Christina Hupfer Götter, Gipfel und Gefahr

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Götter, Gipfel und Gefahr“ von Christina Hupfer

Sommer, Sonne, Sand und Meer – und der schmerzhaften Leere entkommen, die der frühe Tod ihres Mannes hinterlassen hat: mehr will Cara nicht, als sie mit ihren Freunden Sylvie und Jonas nach Griechenland in den Urlaub fährt.

Dass diese Leere bald nur zu sehr gefüllt werden wird, damit hat sie nicht gerechnet.
Nicht damit, dass sie sich auf einmal für einen kleinen Jungen, den sie vor der Verfolgung durch finstere Gestalten rettet, verantwortlich fühlen wird.
Nicht damit, dass sie ihre beste Freundin wird anlügen müssen.
Nicht damit, dass sie einem faszinierenden Mann begegnen wird, von dem sie lange nicht weiß, ob sie ihm trauen kann.
Vor allem aber hat sie nicht damit gerechnet, dass im Land der Götter, im Hinterland der griechischen Küste, tödliche Gefahren auf sie lauern könnten.
Ihre Entscheidung, dem Kind weiterzuhelfen bringt eine ganze Serie von Ereignissen ins Rollen, mit denen die beiden gezwungen werden umzugehen.

Sie versuchen, sich auf abenteuerlichen Wegen von der Küste in der Nähe von Patras quer durch das Gebirge bis nach Athen durchzuschlagen. Immer auf der Flucht vor Ihren Verfolgern. Ihnen ist lange nicht klar, warum diese so hartnäckig hinter ihnen her sind und ob sie in Athen dann auch wirklich in Sicherheit sein werden.

Stöbern in Romane

Wenn Martha tanzt

Liest sich schön, mir hat es gefallen!

Mira20

Dunkelgrün fast schwarz

"Irgendwann wirst du erkennen, dass manche Menschen nur leuchten, indem sie andere ins Dunkle schubsen."

Buchliese

Alicia verschwindet

Eine spannende Geschichte, mit einem wirklich guten Protagonisten als Erzähler!

Petite_biche

Kleine Feuer überall

Interessant, jedoch emotional recht anstrengendes Thema

Alesk

Schwestern für einen Sommer

Schwestern für einen Sommer ist ein leichter Sommer-Sonne-Strand-Roman über familiäre Konflikte und Verbundenheit, über Zuneigung.

graphida

Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

Liebesgeschichte mit Krimi-Flair, der mich trotz Oberflächlichkeit unterhalten hat.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks