Christine Cramer Ausgerechnet ein Appaloosa (Band 1 und 2)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ausgerechnet ein Appaloosa (Band 1 und 2)“ von Christine Cramer

BAND 1 Für Gwen gibt es nur einen Wunsch: Sie will eine berühmte Dressurreiterin werden. Als sie von München nach Norddeutschland umziehen soll, scheint dieser Traum jedoch erst einmal geplatzt. Doch Gwen bleibt nicht viel Gelegenheit für Heimweh, denn ausgerechnet ein Appaloosa namens Blue Boy stellt ihr Leben von einem Tag auf den anderen völlig auf den Kopf. Auch wenn er so gar nicht ihrem Traumpferd entspricht, schließt sie den frechen Wallach ins Herz. Gwen entdeckt dabei ihre Liebe zum Westernreiten und zu Ben, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. BAND 2 Langweilig wird es in Gwens Leben so schnell nicht, denn in einem nahe gelegenen Trainingsstall lernt sie, mit Problempferden zu arbeiten und muss um das Leben eines kleinen Fohlens kämpfen, das seine Mutter verloren hat. Als ob das nicht gereicht hätte, kommen schließlich die Pferde und sie selbst in große Gefahr.

Stöbern in Jugendbücher

Morgen lieb ich dich für immer

Sehr tiefgründig, emotional, echt. Regt zum Nachdenken an, sehr wichtiges Thema!

julaaai

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Durchgehend Spannung!

EvasBookworld

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Nur für jüngere Leser geeignet. Flache Charaktere. Mich konnte die Story leider nicht fesseln.

Luisa_Wonderland

Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir

Da ist noch etwas Luft nach oben. Aber lesenswert

Sternlein

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Der Start war spannend, versprach viel, wandelte sich dann aber mehr zu einer Reisenerzählung

Kumosbuchwolke

Feuer und Feder

Tolles Buch!!!! Konnte nicht aus der Hand legen.

TanjsSky

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen