Christine Brückner Die Zeit danach

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zeit danach“ von Christine Brückner

Die Zeit und die Zeit danach: In diesem Tagebuch-Roman schreibt Johanna Grönland über das Jahr nach ihrer Scheidung. Sie ist verletzt und gekränkt, ungerecht und hilflos. Jede von außen kommende Hilfe wehrt sie ab in dieser schwierigen Zeit. Ihre Eltern sterben bei einem Verkehrsunfall, die Geliebte ihres Mannes, ehemals ihre Freundin, unternimmt mehrere Selbstmordversuche. Johanna reist mit ihrem Geliebten für eine Woche nach Paris. Doch die inneren Erlebnisse sind wichtiger als die äußeren Geschehnisse. In dieser Auseinandersetzung mit sich selbst wird ihr Vergessenes und Verdrängstes bewußt. Sie versucht Ordnung in ihr Leben zu bringen und Abstand zu gewinnen. Das Jahr geht zu Ende auf der Insel Patmos. Es ist unübersehbar: Johanna hat sich verändert.§1961 ist dieser Roman erstmals erschienen. Das Scheidungsrecht hat sich inzwischen geändert. Gleich geblieben aber sind die Probleme einer geschiedenen Frau.

Stöbern in Romane

Im siebten Sommer

das erste drittel fand ich klasse, das zweite drittel wurde ziemlich laaaaaang und dann wars mir zuviel drama.....

LeseSprotte

Das Haus ohne Männer

5 Frauen zwischen Liebesentzug und -sehnsucht

figino

Das Papiermädchen

Das erste Buch von Guillaume Musso, war mir nicht gefallen hat, es hat sich aber flüssig lesen lassen

lenisvea

Lied der Weite

Tolle einzelne Geschichten, die sich verbinden

VanessasBibliothek

Liv

schwierig und für mich wenig greifbar, der Autor hat mich nach anfänglicher positiver Sicht leider schnell verloren.

Gwenliest

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Ein weiteres Wohlfühlbuch von Rachel Joyce. Tolle Figuren, eine tolle Geschichte, viel Musik, viel Gefühl und ein super Schreibstil. Klasse!

LadyIceTea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks