Christina Nack Angesetzt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angesetzt“ von Christina Nack

Sage mir, welche Essige und Öle Du verwendest und ich sage Dir, welcher Mensch Du bist: Tatsächlich verraten Auswahl und Art der flüssigen Multitalente viel über Gewohnheiten, Lebensgefühl und kulturellen Hintergrund ihrer Anwender. Im Salat gelten sie als Traumpaar, doch auch einzeln und nicht nur in der Küche entfalten Essige und Öle wundersam vielseitige Wirkungen, die in diesem Ratgeber vorgestellt werden. Sein Herzstück sind kreative Rezepturen zur eigenen Herstellung respektive zum individuellen Aromatisieren von Essig und Öl. Abgerundet wird der praktische Teil durch Einblicke in Herkunft und Geschichte.

Der kleine Ratgeber verspricht jede Menge Tipps und Rezepte sowie Einblick in Herkunft und Geschichte.

— peedee

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Traumpaar Essig & Öl

    Angesetzt

    peedee

    07. August 2017 um 19:54

    Reihe Hausgemacht, Essig und Öl: Essig und Öl benütze ich fast täglich, vor allem natürlich für Salat. Ich habe noch nie Essig selbst angesetzt oder auch nur ein Öl aromatisiert. Der kleine Ratgeber verspricht jede Menge Tipps und Rezepte sowie Einblick in Herkunft und Geschichte.Erster Eindruck: Die Protagonisten – Essig und Öl – sind bereits auf dem Cover aufgeführt; das gefällt mir gut. Der Schriftzug „Angesetzt“ ist mir, obwohl ziemlich gross geschrieben, zuerst gar nicht aufgefallen, sondern nur der Untertitel.Was wusste ich über die Essig-Herstellung? Ich wusste, dass dazu eine Essigmutter nötig ist, was ich immer als sehr merkwürdig empfand. Hier wird die Essigmutter selbstverständlich auch thematisiert – für mich ist sie auch nach der Lektüre immer noch ein komisches Ding… Für den Start der heimischen Essigproduktion empfiehlt sich eine fertige Essigmutter oder ein Impfessig (Stammessig).„Kleines Abc der Essigsorten“: Es gibt nicht nur den in letzter Zeit sehr in Mode gekommenen Aceto Balsamico, sondern noch viel mehr, z.B. Apfelessig, Branntweinessig, Kartoffelessig, Malzessig, Molkeessig… Ich habe gelernt, dass die Essig-Herstellung doch einiges an Geduld verlangt. Eine der häufigsten Pannen: „Das Schütteln des Gefässes oder gar ein Umrühren sind tabu. Das Risiko, dass die Bakterien nach unten sinken und buchstäblich ertrinken könnten, ist gross und würde den Prozess erheblich verzögern.“ Das war für mich sehr erstaunlich, dass Bakterien tatsächlich ertrinken können!Öl ist nicht gleich Öl. Es werden z.B. die Unterschiede von nativem Olivenöl extra oder gewöhnlichem nativem Olivenöl erklärt, Warmpressungen mit und ohne Extraktion, Ölaromatisierungen mittels Kalt- oder Warmauszug. Es gibt Öle zur Zubereitung von Essen, aber auch Öle, die als Heilmittel, zur Körperpflege oder im technischen Bereich genutzt werden.Analog zum Essig gibt es ein „Kleines ABC der Pflanzenöle“. Vorgestellt werden z.B. Distelöl, Kürbiskernöl, Leinöl oder Rapsöl („das deutsche Pendant zum mediterranen Olivenöl“).Fazit: Dieser Ratgeber gibt einen guten ersten Überblick in die Materie und liefert auch etliche Rezepte zum Ausprobieren. Von mir gibt es 5 Sterne.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.