Christina Matesic Elea: Das Herz des Drachen (Band 4)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elea: Das Herz des Drachen (Band 4)“ von Christina Matesic

+++ Das lang ersehnte Finale !!! +++

Eleas Suche nach dem bösen Wesen in Teneviola, das ihr bei der Vernichtung Darrachs laut der Prophezeiung beistehen soll, war erfolgreich. M’urrok, ein Schattendämon, wird sie zurück in ihre Welt begleiten. Aber es ist alles ganz anders gekommen, als sie und Maél – wieder in Liebe vereint - es sich vorgestellt haben. M’urrok hat Maéls Körper in Besitz genommen und kontrolliert diesen, während Maél in einer Sphäre der Bewusstlosigkeit und Taubheit dahinvegetiert.

Wird Elea rechtzeitig mit M’urrok und ihren neuen Freunden in ihre Welt zurückkehren? Denn die Zeit läuft gegen sie, da diese in Teneviola sehr viel langsamer verstreicht als in der Welt des Lichts.
Wird sie endlich wieder mit Arabín durch die Lüfte fliegen können?
Hält M’urrok sein Versprechen und tötet Darrach?
Findet sie einen Weg, die Ecrox aufzuhalten?
Wird sie endlich wieder mit ihrer Familie vereint sein und ihr eigenes Fleisch und Blut in den Armen halten dürfen?

Ein langer, beschwerlicher und gefahrvoller Weg liegt vor ihr . Und am Ende der aufopferungsvollen und entbehrungsreichen Schlachten wartet die größte Prüfung auf sie, die ihr jemals vom Schicksal auferlegt wurde: M’URROK.
Wird es ihr gelingen, ihn aus Maéls Körper zu treiben und zu vernichten?

Schade das diese tolle Reihe nun beendet ist. Ich liebe sie einfach

— bea76
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was für ein geniales Finale! Eigentlich brauch ich mehr davon.

    Elea: Das Herz des Drachen (Band 4)

    bea76

    03. March 2018 um 19:12

    “Das Herz des Drachen“ ist das Finale einer wundervollen Fantasyreihe. Diese beinhaltet so ziemlich alles was man sich wünscht, es gibt Spannung, Herzschmerz, Magie, Drachen und viele gemeine / gefährliche Situationen die gemeistert werden müssen.Es liest sich so genial, dass man gar nicht mehr aufhören kann und will, denn man ist quasi ans Buch gefesselt. Ich werde hier nicht auf Charaktere oder sonstiges eingehen, aber ich kann euch sagen, das ich an einigen Stellen nun einige Stimmungsschwankungen hatte. Sie schwankte zwischen Wut und noch mehr Wut. Es gibt schon fiese Viecher!Wenn es nach mir ginge, dürfte diese Reihe gut und gerne noch nun so 3 Teile mehr haben, aber es ist nun einmal das Finale.Elea hat soviel erlebt und soviel gelitten, dass ich sagen muss,  ich möchte nur bedingt mit ihr tauschen, aber einen Flug mit Arabin hätte schon was. Ich wünsche mir von dieser wunderbaren Autorin noch ganz viel lesen zu können. Vielen Dank für diese wunderschöne Reihe und dieses soooo geniale Ende!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks