Christina Ross

 4.2 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Unter Feuer: Band 1, Unter Feuer: Band 3 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Christina Ross

Sortieren:
Buchformat:
Unter Feuer: Band 1

Unter Feuer: Band 1

 (6)
Erschienen am 15.05.2014
Unter Feuer: Band 2

Unter Feuer: Band 2

 (4)
Erschienen am 27.05.2014
Unter Feuer: Band 3

Unter Feuer: Band 3

 (4)
Erschienen am 12.06.2014
Unter Feuer: Band 4

Unter Feuer: Band 4

 (2)
Erschienen am 25.06.2014
Unter Feuer: Box-Set Band 1-8

Unter Feuer: Box-Set Band 1-8

 (2)
Erschienen am 29.07.2015
Die Rache der Witwe

Die Rache der Witwe

 (1)
Erschienen am 28.06.2016
Unter Feuer: Weihnachts-Special

Unter Feuer: Weihnachts-Special

 (1)
Erschienen am 18.09.2014

Neue Rezensionen zu Christina Ross

Neu
S

Rezension zu "Unter Feuer: Band 1" von Christina Ross

130 Seiten - was soll das?
Sucramvor einem Jahr

Es fing so gut an. Die Protagonistin und ihre Freundin sind toll und witzig. Der Mann, der zu Beginn cool war, verkam leider zum uninteressanten Weichei. Richtig enttäuscht hat mich der Umstand, dass es wieder mal eine Jungfrau ist. Das nervt vielleicht. Ab einem Punkt begannen sich überflüssige Dialoge und Handlungen zu häufen. Es wurde schlicht langweilig.


Irgendwie ist es eher so lala

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Unter Feuer: Band 1" von Christina Ross

Ein bisschen "Der Teufel trägt Prada", ein bisschen "Sex and the City" … gelungen!
MrsRouyervor 4 Jahren

Jennifer lebt mit ihrer besten Freundin und Zombiebuchautorin Lisa in einem Rattenloch in New York und sucht verzweifelt nach einem Job, um für immer in ihrer Traumstadt bleiben zu können. Die beiden halten wie Pech und Schwefel zusammen und tratschen liebend gerne über Männer, Sex und das Leben allgemein. Jennifer wird bald zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und trifft dort auf die beiden anderen Hauptfiguren im Roman: Ms. Blackwell, eine sarkastische, bissige Frau, deren Tiraden über Mode, Essen und New York einfach köstlich sind, und ihr Chef Alexander Wenn – reich, umwerfend sexy und natürlich Single. Jennifer erhält ein „unmoralisches Angebot“ und soll sich auf diversen Veranstaltungen der High Society als seine Lebensgefährtin ausgeben und ihm so die zahlreichen Frauen vom Leib halten, die es gnadenlos auf ihn abgesehen haben. Jennifer kann es sich nicht leisten, das Angebot abzulehnen und fühlt sich sicher... immerhin wollen sich beide auf keine Beziehung einlassen und haben nur ihre Karriere im Kopf.

Der witzige Beginn einer Liebesgeschichte, von der man im ersten Band leider noch nicht viel erfährt. Wer wissen will, wie’s weiter geht, muss sich wohl oder übel die nächsten Bände dazu kaufen, was von der Autorin sicherlich auch so beabsichtigt war. Aber eins muss man ihr lassen: der Teaser ist ihr wirklich gelungen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks