Neuer Beitrag

Ausgewählter Beitrag

NeukirchenerVerlagsgesellschaft

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Wozu brauche ich überhaupt noch eine Gemeinde?

In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.

Wir verlosen 5 Exemplare des Buches "Warum ich da noch hingehe" von Christina Schöffler. Um an der Verlosung teilzunehmen, sagt uns einfach, warum Euch das Buch interessiert und Ihr gerne mitlesen würdet.

Autor: Christina Schöffler
Buch: Warum ich da noch hingehe

knusperfuchs

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Titel spricht mir aus der Seele und ich habe auch genau dieselbe Frage die mich immer und immer wieder beschäftigt.
Vielleicht finde ich in diesem Buch hilfreiche antworten, ich bin gespannt. Ich würde mich über ein Exemplar und die Teilnahme an der Leserrunde sehr freuen.

freiheitsliebe

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Warum gehe ich da noch hin? Schon seit einigen Jahren begleitet mich das Gefühl, in „Kirche“ nicht hineinzupassen. Vieles ist vertraut, vieles, was ich erlebe, empfinde ich aber auch als befremdlich. Gehe ich aus Gewohnheit in den Gottesdienst? Wegen der Gemeinschaft? Fehlt mir etwas, wenn ich nicht hingehe? Diese Fragen und die Sehnsucht, dass Kirche Menschen auch im 21. Jahrhundert etwas zu sagen und zu geben hat, haben auch mein Interesse am Buch „Warum ich da noch hingehe“ geweckt. Die Antworten und Gedanken der Autorin würde ich gerne genauer in den Blick nehmen.

Ausgewählter Beitrag

NeukirchenerVerlagsgesellschaft

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Wozu brauche ich überhaupt noch eine Gemeinde?

In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.

Wir verlosen 5 Exemplare des Buches "Warum ich da noch hingehe" von Christina Schöffler. Um an der Verlosung teilzunehmen, sagt uns einfach, warum Euch das Buch interessiert und Ihr gerne mitlesen würdet.

Autor: Christina Schöffler
Buch: Warum ich da noch hingehe

knusperfuchs

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Titel spricht mir aus der Seele und ich habe auch genau dieselbe Frage die mich immer und immer wieder beschäftigt.
Vielleicht finde ich in diesem Buch hilfreiche antworten, ich bin gespannt. Ich würde mich über ein Exemplar und die Teilnahme an der Leserrunde sehr freuen.

freiheitsliebe

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Warum gehe ich da noch hin? Schon seit einigen Jahren begleitet mich das Gefühl, in „Kirche“ nicht hineinzupassen. Vieles ist vertraut, vieles, was ich erlebe, empfinde ich aber auch als befremdlich. Gehe ich aus Gewohnheit in den Gottesdienst? Wegen der Gemeinschaft? Fehlt mir etwas, wenn ich nicht hingehe? Diese Fragen und die Sehnsucht, dass Kirche Menschen auch im 21. Jahrhundert etwas zu sagen und zu geben hat, haben auch mein Interesse am Buch „Warum ich da noch hingehe“ geweckt. Die Antworten und Gedanken der Autorin würde ich gerne genauer in den Blick nehmen.

Lujoma

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Kirche, Gemeinde, Gottesdienst... das Thema spricht mich an. Ich gehöre zu einer kleinen Dorfgemeinde, deren Gottesdienstbesucherzahlen gering sind und ich höre oft die Agrumentation, dass man den Sonntag zum Ausschlafen braucht, dass Familienverpflichtungen wichtiger sind, dass man mit den Leute da nicht gut kann.... Ich erhoffe mir von dem Buch Antworten, die Mut machen, die mich und andere motivieren treu zu sein und die aufzeigen, was man verändern kann um einladender zu sein.
Deshalb bewerbe ich mich für ein Exemplar dieses Buches.

Kathrin_Bentley

vor 1 Monat

Plauderecke
Beitrag einblenden

Ich wuerde mich total freuen ueber das Buch. Die Themen sind relevant fuer uns als Familie, die wir voll in der Kirche engagiert sind, aber viele kennen, die manchmal vom Gefuehl beschlichen werden, ob es nicht auch andere Formen des Gottesdienstes geben kann. Wir finden, nein, die Kirche ist und bleibt total wichtig, auch wenn wir den Impuls dahinter verstehen koennen, und wuerden uns durch das Buch neue Argumente oder Gegen-Impulse erhoffen, auf dass wir andere auch Mut zusprechen uns sagen koennen "Darum gehen wir da noch hin!".

Kathrin_Bentley

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen


Ich habe das aus Versehen bei "Plauderecke" gepostet...also hier nochmal! ;-)

Ich wuerde mich total freuen ueber das Buch. Die Themen sind relevant fuer uns als Familie, die wir voll in der Kirche engagiert sind, aber viele kennen, die manchmal vom Gefuehl beschlichen werden, ob es nicht auch andere Formen des Gottesdienstes geben kann. Wir finden, nein, die Kirche ist und bleibt total wichtig, auch wenn wir den Impuls dahinter verstehen koennen, und wuerden uns durch das Buch neue Argumente oder Gegen-Impulse erhoffen, auf dass wir andere auch Mut zusprechen uns sagen koennen "Darum gehen wir da noch hin!".
Ausserdem bin ich ein Riesen-Lesemensch und wuerde mich freuen ueber eine virtuelle Lesegruppe! In London sitzend ist es dann ja doch nicht so einfach, deutschsprachige Mit-Christen zu finden!

Mareike75

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Mich interessiert das Buch sehr...ich bin viele Jahre "da" nicht mehr hingegangen und ganz leise und heimlich hat Gott die Fäden in der Hand gehalten und hat mich wieder in eine Gemeinde geführt.Aber jetzt erlebe ich das gleiche mit einer Tochter, sie will "da" auch nicht mehr hin gehen.... und mir fehlen einfach nur die Worte. Christina kann das was mich im Alltag bewegt, so gut in Worte fassen....und ich möchte das Buch gerne lesen, um eine andere Sicht zu bekommen und um mich wieder neu zu inspirieren.

Beiträge danach
37 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks