Christina Matesic

 4.7 Sterne bei 87 Bewertungen

Neue Bücher

The Homeless

 (2)
Neu erschienen am 21.02.2019 als Taschenbuch bei Books on Demand.

The Homeless

 (1)
Neu erschienen am 19.02.2019 als Taschenbuch bei Books on Demand.

The Homeless

 (1)
Neu erschienen am 19.02.2019 als Taschenbuch bei Books on Demand.

The Homeless: Von dir geliebt (Kyle & Zarah 3)

 (2)
Neu erschienen am 27.12.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Christina Matesic

Sortieren:
Buchformat:
Elea: Die Träne des Drachen (Band 1)

Elea: Die Träne des Drachen (Band 1)

 (21)
Erschienen am 14.02.2014
Elea: Die Weisheit des Drachen (Band 2)

Elea: Die Weisheit des Drachen (Band 2)

 (13)
Erschienen am 24.04.2015
Elea: Teneviola (Band 3)

Elea: Teneviola (Band 3)

 (7)
Erschienen am 25.06.2016
Silent Love

Silent Love

 (5)
Erschienen am 20.02.2017
Elea: Das Herz des Drachen (Band 4)

Elea: Das Herz des Drachen (Band 4)

 (5)
Erschienen am 28.02.2018
Silent Love

Silent Love

 (3)
Erschienen am 27.03.2017

Neue Rezensionen zu Christina Matesic

Neu
M

Rezension zu "The Homeless" von Christina Matesic

Jeder Mensch braucht eine Zarah
melanie-jungvor 14 Tagen

Als ich mit The Homeless anfing, hatte ich auch im Kopf, dass es ja wohl nicht sein kann, dass ein Junges Mädchen so blöd sein kann, einen Obdachlosen aufzunehmen. Dieses Schubladen denken wurde bestraft und je mehr ich in die Geschichte eintauchen umso mehr Wut entwickelte sich auf Zarahs angebliche Freunde. In mir hat das Buch tatsächlich etwas an meiner inneren Einstellung bewegt. Nicht jeder ist Obdachlose ist ein Kyle, aber eben auch nicht jeder ein Schmarotzer. Wir sollten uns doch viel mehr für die Geschichte hinter den Menschen interessieren. Die Story um Zarah und Kyle ist so vielschichtig, dass ich sie direkt ein 2. Mal gelesen habe. Da ist die wunderschöne, selbstlose und intelligente Protagonist in, die ihr Herz auf der Zunge trägt. Dann der tief gezeichnete aber dennoch wahnsinnig einfühlsam und verletzliche Männliche Part dazu. Und nebenher, die vielen interessanten Nebencharaktere, die doch jeder kennt und (meistens) liebt. Die aufopferungsvolle Mama, die Liebe und neugierige Nachbarin, die Freunde,die man erst in schwierigen Lebenslagen wirklich erkennt. Hier hat die Autorin wirklich bewiesen, dass sie ihr Handwerk versteht. Mit jeder Figur in so unglaublicher Tiefe ,die sie zum Leben erweckt hat. Ich konnte die Geschichte einfach nicht aus der Hand legen. Stilistisch und Sprachlich toll geschrieben. Alles passt zusammen. Besonders witzig finde ich es, wenn Zarah ein Wort erklärt, dass Kyle aus dem amerikanischen nicht kennt. Auch das Cover finde ich sehr schön und gelungen. Von mir eine Kaufempfehlung. Ich habe direkt Teil 2 und 3 gekauft, da ich wissen müsste, sie es weitergeht!

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Silent Love: Mit dir verbunden (Shawn & Mia 1)" von Christina Matesic

Shawn und Mia...
melanie-jungvor 15 Tagen

.... Mia und Shawn. Was soll ich sagen. Dieses Buch war der Hammer. Es gibt ja viele Bad Boy - Sweet Girl Geschichten, aber diese hier toppt alles. SO VIELE Irrungen und Wirrungen, der Reiz von Begierde auf den ersten Blick und die Erkenntnis, dass es die Liebe auf den ersten Blick wirklich gibt. Mia nimmt so viel in Kauf, um bei Ihrem Prinzen zu sein , auch wenn dieser alles andere als eine strahlende Rüstung trägt. Stilistisch toll geschrieben. Wortwahl und Ausdruck sind der Geschichte entsprechend und so passt alles perfekt Zusammen. Auch das Cover passt gut zur Geschichte. Ein begehrendes Paar, wobei der Mann den dominanteren (größeren) Part einnimmt. Alles in Allem eine wunderbare Liebesgeschichte. Ich freue michvauf Teil 2!

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "The Homeless" von Christina Matesic

Toller zweiter Teil
Julia_liebt_lesenvor 18 Tagen

So einen toller zweiter Teil. Auch in diesem Teil steht die Beziehung zwischen Kyle und Zarah im Mittelpunkt. Christina Matesic hat ein so gefühlvolles und emotionales Buch erschaffen ohne dabei kitschig zu werden. Obwohl die Beziehung zwischen Kyle und Zarah im Fokus steht, hat es Christina Matesic geschafft einen tollen Spannungsbogen in die Geschichte einzuarbeiten. Ich möchte hier nicht spoilern deswegen höre ich hier jetzt auf. Von mir gibt es aber einen klare Leseempfehlung! Das Buch war wirklich genial und es wird mal wieder klar, es muss nicht immer ein Millionär im Mittelpunkt stehen um ein tolles Buch zu erschaffen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 60 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks