Christina Meredith Diese Nacht ist nur der Anfang

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(2)
(14)
(6)
(2)

Inhaltsangabe zu „Diese Nacht ist nur der Anfang“ von Christina Meredith

Prickelnd wie ein Glas Champagner

Leah führt ein Leben, für das die meisten anderen Mädchen alles tun würden - sie ist beliebt, hat tolle Noten und ist mit dem reichen, gut aussehenden Sportstar der Schule zusammen. Kurz, sie führt das perfekte Leben. Also warum hat sie das Gefühl keine Luft zu bekommen? Und warum kann sie nicht aufhören an Porter zu denken? Der so umwerfend grüne Augen hat. Der nicht ihr Freund ist, den ihre Mutter niemals akzeptieren würde, den ihre perfekten älteren Schwestern nicht einmal anschauen würden. Und der ihr Herz zum Rasen bringt, wie kein Junge zuvor ...

Super süße Geschichte! Nur zu empfehlen!

— buecher24liebe

Nicht meins , bin genervt ...

— NinaGrey

Es ist eine sehr schöne Geschichte, wobei sie mich nicht so gefesselt hat wie andere Geschichten

— antin-krabbe

Enttäuschend - Leider!

— Saruja

Naja, an sich war es eine tolle Geschichte, allerdings passierte nicht viel und alles drehte sich nur um 1 Thema,...

— oVanillao

Habs verschlungen!! Tolle Story á Simone Elkeles

— elaines_beauty

Eine sehr schöne Geschichte über Liebe, Freundschaft, Familie und die Frage, wer man selber ist und wer man sein möchte. 5 Sterne! ♥

— danceprincess

So ein schönes Cover! Diese Geschichte ist wundervoll! Must Read! *.*

— BuecherFeenkiste

Stöbern in Jugendbücher

These Broken Stars - Sofia und Gideon

Endlich mal ein Buch, das alle offenen Fragen beantwortet und trotz einiger Längen dennoch überzeugen kann.

saras_bookwonderland

Wolkenschloss

Man kommt schnell rein, aber die Spannung bleibt lange auf der Strecke...

Lila-sesam

BookLess. Gesponnen aus Gefühlen

Wieso habe ich die Reihe eigentlich nicht schon viel früher angefangen? Schande über mein Haupt!

Cadness

Über den wilden Fluss

Wundervoll geschriebene Vorgeschichte zu "Der Goldene Kompass". Sehr zu empfehlen. Einfach schön...

DeansImpala

Sakura - Die Vollkommenen

Der Kaiser ruft zur "Blüte" und winkt mit einem Leben an der Oberfläche.

Rajet

Das Vermächtnis der Arassis

Das Vermächtnis der Arassis ist ein sehr unterhaltsames und spannendes Jugendbuch.

gybis_buchinsel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Diese Nacht ist nur der Anfang

    Diese Nacht ist nur der Anfang

    buecher24liebe

    25. January 2016 um 20:52

    Hat mir super gut gefallen! Ich bin in der Geschichte regelrächt versunken und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich empfand es als sehr angenehm und schnell zu lesen. Obwohl gerade Winter ist und es zum Teil draußen erst ungemütlich ist hat mich die Geschichte total in den Sommer rück bzw. vor versetzt. Natürlich war die Grundidee wobei der  Junge aus armen und das Mädchen aus reichen Verhältnissen stammt, oder umgekehrt, nichts neues. Dafür waren die Charaktere aber toll und gut beschrieben so dass ich sie mir sehr gut ausmalen konnte. Ich finde auch das die Geschichte sehr schnell einen Anfang gefunden hat und dann einen wirklich schönen Verlauf! Wenn ihr ne schöne Geschichte für zwischendurch sucht, unbedingt lesen! Viel Spaß!

    Mehr
  • bin sehr enttäuscht

    Diese Nacht ist nur der Anfang

    NinaGrey

    27. June 2015 um 23:04

    Das Cover und der Klappentext sind gut . Klappentext klingt interessant. Leah hat alles was sich die meisten Mädchen wünschen .. eine perfekte Familie , einen Freund , perfekte Noten ... Dann lernt sie Porter kennen und ihr Leben gerät ein wenig aus den Fugen .. Ich bin von dem Buch deshalb enttäuscht , weil es mir dermaßen gegen den Strich geht , das sich Leah alles gefallen lässt , dauernd nörgelt anstatt einfach mal den Mund aufzumachen und nicht mehr alles mit sich machen lässt ! Es ist schließlich ihr Leben , grrr da werde ich Fuchsteufelswild bei sowas . Zum zweiten geht es mir tierisch auf die Nerven , das die Abschnitte von Hü nach Hott gehen ... grade sind Leah und Porter noch im Park und auf der nächsten Seite ist Leah dann entweder im Schwimmbad oder Zuhause ... Für zwischendurch kann man es mal lesen , aber defitinitiv kein muss und ich würde es auch nicht empfehlen Aaaaaber , da jeder einen anderen Geschmack hat sage ich , kaufen und ausprobieren :)

    Mehr
  • Was für eine Enttäuschung !

    Diese Nacht ist nur der Anfang

    divergent

    Titel: Diese Nacht ist nur der Anfang Autor: Christina Meredith Seiten: 351 Verlag: cbt Genre: Jugendbuch Inhalt Leah ist jung, hübsch, beliebt, hat gute Noten und ist mit dem Mädchenschwarm der Schule, nämlich mit Shane liiert. Zudem kommt sie aus einem reichen Elternhaus und hat einfach alles, was siche ein junges Mädchen nur wünschen kann. Doch wieso ist sie dann nur so selten wirklich glücklich? Als Leah den jungen Porter kennenlernt fühlt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Schmetterlinge im Bauch und auch Porter scheint von Leah fasziniert zu sein. Doch Leah ist ja immer noch mit Shane zusammen und bald muss sie sich entscheiden ... Meinung Ach was war ich gespannt auf dieses Buch! Der Inhalt klang ganz nett und das Cover fand ich soo wunderschön !!! Zugegeben hätte ich mir das Buch beinahe gekauft, doch dann habe ich mir das Buch doch noch ausborgen können, was ich im nachhinein richtig gut finde, da mich ja ein Kauf richtig geärgert hätte ! (so im nachinein) Wo fange ich an? Den Einstieg fand ich ja auch nicht schlecht Ich kam schnell in die Geschichte rein und der Schreibstil liest sich flüssig. Doch je mehr ich von Leah und ihren Problemen mit ihren beiden Jungs lesen musste, desto genervter wurde ich. Sie kann sich auf über 300 Seiten nicht entscheiden, für wenn ihr Herz schlägt und was sie machen wird bzw machen will! Und es geht fast die ganze Zeit nur darum, ob sie sich nun von Shane trennen wird, oder nicht und wenn ja wie ... ect! Zumal fand ich Leah auch nicht gerade sympathisch. Fazit Für mich ist dieses Jugendbuch leider ein totaler Reinfall! Selten wurde ich von einer Buchprotagonistin so genervt, weswegen es von mir auch nur magere 2 von 5 Sternchen gibt!

    Mehr
    • 2
  • Ich hatte mehr erwartet

    Diese Nacht ist nur der Anfang

    Saruja

    26. January 2015 um 19:55

    Meine Meinung Ich habe das Buch bei Skoobe entdeckt und weil ich mal wieder eine Fantasy-Leseflaute hatte, musste es herhalten! Ich kannte weder die Autorin, noch habe ich mir Rezensionen zu dem Buch angesehen. Somit ging ich vollkommen ahnungslos an die Geschichte. Die Geschichte wir aus der Sicht von Leah erzählt. Eigentlich führt Leah ein perfektes Leben. Sie hat eine klasse Familie, gute Noten, sie ist beliebt und zudem ist ihr Freund auch noch der Sportstar der Schule. Doch sie selbst fühlt sich eingeengt, und weiß nicht recht, woher es kommt. Da tritt Porter in ihr Leben. Und Porter ist so ganz anders: Unperfekt, kein Sportstar und doch fühlt sich Leah zu ihm hingezogen. Zwischen den beiden knistert es, das spürt der Leser direkt.  Leah ist meiner Meinung nach einfach ein bisschen zu perfekt. Doch ihre Liebelei mit Porter macht sie durchaus sympathisch. Ihre Eltern sind, wie soll ich es nett sagen? Ihre Eltern nerven tierisch und ich kann verstehen, dass sich Leah eingeengt fühlt. Doch was ich nicht verstehe: Leah ist einer scheinbar glücklichen Beziehung. Eigentlich hat sie keine Wünsche und doch betrügt sie ihren Freund mit Porter. Das ist ein No-Go. Auch ist Leah ein Jammerlappen. Über jedes Problem wird dem Leser haarklein berichtet. Sei es die Arbeit, sei es das Mädchen, welches Leah nicht ausstehen kann und dann doch irgendwie.  Fazit Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Er war durchweg flüssig und leicht verständlich. Auch die Nebencharaktere sind gut ausgearbeitet, wenn diese auch nicht immer sympathisch sind. Weil sich das kompletten Buch aber um den "Betrug" Leahs an ihrem Freund dreht, bekommt es hier einen Punkt Abzug. Auch das Ende hat mir nicht gefallen und kam viel zu abrupt. Ich hätte mir mehr Aufklärung gewünscht. Dennoch - Drei von Fünf Sternen gebe ich "Diese Nacht ist nur der Anfang" ★★★

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks