Christina Lauren

 4.1 Sterne bei 1,480 Bewertungen
Autorin von Beautiful Bastard, Beautiful Stranger und weiteren Büchern.
Christina Lauren

Lebenslauf von Christina Lauren

Gemeinsam schreibt sich’s manchmal besser: Hinter dem Namen Christina Lauren stehen die beiden Autorinnen Christina Hobbs und Lauren Billings. Lange bevor die beiden anfingen, gemeinsam Bücher zu schreiben, waren sie schon beste Freundinnen. Lauren hat einen Doktortitel in Neurowissenschaft und bevor sie Vollzeitautorin wurde, hat sie in der Forschung gearbeitet. Christina arbeitete vor ihrer Karriere als Schriftstellerin an einer High School als Beratungslehrerin. Gemeinsam schreiben Christina und Lauren Romane für Erwachsene und Junge Erwachsene. Ihre Bücher stehen regelmäßig auf den Bestsellerlisten und sind mittlerweile in über 30 Sprachen übersetzt worden. Bekanntheit erlangten sie unter anderem für ihre Erotikreihe „Beautiful“ oder dem 2018 veröffentlichten Liebesroman „Nichts als Liebe“.

Alle Bücher von Christina Lauren

Sortieren:
Buchformat:
Beautiful Bastard

Beautiful Bastard

 (517)
Erschienen am 11.08.2014
Beautiful Stranger

Beautiful Stranger

 (185)
Erschienen am 10.12.2014
Beautiful Player

Beautiful Player

 (123)
Erschienen am 10.08.2015
Beautiful Secret

Beautiful Secret

 (80)
Erschienen am 10.03.2016
Nichts als Liebe

Nichts als Liebe

 (75)
Erschienen am 13.07.2018
Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst

Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst

 (71)
Erschienen am 10.11.2015
Beautiful

Beautiful

 (65)
Erschienen am 12.06.2017
Dirty Rowdy Thing - Weil ich dich will

Dirty Rowdy Thing - Weil ich dich will

 (49)
Erschienen am 18.07.2016

Neue Rezensionen zu Christina Lauren

Neu
christiane_brokates avatar

Rezension zu "Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt" von Christina Lauren

Dating you , hating you -Hoffnungslos verliebt
christiane_brokatevor einem Tag

Mich hat das Cover sofort angesprochen und irgendwie auch neugierig gemacht, auf das Buch.

Zum Inhalt:
Wie würdet ihr Handeln, wenn ihr einen Heise Nacht mit einem gutaussehenden Mann hättet und das prickeln spüren würdet zwischen euch, sich jedoch am nächsten Tag raus stellt, das ihr ab sofort Konkurrenten seit im Job. So geht es denn beiden Hauptcharakteren in diesem Buch, ob sie immer richtige Entscheidungen treffen? Was ist momentan wichtiger die Anziehungskraft oder die Karriere?

Was habe ich erwartet:
Eine besondere Geschichte über zwei Menschen die sich anziehend finden, aber dennoch im Job einen Konkurrenten sind und nun zwischen zwei Stühlen stehen, welches Gefühl stärker ist und welchem sie sich hingeben wollen. Alles gepaart mit Liebe und viel Gefühl.

Meine Meinung:

Ich habe von dieser Autorin noch nichts gelesen, aber nach dem ich das Cover und den Klappentext gelesen habe war klar, ich muss das Buch lesen. Irgendwie hatte ich so eine Art Anziehungskraft auf mich, sodass ich immer wieder denn Klappentext lesen musste, bis ich mich entschieden haben, ja ich lese es.

Der Schreib still war gut zu lesen, aber leider fehlte mir etwas der Charme der Charaktere, das in die Seele schauen fehlte hier leider, sie wirkten teils unnahbar und weit entfernt. Auch wurde mehr auf das berufliche wert gelegt und dort viele Details mitgeteilt, die wie ich fand, einfach zu viel waren, außerdem uferte der Konkurrenzkampf etwas aus. Da hätte ich lieber mehr über die Charaktere und ihre Beweggründe erfahren und mit ihnen mitgefiebert. Mir fehlte hier sehr die Liebe, ich war leider etwas enttäuscht, auch etwas Humor wäre schön gewesen, und das Gefühl mittendrin im Geschehen zu sein.

Daher kann ich nur 2 Punkte geben.

Kommentieren0
0
Teilen
MiHa_LoRes avatar

Rezension zu "Wicked Sexy Liar - Weil ich dich begehre" von Christina Lauren

Schöne andere Perspektiven mit Längen
MiHa_LoRevor 8 Tagen

Inhalt
London ist Barkeeperin, hat viel zeit zum Surfen und hat nach ihrem College-Abschluss ein entspanntes Leben. Was sie definitiv nicht möchte: Eine Beziehung. Vor allem keine mit diesem Player Luke, dessen Handy eigentlich nie ruhig bleibt..
Luke hatte seit seiner letzten Freundin viele Frauen in seinem Bett, aber er war nie auf etwas anderes aus. Auch bei London ist es für ihn zunächst nicht anders, doch sie ist nicht wie die anderen Frauen, mit denen er geschlafen hat und das fasziniert ihn. Er kriegt sie nicht mehr aus dem Kopf, auch wenn London ihm klar gemacht hat, dass sie nichts will, dass über eine Nacht hinausgeht...

Protagonisten
London
 möchte zurzeit keine feste Beziehung, weil sie bisher keine guten Erfahrungen gemacht hat. Und eigentlich lässt sie sich auch nie mit Kunden ein, aber dann geht sie doch mit Luke mit. Sie sagt ihm direkt, wie es ist: Das ist nur eine einmalige Sache, es gibt Grenzen. Blöd nur, dass sie sich nicht von ihm fernhalten kann, obwohl sie genau weiß, dass er nur Schwierigkeiten bringt. Und dann kommt auch noch dazu, dass er der Ex-Freund einer guten Freundin ist, und etwas mit dem zu haben ist ja mal ganz komisch. Sie hatte schon einiges über ihn gehört und war da nicht so begeistert und das steigert ihre Bedenken nur.

Luke
 trifft viele Frauen, also es schläft mit vielen. Und manchmal vergisst er auch ihre Namen. London ist für ihn nur eine von vielen, aber dann ist sie anders als seine anderen One Night Stands. Statt nach süßen Worten zu angeln und eine große Sache daraus zu machen, will sie gar nicht mehr und spielt sogar Video-Spiele mit ihm. Für Luke ist sie eine Traumfrau, und er möchte mehr Zeit mit ihr verbringen. Ihm ist gar nicht so sehr bewusst, warum sie dem so sehr abgeneigt ist und darum drehen sie sich immer im Kreis und machen kaum Fortschritte. London hält ihn für einen Player, und alles bestätigt das. Luke fühlt sich schrecklich damit, und möchte, dass sie ihm vertraut, aber er tut einfach nichts dafür.

Andere Charaktere

Natürlich tauchen hier zahlreiche Charaktere aus den anderen Büchern auf! Luke kannte man bereits als Mias Ex-Freund, London war die Mitbewohnerin, und auch aus "Beautiful Secret" war sie bekannt.
Auch Harlow und Lola sowie deren Partner sind dabei. Sie alle bilden einen Freundeskreis und da man die Charaktere schon länger kennt, kann man ihre Handlungen natürlich besser nachvollziehen.

Handlung und Schreibstil

Sehr gefallen hat mir, wie hier die andere Seite von Mia und Lukes gescheiterter Beziehung gezeigt wurde. Luke ist hier zwar ein Player, aber es wird immer wieder betont wie er früher war. Während man bei "Sweet Filthy Boy" auf Mias Seite war, und Luke die Schuld gab, so hat man in diesem Buch einen besseren Einblick bekommen. Ich fand auch, dass das der tiefsinnigste Aspekt war. Manchmal ist es eben nicht die Schuld einer oder beider Personen, man lebt sich einfach auseinander und passt nicht mehr zusammen.

Fazit

"Wicked Sexy Liar" hat mir eigentlich gut gefallen, da es auch um Loyalität zwischen Freundinnen geht und hier die andere Seite einer gescheiterten Beziehung beleuchtet wurde, sodass man dem Mann nicht mehr die Schuld geben konnte. Auch war es schön, die Charaktere aus den anderen Büchern wiederzusehen.
Was mich gestört hat war der langsame Fortschritt. Man hat sich lange auf einer Stelle bewegt und dadurch keine Probleme gelöst, sondern nur in die Länge gezogen.

Kommentieren0
2
Teilen
Lonechastesouls avatar

Rezension zu "Beautiful Beginning (The Beautiful Series Book 6)" von Christina Lauren

Beautiful Bastard #3.5.
Lonechastesoulvor 9 Tagen

"I kissed him for making me laugh, for making me scream. I kissed him for being the only person who truly understood me, for being so impossibly like me in some ways it was a wonder we ever agreed on anything. I kissed him for being Bennett Ryan, my Beautiful Bastard."

This novella is all about the week before and during Bennett's and Chloe's wedding. This story is one that we've all been waiting for. The story of both BBs getting married! That in it self sets up for an awesome story. Well this book does not disappoint. I loved it from the first line to the last. Christina and Lauren masterfully spin the tales and portray the scenes to perfection. But not only do they do those perfectly but they have an amazing way of making me feel and understand the love that these two have.
I cannot gush enough about how much I loved these Beautiful books.

I love reading novellas that extend the couple's story. This way, I'd get to have a glimpse of their life after their happily-ever-after. Beautiful Beginning is another book that I truly enjoyed. This was not just about Chloe and Bennett's hilarious shenanigans while preparing for their big day but this was also about their relationship with their families and friends.

This novella was PERFECT to me!! I loved everything about this one.

Kommentieren0
30
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MIRA-Taschenbuchs avatar

„Das grandiose Team hinter dem Namen Christina Lauren ist zurück – und in Topform! Ein unterhaltsamer, witziger und unerschrockener Roman über Liebe, Karriere und das Erwachsenwerden.“

Romantic Times, Top Pick

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

"Dating you, hating you" von Christina Lauren

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 08.08.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Über den Inhalt:

Als wäre das Leben als Schauspielagentin in Hollywood nicht schon stressig genug, muss Evie sich auch noch ausgerechnet in den attraktiven Carter verlieben. Denn nach einer heißen Nacht mit ihm erfährt sie, dass ihre Firmen fusionieren sollen – was sie zu erbitterten Konkurrenten macht. Liebe wird somit umgehend vom Speiseplan gestrichen – jetzt helfen nur noch gezielte Sabotageakte. Evie hat nicht umsonst so lange für ihre Karriere geschuftet: Jetzt ist Krieg! Aber jeden Tag wird ihre Sehnsucht nach Carters heißen Küssen stärker …

Du möchtest " Dating you, hating you " von Christina Lauren lesen?

Dann bewerbe dich jetzt bis zum 08.08.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.


Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Zur Leserunde
aufbauverlags avatar
Autoren oder Titel-Cover
Manchmal braucht man … nichts als Liebe.

Macy führt ein Leben, in dem sie keine großen Gefühle riskieren muss. Sie ist mit einem netten Mann zusammen, den sie heiraten wird, und versinkt in ihrer Arbeit als Kinderärztin. Dann läuft ihr Elliot über den Weg – der ihre erste Liebe war. Schon bald bekommt Macys sorgsam errichtete Fassade Risse. Denn einst bedeutete Elliot ihr die ganze Welt – bis er ihr für alle Zeiten das Herz brach. Nun, elf Jahre später, sind sie einander fremd geworden, zu viel ist passiert, was sich nicht mehr gutmachen lässt. Oder ist da noch etwas zwischen ihnen, das ihnen die Kraft gibt, die Vergangenheit zu überwinden?

Ein Roman über das ganze Glück, aber auch den ganzen Kummer, den die Liebe manchmal für uns bereithält.

Hier zur Leseprobe:  http://www.aufbau-verlag.de/media/Upload/leseproben/9783746634784.pdf

Jetzt bewerben!
Um eines der 30 Freiexemplare zu ergattern, bewerbt euch bitte mit Klick auf den "Bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!

Euer Team vom Aufbau Verlag

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Buchverlosung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

** Bitte beachtet, dass es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde. Ihr könnt natürlich trotzdem gerne hier über das Buch diskutieren, aber eine Moderation wird es nicht geben 
Zur Buchverlosung
MIRA-Taschenbuchs avatar

"Christina Lauren ist meine erste Wahl, wenn ich eine heiße und süße Liebesgeschichte lesen will."
Jennifer L. Armentrout

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Beautiful" von Christina Lauren


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 29.05.2017 für eines von 25 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Pippa ist frustriert von der Männerwelt und braucht dringend einen Tapetenwechsel. Ein Trip nach New York zu ihrer besten Freundin scheint genau das richtige zu sein, um auf andere Gedanken zu kommen. Doch typisch Pippa: Schon im Flugzeug lernt sie einen atemberaubend schönen Geschäftsmann kennen - und macht sich vor ihm im Champagnerrausch völlig lächerlich.

Jensen lebt für seine Arbeit. Für eine Frau ist in seinem durchgeplanten Tagesablauf kein Platz. Schon gar nicht für so eine verrückte, laute Frau wie diese Engländerin, die ihm ungefragt ihre Lebensgeschichte erzählt. Leider ist sie wahnsinnig sexy - und das Schicksal führt sie immer wieder so hartnäckig zusammen, dass Jensen irgendwann Zweifel kommen, ob er der Versuchung noch lange widerstehen kann …

Du möchtest "Beautiful" von Christina Lauren lesen?

Dann bewirb dich jetzt bis zum 29.05.2017 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

S
Letzter Beitrag von  SLovesBooksvor 8 Monaten
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1,199 Bibliotheken

auf 394 Wunschlisten

von 19 Lesern aktuell gelesen

von 40 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks