Christine Denis-Huot Elefanten

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elefanten“ von Christine Denis-Huot

Der Riesen-Bildband<br /><br />Elefanten, die intelligentesten Wildtiere der Erde, wecken Begeisterung, Interesse, Neugier, gar Liebe. Das größte Landsäugetier wird hier in all seinen interessanten Facetten präsentiert; das Ehepaar Christine und Michel Denis-Huot zeigt es uns in ungewöhnlichen Bildern. <br />Spiel und liebevoller Umgang mit den Jungen, Aggressivität gegen Fremde, Futter- und Wassersuche, soziales Verhalten: Jeder Augenblick, auch der intimste im Leben eines Dickhäuters, läuft vor dem Auge des Lesers ab, der damit zu einem privilegierten Beobachter des majestätischen Herrschers der afrikanischen Steppe wird.<br /><br />

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Elefanten" von Christine Denis-Huot

    Elefanten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. November 2010 um 13:37

    Ein einzigartiges, wunderbares, fantastisches Sachbuch! Wer sich für Elefanten interessiert, wird begeistert sein, und wer sich noch nie mit diesen Tieren beschäftigt hat, wird nach Aufschlagen dieses großformatigen Buches förmlich hineingesogen in ihre Welt voller erstaunlicher Verhaltensweisen und kann gar nicht anders, als sie fortan zu lieben. Elefanten spielen gern, sie empfinden Glück, trauern um verstorbene Artgenossen und sind mit ihrem komplexen Sozialleben dem Menschen ähnlich. Besser als in diesem tollen Buch, das prall gefüllt ist mit faszinierenden, großformatigen Farbaufnahmen und informativem Text, könnte man diese liebenswerten Riesentiere kaum präsentieren. Ein Wahnsinnsbuch, für das mir gar nicht genug Superlativen einfallen. Allein diese wahre Flut an zauberhaften Fotos ist ein Genuß. Möge es auf unzähligen Tierbuch-Regalen einen Ehrenplatz finden!

    Mehr