Christine Dorsey Wildnis der Sehnsucht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wildnis der Sehnsucht“ von Christine Dorsey

Die verwöhnte junge Lady Rachel ist entsetzt: Das Schicksal reißt sie aus der englischen Gesellschaft heraus und verschlägt sie in die armselige Hütte des Trappers Logan. Dieser hält die engelhaft Schöne für verrückt und verschanzt sich trotzig in seiner Einsamkeit. Doch was es hinter Fassade des Grobians zu entdecken gibt ist ziemlich aufregend.

Stöbern in Romane

Das Herz des Henry Quantum

Meiner Meinung nach sehr emotionslos und überhaupt nicht packend

snekiiic

Leere Herzen

Tolles Cover, spannende Handlung, sprachlich ausgefeilt, Leseempfehlung!

dasannalein

Was man von hier aus sehen kann

Etwas ganz besonderes!

TheCoon

Kleine große Schritte

Ein wichtiges Thema, die Ausarbeitung überzeugt nicht ganz.

TheCoon

Solange es Schmetterlinge gibt

Leider nicht sehr überzeugend!

TheCoon

Oder Florida

Puh ... das war so gar nicht mein Buch. Die Story ist flach und die "Witze" platt ....

19angelika63

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wildnis der Sehnsucht" von Christine Dorsey

    Wildnis der Sehnsucht

    luckydaisy

    14. May 2011 um 10:17

    Christine Dorsey ist eine Autorin, die ich erst kürzlich für mich entdeckt habe. Dieses ist eines ihrer schönsten Liebesromane. Kurz zum Inhalt: Die verwöhnte Hofdame Lady Rachel stirbt im Jahr 1764 in London, bei dem Versuch, ihre Cousine bei einem "Stelldichein" vor Ihrem eifersüchtigen Ehemann zu warnen. So war das nicht geplant und ihre beiden Schutzengel haben nun ein echtes Problem mit der Lady... Kurzerhand wird Lady Rachel - samt ihrer vornehmen Garderobe - in der Wildnis von Montana (?) "zwischengeparkt" bis entschieden ist, wie es nun mit ihr weitergehen soll. Sie landet dabei in der Trapperhütte von Logan der die aufgedonnerte Schönheit für etwas "durchgeknallt" hält. Den Rest müsst ihr Euch selbst erlesen... Das Buch selbst ist - trotz seiner etwas "schrägen" Geschichte, einfach entzückend!!! Man lacht Tränen, wenn Rachel mit ihrem majestätischen Gehabe Logan schier in den Wahnsinn treibt und man könnte haufenweise Taschentücher verbrauchen, wenn der "gebrochene" Logan endlich sein Herz an Rachel verschenkt... Ein echtes Lesevergnügen!!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks