Christina Jäger Schattenkriegerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattenkriegerin“ von Christina Jäger

Als die 16-Jährige Leslie ein Buch ihres verstorbenen Vaters geschenkt bekommt ist nichts mehr so wie es einmal war. Denn dieses Buch ist der Schlüssel zu einer nahezu perfekten Welt. Diese Welt ist magisch, und Leslie wird ein Teil von ihr. Alles scheint perfekt und jegliche Probleme scheinen vergessen zu sein. Doch dann erfährt Leslie alles über den Mord an ihrem Vater und sie schwört sich, sich für ihn zu rächen und ihr Land zu beschützen. Und plötzlich beginnt der Krieg zwischen Schatten und Licht. Aber was haben die griechische Mythologie und Pallas Athene mit diesem Krieg zu tun?

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen