Christina Macía Mein kunterbuntes Kinder-Kochbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein kunterbuntes Kinder-Kochbuch“ von Christina Macía

Dieses fröhliche Kinder-Kochbuch führt mit köstlichen Rezepten durch die Jahreszeiten. Gesunde Lebensmittel, saisonales Obst und Gemüse und gut verständliche Rezept-Anleitungen ermöglichen es, dass jedes Kind kochen kann. Die Mengenangaben erfolgen in kindgerechter Form in Stücken, Scheibenzahl, Teelöffel- oder Tassen-Angaben. Lustige Dekorationsvorschläge sind die besondere Attraktion. Guten Appetit!

Auch als Geschenkidee super geeignet

— Eveskinderrezepte
Eveskinderrezepte

Stöbern in Kinderbücher

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch als Geschenkidee super geeignet

    Mein kunterbuntes Kinder-Kochbuch
    Eveskinderrezepte

    Eveskinderrezepte

    29. November 2015 um 22:20

    Das Buch hat eine tolle Größe und das Cover ist sehr ansprechend, sofort erahnt man, welche tollen Ideen sich in dem Buch befinden. In diesem Buch geht es um das Kochen für & mit Kindern und zwar auf eine besonders kreative Art. Bei diesen lustigen Dekoideen, können die Kids auch so manchen Gemüse nicht mehr wiederstehen :-)   Das Inhaltsverzeichnis ist unterteilt in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Zudem wird bei jedem Rezept angegeben ob das Rezept leicht, mittelschwer oder schwer zuzubereiten ist. Auch eine Unterteilung zwischen schnell, dauert etwas und langsam gibt es, so weiß man immer direkt auf was man sich einlässt.   Zu jedem Rezept gibt es ein großes Foto, welches sich über eine komplette Seite zieht. Die Fotos sind wirklich sehr liebevoll, kindgerecht und farbenfroh gestaltet.  Die Rezepte sind wirklich ganz einfach und verständlich beschrieben und die Texte richten sich direkt an das Kind. Das gefällt mir sehr gut! Auch die Zutaten sind nicht zu ausgefallen, was ich immer sehr wichtig finde (man bekommt sie in jedem Supermarkt).    Die Rezepte in dem Buch sind wirklich durchweg Gerichte, die Kindern auch wirklich schmecken. Selbst kleine Gemüsemuffel werden begeistert sein, wenn das Mittagessen so gestaltet wird, ich weiß es aus eigener Erfahrung :-) Ingesamt findet ihr in diesem hübschen Buch 32 Rezepte. Mit dabei sind Gerichte mit: Gemüse & Salat,  Nudeln & Reis, Fisch & Fleisch, Obst & Eis und viele mehr. Wie wäre es zB. mit einem Spaghetti Monster oder einer Erdbeerblume? Oder doch lieber eine Lokomotive aus frischem Obst? Man findet auch einen farbenfrohen Fisch und eine ganz niedliche Maus. Mein Favorit sind aber auf jeden Fall die hübschen kleinen Marienkäfer :-) Auch wenn man noch nie vorher das Essen so gestaltet hat, es ist wirklich gar nicht so schwer wie man vielleicht vermutet! Die Ideen aus diesem Buch können wirklich schon Kinder nachmachen :-) Mein Fazit:  Ich finde das Buch wirklich schön, auch als Geschenkidee wäre es super geeignet, wenn man die Kinder langsam an das Thema Kochen heranführen möchte. Mit diesem Buch kann man das Ganze nämlich spielerisch gestalten. Ich selbst habe ja solche Dekoideen schon oft gezaubert und alle Kinder waren bisher davon begeistert, wenn das Essen so gestaltet wurde. Besonders gut gefallen hat mir auch, dass in diesem Buch die Kinder direkt angesprochen werden.

    Mehr