Neuer Beitrag

neobooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mitten im Herzen von Oaks legte der gerissene Vampirjäger Nathan dem alten Vampir Mordred eine tödliche Falle. Acht lange Jahre dauerte die Jagd nach ihm, doch nun hat Dash, Mordreds Nachfolger, eine heiße Spur. Mithilfe seiner Schwester will Dash Nathan zur Strecke bringen, nichtsahnend, dass das Schicksal der Geschwister unmittelbar mit seinem verknüpft ist.

Klingt interessant? Dann bewirb dich jetzt für eines von zehn ebooks! :)
Wir freuen uns sehr, dass auch die Autorin Christina M. Fischer an der Leserunde teilnehmen wird.

Autor: Christina M. Fischer
Buch: Dash: Fesseln des Blutes

angel1843

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Geschichte klingt wirklich sehr spannend. Ich hüpfe für ein Epub ins Lostöpfchen.

vampiro

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das hörst sich super an und ich liebe Vampirbücher!! Da hüpf ich glatt in den Lostopf

Beiträge danach
283 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Micha1985

vor 1 Jahr

Epilog
Beitrag einblenden

Ein schöner Abschluß der einen in Frieden das Ende des Buches akzeptieren lässt. :)

Micha1985

vor 1 Jahr

Rezensionen
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch nun tatsächlich innerhalb von 1 1/2 Tagen verschlungen. Es war wirklich richtig klasse und wird wohl im Fantasy-Bereich mein Highlight 2016 werden! Die Charaktere sind so genial ausgearbeitet und der ganze Aufbau des Buches und Aneinanderreihung der Szenen ist einfach ganz großes Kino! So viele unerwartete Wendungen lassen einen immer wieder vor Überraschung aufschreien und die Spannung ist immer da. Bin absolut begeistert" Sollte es das Buch irgendwann als Print-Ausgabe geben muss ich es haben!

Christina_M_Fischer

vor 1 Jahr

Rezensionen
@Micha1985

Hallo Micha, vielen Dank für deine Rezi =)
Ich habe mich sehr über deine vielen Kommentare gereut. Das Buch möchte ich im Herbst als Printausgabe herausbringen. Bis dahin müsste ich etwas angespart haben, damit ich eine etwas größere Auflage drucken lassen kann =)

Tintenfee

vor 1 Jahr

Kapitel 14

Kleine Zusammenfassung der letzten Kapitel.

Eigentlich fehlt mir wirklich die Zeit zu lesen, doch immer wenn ich "eben mal schnell" in die Kindle-App schaue und "nur mal kurz" einen Blick ins ebook werfe, bin ich wieder mittendrin und voll dabei.
Die letzten Kapitel waren wirklich spannend und erstaunlich interessant.
Besonders gefiel mir, dass du den Lesern beinahe zu jedem Charakter etwas erzählt hast, sei es ein Erlebnis aus der Vergangenheit oder irgendeine Beziehung zu jemandem oder aber einfach einen Einblick in dessen Gefühlslage. Das fand ich sehr cool, denn so liegt der Fokus nicht unweigerlich auf Nat und Dash sondern zieht alle Anwesenden ein Stück mit ins Herz der Geschichte und lässt die Story damit viel lebendiger und authentischer wirken. Die Charaktere sind alles andere als flach strukturiert sondern zeugen von echter Tiefe, das finde ich super.
Und man merkt schon jetzt, dass weiter dünne Fäden zu anderen Erzählungen gesponnen werden, die in diesem Band noch nicht wichtig sind, aber auf eine Fortsetzung/ Fortsetzungen schließen lassen. Das hoffe ich zumindest sehr.
Bis hierher super!

Eine Anmerkung für eine zweite Auflage oder aber falls das Buch in den Druck geht, es finden sich noch recht viele Schreibfehler in den letzten 14 Kapiteln, die man auf jedenfall nochmal korrigieren sollte.

Christina_M_Fischer

vor 1 Jahr

Kapitel 14
Beitrag einblenden
@Tintenfee

Danke dir für deine Anmerkung. Mir sind sie entgangen -.- Aber ich hab das Buch auch sechsmal hintereinander gelesen und korrigiert. Wahrscheinlich kannte ich die Geschichte schon auswendig und hab die Fehler so überlesen.
Ich hab jemanden gefunden, der im Juli bei "Dash" nochmal Korrektur liest um die letzten Fehlerchen auszumerzen, damit das Buch im Herbst in Druck gehen kann =)

Tintenfee

vor 1 Jahr

Kapitel 14
@Christina_M_Fischer

Großartige Neuigkeiten *-*

Letanna

vor 12 Monaten

Fragen an die Autorin

Wann können wir denn mit dem 2. Teil rechnen??? :D

Neuer Beitrag