Christina Plaka

(81)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(32)
(34)
(12)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

GoForIt 2

Bei diesen Partnern bestellen:

GoForIt 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Kimi He - Worte an dich

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 05

Bei diesen Partnern bestellen:

Herrscher aller Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz United

Bei diesen Partnern bestellen:

Prussian Blue

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 0

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 04

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 03

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 02

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 01

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Yonen Buzz 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle, authentische Geschichte :)

    Kimi He - Worte an dich
    cupcakeprincess

    cupcakeprincess

    13. January 2016 um 12:14 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Kimi he beschreibt die wohl emotionalste Phase im Leben von Christina Plaka, einer aufstrebenden Manga-ka. Sie verbrachte einige Jahre in Japan, wo sie ihr Auslandsstudium ausübte. Dabei verliebte sie sich in einen Japaner, der in einer Kirche arbeitet. Das Buch Kimi he handelt von dieser Begegnung. Christina macht sich zahlreiche Gedanken: Wie soll sie ihn darauf ansprechen? Wie wird er reagieren? Das Buch beinhaltet keine typischen Bilder, die man aus Mangas kennt. Viel mehr liegt der Schwerpunkt auf den einzelnen ...

    Mehr
  • Gefühlvoll mit viel Herzschmerz!

    Kimi He - Worte an dich
    BeautyBooks

    BeautyBooks

    16. May 2013 um 08:19 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Ich wusste nicht, ob dieses Buch, oder sagen wir einmal Manga, etwas für mich ist.. Desöfteren habe ich schon in Mangas oder auch Comics hineingeschnurkst, und ich mag es eigentlich sehr gerne darin zu schmökern, mir die Zeichnungen genauer anzusehen, und die kleinen Texte durchzulesen.. "Kimi he: Worte an dich" von Christina Plaka basiert auf einer wahren Begebenheit und beschreibt die wahrscheinlich bis jetzt emotionalste Phase in ihrem Leben.. Für ihre Gefühle gab es nur eine Antwort - dieses Buch zu zeichnen.. Nach so einigen ...

    Mehr
  • Eine berührende Geschichte!

    Kimi He - Worte an dich
    Jessi2011

    Jessi2011

    20. April 2013 um 11:28 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Das Buch ist schön gestaltet, das Cover finde ich sehr ansprechend und passend zum Buch. Die Geschichte des Buches basiert auf einer wahren Begebenheit, was ich sehr interessant finde. Die Hauptprotagonistin im Buch ist also die Autorin selbst. Sie lernt einen jungen Mann kennen und der Manga beschreibt fast wie ein Tagebuch, wie Christina sich in ihn verliebt. Über manchen Zeichnungen befindet sich ein Datum, an welchem Tag und in welchem Monat sich die Szenen gerade abspielen. Da das Buch ein Manga ist und fast nur aus ...

    Mehr
  • Ein sehr emotionales Werk

    Kimi He - Worte an dich
    Kanya

    Kanya

    03. April 2013 um 20:22 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Die Handlung Christina Plaka erzählt in dem Manga von ihrer emotionalsten Zeit ihres Lebens und verarbeitet damit ihre Gefühle. Als sie in Japan an der Seika-Universität in Kyoto studierte, lernte sie in einer orthodoxen Kirche einen jungen Japaner kennen, in den sie sich verliebte. Diese Liebe und was daraus wurde, beschreibt sie in ihrem Mangas. Meine Meinung Christina Plaka ist die einzige deutsche Mangaka, von der ich jeden Manga kenne und deren Werdegang ich verfolgt habe. So hatte ich natürlich auch direkt Interesse an ...

    Mehr
  • Sehr emotional, doch wenig Spannung

    Kimi He - Worte an dich
    katja_li

    katja_li

    28. March 2013 um 13:17 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    hristina Plaka beschreibt in ihrem Manga die emotionalste Zeit ihres Lebens, man kann also sagen, dass es sich hierbei um eine Biographie handelt. Normalerweise lese ich so etwas nicht, weil es ziemlich langweilig ist, doch diese Biographie ist wirklich was ganz anderes, es ist eigentlich eine normale Geschichte, nur dass sie wahr ist. Der Zeichenstil ist sehr gewöhnungsbedürftig, da er sich sehr von den japanischen Zeichenstilen unterscheidet, aber sobald man sich daran gewöhnt hat, kann man gut damit leben und ich muss sagen, ...

    Mehr
  • Schön, aber nicht perfekt

    Kimi He - Worte an dich
    Buecherfee82

    Buecherfee82

    26. March 2013 um 16:34 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Inhalt: Christina Plaka sucht in einer orthodoxen Kirche innere Ruhe und die Nähe zu Gott. In dieser Kirche trifft sie einen jungen Mann, der für die Kirche tätig zu sein scheint. Der junge Mann, der um die 20 zu sein scheint (sie 6 Jahre älter) fasziniert sie vom ersten Augenblick. Sie findet ihn rein und verliebt sich in ihn, weiss aber nicht so recht, wie sie ihm das zeigen soll. Cover: Dieses Cover ist einfach nur "Wow"! Sehr detailverliebt gezeichnet und in wunderschönen Farben. Meine Meinung: "Kimi he - Worte an Dich" ist ...

    Mehr
  • Authentische Geschichte im Mangastil

    Kimi He - Worte an dich
    Heffa89

    Heffa89

    21. March 2013 um 15:11 Rezension zu "Kimi He - Worte an dich" von Christina Plaka

    Zusammenfassung: Ein etwas anderer Mange, abseits von Klischee Humor und sexy Outfits. Die Geschichte ist ergreifend mit einem unerwartetem Ende. Keine super kurzen Miniröcke oder obszöne Anspielungen; einfach natürlich und authentisch. Weiterlesen: http://goo.gl/vR8ZB

  • Rezension zu "Prussian Blue. Bd.1" von Christina Plaka

    Prussian Blue
    Kikyo

    Kikyo

    03. November 2009 um 16:37 Rezension zu "Prussian Blue" von Christina Plaka

    Dieser Manga ist von dem neu entdeckten Mangatalent Christina Plaka und ich muss sagen, einfach spitze! Man merkt den Zeichnungen zwar ab und an noch ein wenig Chris' Unerfahrenheit an, aber das macht den Manga keineswegs schlecht! Es geht um eine Band namens "Prussian Blue" welche verzweifelt versucht einen Plattenvertrag zu ergattern. Jedoch ist der Sänger der Band erst vor kurzer zeit ausgestiegen und so müssen sie einen Ersatz suchen. Da tritt Sayuri ins Leben von Keigo, Jun und Atushi und sorgt ganz schön für Chaos, denn die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Yonen Buzz 01" von Christina Plaka

    Yonen Buzz 01
    Kikyo

    Kikyo

    03. November 2009 um 16:30 Rezension zu "Yonen Buzz 01" von Christina Plaka

    Erster Eindruck: Da ich die Serie „Prussian Blue" in der DAISUKI gelesen habe, war ich sehr erfreut, als ich erfuhr, dass es mit „Yonen Buzz" eine Fortsetzung geben sollte. „Prussian Blue" von Christina Plaka hat mir immer sehr gut gefallen. Okay, der Zeichenstil war damals noch nicht ganz ausgereift, doch die Story fand ich sehr schön. Als ich „Yonen Buzz" das erste Mal in die Hände bekam, merkte ich sofort, dass sich der Zeichenstil sehr verändert hatte, doch ich habe es mir trotzdem gekauft, weil ich eben auf eine Fortsetzung ...

    Mehr