Aufzeichnungen aus einem Irrenhaus

von Christine Lavant 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Aufzeichnungen aus einem Irrenhaus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Aufzeichnungen aus einem Irrenhaus"

Was ist normal? Christine Lavant beschreibt die Wahrnehmungen einer Frau, die sich nach einem Selbstmordversuch freiwillig ins Irrenhaus einliefern läßt. Als Patientin Dritter Klasse muß sie sich einer Arsen-Kur unterziehen. Sie gerät in eine Welt, in der mit Spritzen und Zwangsjacke der "Wahn" bekämpft wird. Bald wird für die Ich-Erzählerin zur wichtigsten, ungeheuer schwierigen Aufgabe, das eigene Selbst von dem der anderen abzugrenzen. Ungewiß ist, wie lange die Schwestern noch Fräulein und Sie zu ihr sagen werden, ungewiß, wie lange man ihr das Schreiben noch gestatten wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899640038
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Audiobuch
Erscheinungsdatum:01.01.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks