ihn mag, ohne es auf sein Geld abgesehen zu haben. Sie verlieben sich leidenschaftlich. Doch dann entdeckt Hope den Schwindel. Und Zack spürt, dass er das Geheimnis ihrer Vergangenheit lüften muss, um eine gemeinsame Zukunft zu beginnen...

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen