Christine Caine Noch mehr Leben, bitte!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Noch mehr Leben, bitte!“ von Christine Caine

"Ich will einfach alles - eine erfüllte Partnerschaft mit einem Traumprinzen. Und natürlich mit Gott. Und dann will ich auch einen tollen Job. Ja, Kinder will ich auch - am besten zwei oder drei..." So oder so ähnlich stellen sich Frauen ihr Leben vor. Und das ist möglich, sagt Christine Caine. Obwohl manche Wünsche nicht leicht zu erfüllen sind. Dieser Ratgeber verrät Frauen, wie sie ihre Träume umsetzen und mehr erleben und erreichen können, ohne sich selbst zu überfordern.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Noch mehr Leben, bitte!" von Christine Caine

    Noch mehr Leben, bitte!
    Arwen10

    Arwen10

    Nachdem ich gerade das neuste Buch der Autorin gelesen habe  Der Angst keine Chance möchte ich euch auch das andere Buch von ihr anbieten: Noch mehr Leben, bitte ! von Christine Caine Zum Inhalt: Jahrelang hat man uns Frauen gesagt, dass wir alles sein, alles haben und alles tun können. Entsprechend haben wir die Ärmel hochgekrempelt und uns nach diesem 'alles' ausgestreckt: nach der perfekten Partnerschaft, den perfekten Kindern, dem perfekten Beruf, nach perfekter Spiritualität. Kein Wunder, dass viele von uns erschöpft und ernüchtert sind. Doch es ist tatsächlich möglich, inmitten des alltäglichen Trubels sämtliche Lebensbereiche so zu gestalten, wie man sich das wünscht. Dieses Buch ist für alle, die mehr erleben und erreichen wollen, ohne sich selbst zu überfordern. Eine Leseprobe findet ihr auf dieser Seite: http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=816733 Infos zur Autorin: Christine Caine Christine Caine ist eine weltweit gefragte Rednerin aus Australien. Sie ist im Leitungsteam der Hillsong-Gemeinde in Australien, Autorin, Ehefrau und Mutter zweier Töchter. Außerdem setzt sie sich seit 2007 mit ihrer Organisation "A 21 Campaign" couragiert gegen den Menschenhandel in der Welt ein. In Deutschland wurde sie im Januar 2012 durch einen viel beachteten Vortrag während des Willow-Creek-Leiterschaftskongresses in Stuttgart bekannt. Vorraussetzung für ein Freiexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde, das Posten der Leseeindrücke in den einzelnen Abschnitten und das Schreiben einer Rezension. Für eine weite Verbreitung der Rezension sind Autorin und Verlag sehr dankbar ! Ein großes Dankeschön an den Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde ! Hinweis: Dies ist eine christliche Leserunde Ich lese das Buch selbst und brauche daher 2 interessierte Mitleser, die Interesse haben, sich darüber auszutauschen, auch wenn ich aus zeitlichen Gründen hier nicht so posten kann. Bitte bewerbt euch bis zum 16.08.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 17.08. im Laufe des Tages.

    Mehr
    • 50
  • Es geht um... alles!

    Noch mehr Leben, bitte!
    LeJardinDuLivre

    LeJardinDuLivre

    30. September 2013 um 12:10

    Im Leben geht es um alles! Beschreibung: "Ich will einfach alles - eine erfüllte Partnerschaft mit einem Traumprinzen. Und natürlich mit Gott. Und dann will ich auch einen tollen Job. Ja, Kinder will ich auch - am besten zwei oder drei..." So oder so ähnlich stellen sich Frauen ihr Leben vor. Und das ist möglich, sagt Christine Caine. Obwohl manche Wünsche nicht leicht zu erfüllen sind. Dieser Ratgeber verrät Frauen, wie sie ihre Träume umsetzen und mehr erleben und erreichen können, ohne sich selbst zu überfordern Meine Meinung: ... denn manchmal ist dazu gar nicht mehr nötig als die tiefe innere Gewisseheit, dass Sie es wert sind." (S.49) Dieses Buch ist eine große Bereicherung für die jede Christin, die sich schon immer eine folgenden Fragen gestellt hat: Wie kann ich mehr Zeit mit Gott verbringen? Wie kann ich weniger gestresst durch den Alltag gehen? Wie kann ich herausfinden, was Gott für mein Leben will? Wie gehe meine vielen Aufgaben entspannter an? Wie pflege ich am besten Beziehung zu mir und anderen? In 9 Kapiteln erklärt die erfahrenen Autorin, um was es in unserem Leben geht. Dabei behandelt sie wichtige Themen von der Suche nach der eigenen Identität bis hin zur Notwendigkeit einfach einmal Nein" zu sagen. Christine Caine beginnt jedes Kapitel mit einer kleinen Anekdote aus ihrem Leben, um die Bedeutung der Problemstellung deutlich zumachen. Der Leser wird gut durch das Buch geführt. Er geht einen Weg mit vielen wichtigen Zwischenstationen (bei den einen lernt er sich auszuruhen, bei den anderen neue Kraft zuschöpfen), hangelt sich entlang an einem leuchtend roten Faden. Er wird nicht verloren gehen, seine Reise nicht abbrechen - er wird mit vielen neuen Erkenntnissen und Tipps am Ziel des Buches ankommen. Gott ist die Antwort!", verspricht die Autorin anfangs. Aus diesem einfachen Satz leitet die Autorin genügend praktische Tipps für unser Leben ab, um es deutlich zu bereichern. Denn Gott hat einen Plan für unser Leben - für Ihres und meines! Und genauso müssen auch Sie wirklich ganz sicher sein, dass Sie sich nicht mit weniger zufriedengeben als damit, als Gottes Plan und Ziel für Ihr Leben zu verwirklichen." (S.56) Was unterscheidet dieses Buch von anderen? Zum einen der flüssige Schreibstil und die unterhaltsame Erzählform, die einfach, ansprechend und lebensnah sind! Zum anderen die überaus logischen und nachvollziehbaren Gedankengänge, die genau den Kern des Problems treffen. Und zuletzt der VIP (Very Important Point) eines Ratgebers: Das Buch bietet eine Menge Beispiele und konkrete Beschreibungen, wie die Tipps praktisch umgesetzt und im Leben angewandt werden können. Fazit: Eine rundum Bereicherung in allen Lebensbereichen und das Vermitteln einer (für die einen mehr, für die anderen weniger) neuen Sicht auf unser Leben für und mit Gott. Finden Sie Ihre Identität... Der Grund, weshalb du nicht genauso bist, wie jemand anders, besteht darin, dass ich nicht noch einen jemand anders" brauche, sondern ich brauche DICH!" (s.62) ... und finden Sie noch mehr Leben!

    Mehr
  • Noch mehr Leben, bitte!

    Noch mehr Leben, bitte!
    Blaustern

    Blaustern

    09. September 2013 um 20:01

    „Noch mehr Leben, bitte! – Mehr erleben und erreichen, ohne sich selbst zu überfordern“ von Christine Caines ist ein Buch für Frauen, die mit ihrem Leben oft unzufrieden sind, da sie sich überfordert fühlen und meinen, den Anforderungen des Lebens nicht gerecht zu werden. Hauptsächlich können sich mit diesem Buch Frauen identifizieren, die einen gutverdienenden Ehemann haben, Kinder und Haushalt, welches tagsüber von ihnen versorgt wird sowie einen Beruf, der sich frei einteilen lässt. Und ich muss ehrlich sagen, wenn ich so viel Zeit hätte wie die Autorin, wäre das für mich ein Kinderspiel. Und wenn ich auch ein gutes finanzielles Polster hätte, wäre ich ebenfalls gern meiner Berufung nachgegangen. Für alle anderen gibt es leider in der Beziehung wenig Tipps und die meisten, der hier aufgeführten, waren für mich nichts Neues. Dennoch hat mir das Buch ganz gut gefallen, da es für gute Unterhaltung sorgte. Die Autorin berichtet viel aus ihrem Leben in einem lebendigen und fesselnden Schreibstil. Die Erlebnisse werden anschaulich dargestellt, sind gut verständlich und teilweise auch sehr witzig. Das Buch liest sich leicht aufgrund der großen Schrift, und in den neun Kapiteln erfährt der Leser alles über seinen Wert, die Bestimmung, Identität, Einfachheit, Phasen, Beziehungen, übers Durchhalten und die Vitalität.

    Mehr
  • Mehr Lebensbeschreibung

    Noch mehr Leben, bitte!
    Arwen10

    Arwen10

    01. September 2013 um 13:56

    In diesem Buch geht es um das Thema , dass man als Frau mehr erleben und erreichen kann, ohne sich selbst zu überfordern. Große Teile des Buches berichtet die Autorin Erlebnisse aus ihrem Leben. Erst zum Schluß gibt es ein wenig mehr Tipps. Interessant war das Buch auf jeden Fall. Insgesammt hatte ich mir aber ein wenig mehr erwartet. Das Meiste aus diesem Buch ist mir schon bekannt gewesen. Bei den Beispielen ist mir aufgefallen, dass die Autorin finanziell schon ein wenig besser gestellt ist. Das trifft hier in Deutschland nicht auf jede Frau zu. Und was macht man, wenn man keine Freunde oder alle verloren hat ? Man steht dann ziemlich alleine da, hat niemanden zum sprechen , von Hilfe ganz zu schweigen. Freunde lassen sich auch nicht erzwingen. So kann man sagen, dass dieses Buch ein paar gute Tipps enthält, ansonsten viel aus dem Leben der Autorin berichtet. Das Ziel, dass ich jetzt noch mehr in meiner Zeit schaffe, ist nicht erreicht. Da ich alles Wichtige schon ohne die Autorin und ohne dieses Buch vorher herausgefunden habe. Ob ich schon genug schaffe ? Ich weiß es nicht. Für dieses Buch hätte ich mir noch mehr Eingehen auf verschiedene Lebenssituationen gewünscht. Zum Beispiel, was macht eine Frau ohne Geld ? Frau Caine fliegt sehr oft mit dem Flugzeug, es gibt Frauen , die noch nie geflogen sind. Irgendwie kann ich mich nur mit sehr wenigem identifizieren. Interessant ist das Buch vor allem für erfolgreiche, berufstätige Frauen mit Familie, wo auch der Mann mitarbeitet. Alle anderen werden nicht ganz so viel mit diesem Buch anfangen können, außer sie interessieren sich für das Leben der Autorin. Gerade noch 4 Sterne.

    Mehr
  • Christine Caine rockt! :-)

    Noch mehr Leben, bitte!
    cho-ice

    cho-ice

    13. July 2013 um 12:33

    Gerade ist Christine Caines zweites Buch „Der Angst keine Chance“ auf Deutsch erschienen. Ich möchte hier jedoch zunächst ihr erstes Buch „Noch mehr Leben, bitte! - Mehr erleben und erreichen, ohne sich selbst zu überfordern“ vorstellen, weil es wirklich große Klasse ist und eines der hilfreichsten Frauenbücher, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Nach diversen Auftritten bei Willow-Creek-Konferenzen u. a. ist ihr Talent als Sprecherin kein Geheimnis mehr, ebenso wenig wie ihr Herzensanliegen, Menschen aus der Sex-Sklaverei zu befreien (dafür hat sie die Organisation „A21 Campaign“ gegründet).  Auch darauf kommt sie in ihrem Buch zu sprechen. „Noch mehr Leben, bitte!“ ist ein Paukenschlag. Ein Ausrufezeichen. Nein, drei Ausrufezeichen. Denn Christine Caine sagt klar und deutlich: JA, ES IST MÖGLICH, dass eine Frau ihre Berufung lebt und Gottes Ziele für ihr Leben erreicht. Gleichzeitig erteilt sie all den überhöhten und widersprüchlichen Ansprüchen und Erwartungen der Welt eine glasklare Absage. Das Buch ist wirklich perfekt für Frauen, die nach einem klaren Fokus für ihr Leben suchen und tatsächlich „mehr erleben und erreichen wollen, ohne sich selbst zu überfordern“ (oder ihr Umfeld …). Witzig und freiheraus geht Caine auf die Herausforderungen ein, denen eine Frau heutzutage in der westlichen Welt begegnet. Immer wieder erzählt sie dabei aus ihrem bewegten Leben und so manches Mal musste ich beim Lesen laut auflachen. Die Autorin hat einfach eine besondere Gabe, Erlebnisse plastisch und hochdramatisch zu beschreiben … und ganz nebenbei tiefe Wahrheiten zu vermitteln. Besonders bewegt hat mich das Kapitel „Es geht um Phasen“, aber allein der erste Teil des Kapitels „Es geht um unsere Identität“ ist meiner Meinung nach den Kauf des Buches wert!  Das Nachwort ist ebenfalls sehr gelungen, die Übersetzung empfand ich insgesamt als sehr angenehm und die Gestaltung des Buchdeckels gefällt mir richtig gut. Was will frau mehr?! Klare Kaufempfehlung!  

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Angst keine Chance" von Christine Caine

    Der Angst keine Chance
    Arwen10

    Arwen10

    Dieses Buch ist auch gerade im christlichen Gerth Medien Verlag erschienen. Ein Buch von und über eine außergewöhnliche Frau: Christine Caine Zum Inhalt: Wir alle stehen vor Herausforderungen, sehen uns mit schwierigen Situationen konfrontiert. Resignation und Angst machen sich breit. Christine Caine kennt das nur zu gut. Ungewollt und namenlos. So kam sie zur Welt. Missbraucht, diskriminiert, unterdrückt. So verlief ihre Kindheit. Aber all das hielt sie nicht auf. Eindrücklich beschreibt sie, woher sie die Kraft nahm, nicht aufzugeben, und dadurch einen starken Glauben, frischen Lebensmut und ein weites Herz entwickeln konnte. Heute reist sie als Ermutigerin um die Welt. Ja, im Leben kann uns vieles Angst einjagen: Tod, Gewalt, Lügen, Krankheit. Aber das ist noch lange kein Grund, sich einschüchtern zu lassen! Denn Gott ist bei uns. Geben Sie der Angst keine Chance. Infos zur Autorin: Christine Caine Christine Caine ist eine weltweit gefragte Rednerin aus Australien. Sie ist im Leitungsteam der Hillsong-Gemeinde in Australien, Autorin, Ehefrau und Mutter zweier Töchter. Außerdem setzt sie sich seit 2007 mit ihrer Organisation "A 21 Campaign" couragiert gegen den Menschenhandel in der Welt ein. In Deutschland wurde sie im Januar 2012 durch einen viel beachteten Vortrag während des Willow-Creek-Leiterschaftskongresses in Stuttgart bekannt. Von den Bewerbern hätte ich gerne einen Eindruck von dem Video, zu finden hier: http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=816756 Dort findet ihr auch eine Leseprobe. Alle Interessierten sollten sich das Video anschauen (wenigstens teilweise) und/oder die Leseprobe ansehen, damit ihr sehen könnt, was euch in diesem Buch erwartet. Vorraussetzung für ein Freiexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde, das Posten der Leseeindrücke in den einzelnen Abschnitten und das Schreiben einer Rezension. Für eine weite Verbreitung der Rezension sind Autorin und Verlag sehr dankbar ! Ein großes Dankeschön an den Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde ! Bitte bewerbt euch bis zum 28.07.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 29.07. im Laufe des Tages.

    Mehr
    • 71