Neuer Beitrag

NeukirchenerVerlagsgesellschaft

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir starten eine Leserunde und verlosen 5 Exemplare des neuen Buches "Mamaglück" von Christina Herr. Um an der Verlosung teilzunehmen, sagt uns einfach, warum Ihr gerne mitlesen wollt.


Dieses Buch nimmt Euch mit auf die Abenteuerreise durch den Mama-Alltag. Es steckt voller ermutigender Geschichten, Zitate und Gedichte, voller Denkanstöße und Gebete, die rund ums "Mama-Sein" kreisen. Denn wenn das auch manchmal im Trubel und den Herausforderungen des Alltags ein wenig unterzugehen scheint: Mütter sind unersetzlich und vollbringen tagtäglich Beachtliches! Dazu gehört aber auch, dass sie ihr Mama-Sein genießen, ohne ihre eigene Persönlichkeit und ihre Bedürfnisse aus den Augen zu verlieren. Hier verschafft das Buch wohltuende Atempausen.


Für Mütter und alle, die es noch werden wollen... ;-)

Autor: Christina Herr
Buch: Mamaglück

Diana182

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo=)
Da mich sowohl Cover als auch die Beschreibung als Mami sehr ansprechen und neugierig machen, möchte ich mich sehr gerne für ein Printexemplar bewerben.

Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.
Liebe Grüße

grinslaus

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Bin gerade werdende Mama, blogge auch zum Thema "Mutter und Tochter sein" und würde mich deshalb total darüber freuen, wenn ich es rezensieren darf!

Beiträge danach
63 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nele75

vor 7 Monaten

2. Leseabschnitt - bis S. 63

Hier fand ich die Seite mit "Super Mütter! Warum Mütter Heldinnen sind" wunderbar, wahrscheinlich weil es gerade diese beschriebenen Situationen sind, die wohl jeder Mutter sehr, sehr bekannt vorkommen.

Aber auch die "Expertenmeinungen" sind einfach immer sehr beeindruckend, vor allem, wie unterschiedlich die Beschreibungen sind - und doch teilweise so herzerwärmend und wunderbar.

Nele75

vor 7 Monaten

3. Leseabschnitt - bis S. 91
Beitrag einblenden
@Benundtimsmama

Genau so sehe ich das auch, dieses Buch zu lesen oder einfach darin zu blättern, tut einfach gut.

Bei mir ist das Buch auch immer sozusagen in "Sichtweite" und lädt so immer mal wieder ein, es in die Hand zu nehmen und - meistens bleibt man dann automatisch an einer Seite "hängen", wobei es nicht immer die Seiten sind, bei denen gerade das Lesebändchen ist, sondern oft auch nur bei einem kurzen Zitat oder einem von den schönen Bildern.

Nele75

vor 7 Monaten

4. Leseabschnitt - bis Ende
Beitrag einblenden

Und auch dieser vierte und somit letzte Leseabschnitt ist wunderbar und ein toller Abschluß für das Buch.

"Mama Marathon".....das kommt wohl jeder Mutter bekannt vor und gerade hier sind die nachfolgenden Seiten einfach sehr "erholsam" gestaltet, "Kuschelecken", "Genussmomente" und "Gedankenausflug" wirken schon beim Lesen der Überschrift alleine sehr entspannend - hier gefallen mir auch die Gestaltung der Seiten besonders gut, auf den ersten Blick irgendwie bereits beruhigend und wie eine kleine Auszeit für sich.

Dieser vierte Leseabschnitt ist zwar jetzt zu Ende, aber ich werde das Buch immer in "Sichtweite" liegen lassen, denn es ist jetzt schon ein ganz besonderes Buch für mich, in welchem ich noch oft blättern werde.
Hier war mein erster Eindruck genau richtig, denn ich habe vor langer Zeit mal ein ähnlich gestaltetes Buch geschenkt bekommen, welches ich auch jetzt noch ab und an sehr gerne in die Hand nehme und einfach anfange, darin zu lesen.

Vor zwei Tagen hatte meine große Tochter Konfirmation - und auch für diese besonder Zeit habe ich ihr ein Buch gekauft, welches sie (hoffentlich) vielleicht auch noch lange begleiten wird.

grinslaus

vor 7 Monaten

3. Leseabschnitt - bis S. 91

"Alles unter einen Hut?" (S. 82-84) hat mich am meisten angesprochen. Eine sehr schöne Parabel.

Ansonsten merke ich mehr und mehr, dass man das Buch gut als eine Art Andachtsbuch nutzen kann. Viel zu viel, wenn man mehrere Seiten am Stück lesen möchte. Aber sehr lohnenswert, wenn man immer mal im Trubel des Alltags zum Buch greifen kann und sich eine kleine Stärkung oder Inspiration abholt.

grinslaus

vor 7 Monaten

4. Leseabschnitt - bis Ende

Im letzten Abschnitt kann ich gar nichts Einzelnes rauspicken, was mich ganz besonders anspricht. Ich finde den Gesamttenor, der auf Erholung und sich Zeit für sich selbst nehmen liegt sehr wertvoll und inspirierend. Ich denke, dass ist wichtig für viele Mütter, immer wieder auch den Blick auf sich zu richten und auch immer mal wieder zu hören, dass man das auch darf.

Der Segen ist ein gelungener Abschluss des Buches!

grinslaus

vor 7 Monaten

Wie gefallen Euch Cover und Gestaltung?

Jetzt, wo ich mit dem Buch durch bin, kann ich nur noch einmal betonen: sehr, sehr schöne Bilder. Sehr, sehr schön kombiniert mit den Texten. Ein großes Lob an die Gestalterin. Es ist dadurch ein doppelter Genuss, das Buch zu Hand zu nehmen, darin zu lesen und neben den Texten auch die Bilder auf sich wirken zu lassen. Nicht überladen, nicht kitschig. Richtig professionell. Das vermisse ich manchmal gerade in der christlichen Bücherecke.

Nele75

vor 6 Monaten

5. Fazit und Rezensionen

Hier auch meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Christina-Herr/Mamagl%C3%BCck-1428190884-w/rezension/1454638254/

...auch noch auf Amazon, Lesejury, Weltbild und auf meinem Blog www.elasbookinette.wordpress.com

Ganz herzlichen Dank für dieses wunderbare Buch!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks