Christine Blech Klumpeffekte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klumpeffekte“ von Christine Blech

Der sensible Eigenbrötler Anselm Natterfurth ist Chemiestudent in Heidelberg und führt ein unaufgeregtes Leben zwischen Hörsaal und Labor. Der draufgängerische Jürgen und der verträumte Niccolo reißen ihn aus seiner Gleichgültigkeit. Trotz ihrer verschiedenen Charaktere entdecken die drei bald Gemeinsamkeiten. Die Sehnsucht, dem öden Alltag zu entfliehen, mündet in einem konkreten Plan: In einer schäbigen, abgelegenen Kellerwohnung bastelt das Trio an einem flugtauglichen Motorrad. „Klumpeffekte“ erzählt, wie scheinbar normale Menschen auf absurde Ideen kommen und wie Freundschaften aus Einsamkeit befreien können. Anselms Campus-Leben wird ergänzt von komischen und zugleich anrührenden Episoden über seine behütete Kindheit und die Besuche bei seiner „schrecklich netten“ Familie in der badischen Provinz.

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Grausam, hart und dann noch zäh. Für mich war es gar nichts.

Gwenliest

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen