Meer der Träume

von Christina Stöger 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Meer der Träume
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

melli1310s avatar

Ich bin begeistert

steffib2412s avatar

Flüssiger Schreibstil mit vielen Emotionen und Spannung.....

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Meer der Träume"

Meer der Träume – ein romantischer Spannungsroman

… und schlagartig ist sie wach. Ihr Herz rast und ihre aufgerissenen Augen starren in die Dunkelheit des Zimmers.
»Ist da jemand?«, fragt Fee leise und versucht das Zittern ihrer Stimme zu unterdrücken. Doch niemand antwortet.

Fee führt ein scheinbar perfektes Leben. Bis zu dem Tag, an dem ihre unglaublichen Träume beginnen. Kann sie mit deren Hilfe den Mord an ihren Eltern aufklären? Wer ist der rätselhafte Fremde mit den unsagbar blauen Augen? Entschlossen, diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen, reist sie mit ihrer Familie in den Norden. Realität und Fiktion verschmelzen, werden eins und reißen Fee mit sich in eine Welt zwischen Traum und Wirklichkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961740055
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:324 Seiten
Verlag:Edition Paashaas Verlag EPV
Erscheinungsdatum:17.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    melli1310s avatar
    melli1310vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ich bin begeistert
    Ein ganz tolles Buch

    Spannend, romantisch und einfach nur wow.
    Man fängt an zu lesen , und ist sofort in der Geschichte drin.
    Und aufhören und das Buch mal zur Seite legen ist unmöglich.
    5 Sterne und eine ganz klare kauf und lese Empfehlung von mir.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    steffib2412s avatar
    steffib2412vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Flüssiger Schreibstil mit vielen Emotionen und Spannung.....
    Ein super tolles Buch...

    Zur Story:
    Fee führt ein scheinbar perfektes Leben. Bis zu dem Tag, an dem ihre unglaublichen Träume beginnen. Kann sie mit deren Hilfe den Mord an ihren Eltern aufklären? Wer ist der rätselhafte Fremde mit den unsagbar blauen Augen? Entschlossen, diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen, reist sie mit ihrer Familie in den Norden. Realität und Fiktion verschmelzen, werden eins und reißen Fee mit sich in eine Welt zwischen Traum und Wirklichkeit. (By Christina Stöger)....

    Mein Fazit:
    Mit Meer der Träume ist Christina Stöger ein spannungsreicher und vor allem romantischer Roman gelungen, welchen ich nicht aus den Händen legen konnte...
    Der Schreibstil ist von Beginn an locker und super flüssig geschrieben, sodass man sehr schnell in die Geschichte um Fee eintaucht und einfach nur an dieses Buch gefesselt ist...
    Die Autorin hält den Spannungsbogen bis zum Ende sehr gut aufrecht. Ebenfalls kommen die Emotionen in diesem Buch nicht zu kurz...
    Außerdem konnten mich Fee und alle anderen Protagonisten überzeugen....

    Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Kati1272s avatar
    Kati1272vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks