Christina Unger

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 27 Rezensionen
(9)
(12)
(2)
(2)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Humorvoller Krimi...

    Toter geht’s nimmer

    Almeri

    09. April 2018 um 11:54 Rezension zu "Toter geht’s nimmer" von Christina Unger

    Vorab möchte ich mich bei der Autorin Christina Unger recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst. Ich habe im ersten Drittel etwas vermisst. Die Spannung und den Humor war mir erst im zweiten und letzten Drittel leserisch bewußt geworden. Allerdings bin ich von der Vorstellung im ersten drittel, von den einzelnen Protas, wieder entschädigt worden. Christina Unger hat hier einen durchaus humorvollen Voralpen Krimi geschrieben. Allein schon die ...

    Mehr
  • Humor, Krimi und ein idylisches Dorf

    Toter geht’s nimmer

    xxnickimausxx

    15. January 2018 um 09:58 Rezension zu "Toter geht’s nimmer" von Christina Unger

    Autorin Christina Unger hat in Wien Kartografie gelernt, ist dann mit nach Südafrika und Alaska ausgewandert. Dann gründete sie in Österreich einen kartographischen Verlag, wo sie heute noch arbeitet sowie Bücher übersetzt. Sie lebt in der Nähe von Wien und im November 2017 erschien ihr Provinzkrimi „Toter geht‘s (n)immer: Mord in den Wiener Voralpen - Ein Alpen-Krimi mit viel Humor“ mit viel Humor und Krimifaktor. Erzählt wird die Geschichte aus mehreren Perspektiven in der dritten Person. Eine der Hauptfiguren ist Maxime, die ...

    Mehr
  • Es liebt ein jeder nur sich selbst

    Toter geht’s nimmer

    claudi-1963

    11. January 2018 um 22:44 Rezension zu "Toter geht’s nimmer" von Christina Unger

    Man kann alles überschätzen, nur nicht die Eitelkeit und die Selbstsucht der Menschen. (Emanuel Wertheimer)In dem Dorf Elendsbrunn steht Bürgermeister Alois Simmerl wieder einmal kurz vor seiner Wiederwahl. Die Bürger Elendsbrunn sind nicht gerade angetan von dem eitlen, selbstgefälligen Mann, der sich gerne mit allem einlässt, was einen Rock trägt. So ist es auch nicht verwunderlich das er eines Nachts von einem Maskierten überfallen wird. Mit viel Glück kann er diesem Anschlag entkommen, auch wenn wenig später der nächste ...

    Mehr
    • 3
  • https://bookaholicane.blogspot.de/p/krimi.html

    Toter geht’s nimmer

    Ane

    31. December 2017 um 10:39 Rezension zu "Toter geht’s nimmer" von Christina Unger

    Inhalt: Wie ein Elefant im Porzellanladen regiert der eitle und selbstgefällige Bürgermeister Alois Simmerl in dem kleinen Dorf Elendsbrunn, im Wiener Voralpenland. Irgendwann treibt es der Bürgermeister jedoch zu bunt und es werden mehrere Anschläge auf ihn verübt. Motive haben viele. Auch bleiben seine erotischen Ausflüge in fremde Betten nicht lange unbemerkt. Dann passieren zwei Morde und in dem ehemals so friedlichen Dorf ist nichts mehr, wie es einmal war. Inspektor Waldemar Frühstück und seine junge Kollegin Susanne ...

    Mehr
  • Spannende Geschichte

    Toter geht’s nimmer

    steffib2412

    06. December 2017 um 17:36 Rezension zu "Toter geht’s nimmer" von Christina Unger

    Zur Story:Wie ein Elefant im Porzellanladen regiert der eitle und selbstgefällige Bürgermeister Alois Simmerl in dem kleinen Dorf Elendsbrunn, im Wiener Voralpenland. Irgendwann treibt es der Bürgermeister jedoch zu bunt und es werden mehrere Anschläge auf ihn verübt. Motive haben viele. Auch bleiben seine erotischen Ausflüge in fremde Betten nicht lange unbemerkt. Dann passieren zwei Morde und in dem ehemals so friedlichen Dorf ist nichts mehr, wie es einmal war. Inspektor Waldemar Frühstück und seine junge Kollegin Susanne ...

    Mehr
  • Ein spannendes und erotisches Abenteuer

    Ein Hauch von Sehnsucht

    Assi

    19. May 2017 um 09:25 Rezension zu "Ein Hauch von Sehnsucht" von Christina Unger

    Auf dem Cover sieht man Victoria, wie man sie sich vorstellt. Der Hintergrund ist verschwommen, so dass man nicht sicher sagen kann, was es ist. Aber dadurch passt das Cover meines Erachtens nach perfekt zu der Geschichte.Victoria habe ich am Anfang mit ihrer Liebe, Sehnsucht und dem ewigen warten auf den treulosen Oliver echt nicht verstanden. Sie ist wunderschön und könnte jeden Mann haben. Aber Oliver hat eine Anziehung, der sie nicht widerstehen kann. Oliver treibt es auf seinen Reisen ziemlich wild, kehrt aber immer wieder ...

    Mehr
  • Wenn die Erfüllung naht ...

    Ein Hauch von Sehnsucht

    Buechermomente

    17. May 2017 um 23:32 Rezension zu "Ein Hauch von Sehnsucht" von Christina Unger

    Je weiter man in diese Geschichte eintaucht desto mehr gewinnt sie an Tiefe. Am Anfang habe ich über Victoria und Oliver den Kopf geschüttelt. Sie mit ihrer Sehnsucht nach ihm dem Verlobten, der immer fremdgeht. Aber am Ende kehrt er immer wieder zu Victoria zurückEs geht im Endeffekt um zwei Paare die sich bilden, aber gedanklich nicht voneinander loskommen. Diese Emotionen werden glaubhaft beschrieben und ich konnte sie auch nachempfinden. Beide Männer sind voller Tatendrang und erleben auch viel. Der eine bei seinen ...

    Mehr
  • Ein Hauch von Liebe, Abenteuer und Sehnsüchte

    Ein Hauch von Sehnsucht

    claudi-1963

    14. March 2017 um 17:58 Rezension zu "Ein Hauch von Sehnsucht" von Christina Unger

    "Ein Abenteuer passiert dem, der es am wenigsten erwartet, d.h. dem Romantischen, dem Schüchternen. Insofern blüht das Abenteuer dem Unabenteuerlichen." (Gilbert Keith Chesterton)Victoria Reimer, verlobt mit dem Reisejournalisten Oliver Ross, der viel in der Welt herumreist und Victorias dadurch häufig alleine lässt.Oliver ist ein Lebemann und Casanova, er lässt während seinen Reisen in Sachen Sex nichts anbrennen, trotzdem kehrt er immer wieder zu Victoria zurück. Victoria liebt ihn über alles, auch wenn sie oft alleine ist. Als ...

    Mehr
  • Etwas zu viel Input

    Ein Hauch von Sehnsucht

    Kitty411

    28. January 2017 um 14:24 Rezension zu "Ein Hauch von Sehnsucht" von Christina Unger

    Zum Buch: „Ein Hauch von Sehnsucht“ von Christina Unger ist ein Roman, der am 16.12.2016 im Latos Verlag erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Ein-Hauch-Sehnsucht-Christina-Unger/dp/3945766427  Klappentext: Victoria Reimer ist mit dem Reisejournalisten Oliver Ross verlobt, der ihr jedoch nicht immer so treu ist, wie sie es gerne hätte. Aus Trotz, aber auch aus Lust an dem Abenteuer, das ihr Leben bislang vermissen ließ, geht sie eine Scheinehe mit Ramon Garcia ein, um dem gebürtigen Argentinier so eine ...

    Mehr
  • Fantastisch...

    Ein Hauch von Sehnsucht

    Almeri

    15. January 2017 um 19:40 Rezension zu "Ein Hauch von Sehnsucht" von Christina Unger

    Ich habe von der Autorin über den Latos Verlag das Buch zum Lesen und besprechen bekommen. Der Schreibstil ist so flüssig und unkompliziert. Es ist in kleinen Kapiteln eingeteilt und in einen ersten und zweiten Teil geschrieben, das mir sehr gefiel. Ausserdem sind so gute Themen, wie Scheinehe, Freundschaft, Verrat, Liebe, Tod und Prostitution, aber auch Krieg und Tierschutz, in dem Buch erwähnt worden, so das zusammen eine sehr gute recherchierte Geschichte entstanden ist. Ein nach Sehnsucht geschriebener Roman. Die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks