Christina Plaka Yonen Buzz 05

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yonen Buzz 05“ von Christina Plaka

Als Sayuri in einem Fernsehinterview als frisch gebackenes Popsternchen "Yonen Buzz" erwähnt, wächst das Interesse an der Band vor allem bei jungen Mädchen schlagartig! Jun, Keigo und Atsushi bekommen nun endlich die Gelegenheit durchzustarten! Doch sie sind von der neuen Popularität alles andere als begeistert, schließlich sind sie eher kleine Säle und ein erwachsenes Publikum gewohnt. Währenddessen hadert Masanori noch immer mit sich selbst, ob er Jun die Wahrheit über ihre gemeinsame Vergangenheit erzählen soll. Als Jun jedoch eines Tages bei Masanori die Brille seines Vaters entdeckt und aufsetzt, stößt er damit ganz allein das Tor zu Erinnerungen auf, die er lieber für immer vergessen hätte ...

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen