Christina Willemse

 4.4 Sterne bei 27 Bewertungen
Christina Willemse

Lebenslauf von Christina Willemse

1981 geboren und aufgewachsen in der Soester Börde Schon als Teenager angefangen kleine Texte zu schreiben. Eltern beide Pädagogen und seit vielen Jahren Besitzer eines Pferdebetriebes Mit Pferden und Kindern großgeworden und lange Jahre als Reitlehrerin gearbeitet Wohnt zusammen mit Ehemann und Hund in einer kleinen Wohnung im Berrgischen Land

Neue Bücher

Ungelesen: Sammelband 1

 (1)
Neu erschienen am 05.12.2018 als E-Book bei .

Rhania (Tochter der drei Monde 2)

 (1)
Neu erschienen am 30.10.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Christina Willemse

Rhania: Tochter der drei Monde

Rhania: Tochter der drei Monde

 (15)
Erschienen am 22.07.2018
Rüdiger der kleine Drache

Rüdiger der kleine Drache

 (3)
Erschienen am 08.04.2018
Ungelesen: Sammelband 1

Ungelesen: Sammelband 1

 (1)
Erschienen am 05.12.2018
Rhania (Tochter der drei Monde 2)

Rhania (Tochter der drei Monde 2)

 (1)
Erschienen am 30.10.2018
Das Königreich der Blumen

Das Königreich der Blumen

 (0)
Erschienen am 19.04.2018
Das Blumen Königreich

Das Blumen Königreich

 (0)
Erschienen am 06.03.2018

Neue Rezensionen zu Christina Willemse

Neu

Rezension zu "Ungelesen: Sammelband 1" von Christina Willemse

Kurze Texte und Gedichte, die zum Nachdenken anregen
Isy2611vor 8 Tagen

Das kennt wahrscheinlich jeder: Man sitzt in der Bahn, muss eine Wartezeit überbrücken oder hat nicht genug Zeit für einen Roman. Dieser Sammelband ist genau das richtige Buch für solche Situationen. In kurzen Texten und Gedichten beleuchtet die Autorin ganz unterschiedliche Aspekte des Lebens. Bei manchen Texten musste ich schmunzeln, bei anderen hatte ich einen Kloß im Hals - die ganze Bandbreite also. Ein tolles Buch!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Rhania: Tochter der drei Monde" von Christina Willemse

Tolles Fantasy-Abenteuer
Nicoles-Leseeckevor 20 Tagen

Danke an die Autorin für das bereitgestellte Rezensionsexemplar

Unsere Meinung (in diesem Fall meine)
Der Schreibstil der Autorin ist etwas gewöhnungsbedürftig - hat man sich aber daran gewöhnt - findet man schnell den Weg in die Geschichte. 
Die Charaktere, Handlungen und Handlungsorte sind toll beschrieben und ausgearbeitet - toll auch die Entwicklung von Rhania - die man schön mit verfolgen kann.
Eine schöne Fantasy-Geschichte der es auch an Spannung nicht fehlt mit allerdings auch brutaleren Szenen, was die Altersempfehlung etwas anhebt, die Geschichte aber dennoch lesenswert macht.
Ich bin jetzt gespannt wie es in Band 2 weitergeht.

Altersempfehlung ab 16 Jahre

Fazit
Tolle Fantasy-Geschichte die ich gerne weiterempfehle

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Rhania (Tochter der drei Monde 2)" von Christina Willemse

Definitiv eine Leseempfehlung
Aussi-Girl85vor 23 Tagen

Ein toller zweiter Teil von Rhania - Tocher der drei Monde. Man muss aber Teil 1 gelesen haben sonst sind zu viele Dinge unklar.

Das Cover ist wieder ein absoluten Traum.
Die Geschichte an sich denkt einige Fragen von Band 1 auf, schafft aber auch wieder neue. Wer ist der Mann der Rhania plötzlich verfolgt? Findet Cyren das Mondblut wieder um seine Schwester retten zu können?
All diese Dinge erfahrt ihr in Band 2.

Die Protagonisten sind weiterhin sehr sympathisch. Speziell Kier macht einen großen Sprung auf der "netter kerl" Skala.

Es ist ein rundum gelungenes Buch was Lust auf mehr macht. Ich kann es kaum erwarten den nächsten Teil zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Good Luck Chuck"  von Peter Pastuszek (Bewerbung bis 4. Dezember)
- Leserunde zu "Eine außergewöhnliche Lady" von Helena Heart (Bewerbung bis 6. Dezember)
- Leserunde zu "Drinnen ist Krieg" von Dana Friede (Bewerbung bis 6. Dezember)
- Leserunde zu "Can Am Story" von Oliver Rill (Bewerbung bis 17. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde
Hallo,
endlich ist nun auch Band 2 von Rhania Tochter der drei Monde erschienen. Hierzu möchte ich erneut eine Leserunde starten.
Ich vergebe 10 Ebooks und dafür müsst ihr folgende Frage beantworten:
Welches Thema könnt ihr nicht mehr lesen im Genre Fantasy (z.B. Vampirromane oder Gestaltwandlerromane...)?

Teilnahme Bedingungen:
Nach erhalt des Ebooks habt ihr 14 Tage Zeit es zu lesen und eure Rezension zu schreiben. Rezensionen bitte auf allen Plattformen veröffentlichen, MINDESTENS aber hier auf Lovelybooks und Amazon!!

Bitte jeder sich genau überlegen, ob er diese Bedingungen auch wirklich erfüllen kann.
Ich sage jetzt schon mal danke und freue mich auf eure Teilnahme.

Wichtig! Es ist unabdingbar, dass vorab Band 1 gelesen worden ist, da Band 2 nahtlos anschließt.
Desweiteren weise ich auch hier wieder daraufhin, dass ich ein Lesealter ab 16 empfehle da es auch hier Szenen geben könnte, die nichts für Kinder sind.
Zur Leserunde
Hallo, ich starte hier nun zum ersten Mal eine Leserunde und bin recht aufgeregt. Ich habe mich für meinen Debütroman im Genre Fantasy entschieden. Er ist erst seit kurzem über Amazon zu bekommen und da ich am zweiten Band schreibe, interessiert es mich natürlich sehr, wie den Lesern Band 1 überhaupt gefällt. Dies ist auch eine wichtige Info: Dieser Roman ist nicht insich abgeschlossen sondern Band 1 von mindestens 2 Bänden.

Worum es geht:
Hauptprotagonistin ist eine junge Frau Namens Rhania. Sie ist von geburt an eine Außenseiterin und bekommt dies schon von klein auf zu spüren. Mit zarten 14 Jahren wird sie gefangengenommen und viele Jahre in Gefangenschaft inkl. Folter etc gehalten. Die junge Frau verfügt über eine sehr mächtige Gabe, die sie zu einem gefährlichen Wesen macht. Worüber die junge Frau nichts weiß ist ihre Abstammung, was aber wichtig ist für sie zu wissen.
Der männliche Hauptprotagonist ist der Sohn eines Königs, der aber entweder nur Cyren (sein Name) oder aber Kommandant genannt wird. Dieser ist auf der Suche nach jemanden aus einem Volk welches es eigentlich nicht gibt. Er braucht diese Person dringend und muss sie, wenn er sie findet, so schnell wie möglich nach Hause in sein Reich bringen.
Die zwei Lebenswege der beiden Hauptprotagonisten kreuzen sich und sehr zum Missfallen beider entwickelt sich sehr langsam und sehr wage eine zarte Bindung zwischen ihnen....

Mehr verrate ich nun nicht :) Ich hoffe das reicht um einen ersten Eindruck zu bekommen.
Wenn ihr mitmachen wollt, dann bewerbt Euch und beantwortet mir folgende Fragen und teilt mir mit, warum gerade diese Antwort:
"Wenn ihr in einem Roman vorkommen würdet, was wärt ihr?Ein Tier, ein Mensch oder ein anderes Wesen?Wärt ihr gut oder böse?Würdet ihr eine Hauptrolle oder eher eine Nebenrolle spielen?Welches Genre wäre der Roman in dem ihr vorkommt? "

Ich vergebe insgesamt 10 Exemplare welche ich gerne in 5 Ebooks (oder PDF) und 5 Printexemplare aufteilen möchte.


Hinweis zum Inhalt des Buches!!
In diesem Buch kommen unschöne Szenen drin vor die ich zum Teil recht detalliert beschreibe. Daher ist das Buch vielleicht nicht für jeden was. Die Hauptprotagonistin wurde in ihrer Gefangenschaft misshandelt, gefoltert und auch vergewaltigt.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Christina Willemse wurde am 10. November 1981 in Soest (Deutschland) geboren.

Christina Willemse im Netz:

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks