Christine Eichel

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 93 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 28 Rezensionen
(14)
(18)
(13)
(3)
(4)
Christine Eichel

Lebenslauf von Christine Eichel

Christine Eichel ist eine deutsche Journalistin und Schriftstellerin. Sie studierte Philosophie, Literaturwissenschaft und Musikwissenschaft in Hamburg und promovierte über Theodor W. Adorno. Sie arbeitete unter anderem als Lehrbeauftragte Dozentin, als Autorin und als Regisseurin für diverse Fernsehsender. 1998 erschien ihr Romandebüt "Gefecht in fünf Gängen". Als Publizistin und Autorin lebt Christine Eichel heute mit ihrem Sohn in Berlin. Neben Romanen schreibt sie außerdem Sachbücher.

Bekannteste Bücher

Der Rache süßer Atem

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutschland, Lutherland

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutschland, deine Lehrer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mülldesignerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Das deutsche Pfarrhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefecht in fünf Gängen

Bei diesen Partnern bestellen:

Es liegt mir auf der Zunge

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Liebespflicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum ich wieder bete

Bei diesen Partnern bestellen:

Erzähl mir alles!

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Frauen zu viel heiraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwindel

Bei diesen Partnern bestellen:

Klimt

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Netz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Christine Eichel
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2569
  • Ein kurzweiliger Roman mit einer leider unglaubwürdigen Protagonistin

    Der Rache süßer Atem

    Krimine

    06. November 2016 um 20:07 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Die Galerieangestellte Maria wird von ihrem Chef und besten Freund Henry zum emotionalen Pflegefall ernannt, während sie sich selbst als überfällig bezeichnet. Schließlich ist sie fast 40 Jahr alt, hat weder Kind noch Mann und ihre letzte Beziehung endete mit der gleichen Erkenntnis, wie ihre Beziehungen zuvor. Maria wird von den Männern, die sie liebt und mit denen sie eine Familie gründen will, nur benutzt, und sobald es brenzlig für sie wird, einfach entsorgt. Nun aber ist Schluss! Maria hat genug davon, ein Lustobjekt ...

    Mehr
  • Die Grundidee hat mich echt angesprochen, aber die Umsetzung war größtenteils leider nicht meins...

    Der Rache süßer Atem

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    30. October 2016 um 12:47 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

  • Maria rechnet ab

    Der Rache süßer Atem

    buecherwurm1310

    29. October 2016 um 11:01 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Maria wird 40 Jahre alt und ist immer noch alleine. Sie hat kein Glück mit Männern. Dabei sehnt sie sich nach einer Familie. Obwohl sie alles gegeben hat, stand sie am Ende immer wieder alleine. All die Verletzungen und Enttäuschungen! Man könnte fast Mitleid mit Maria haben – aber eben nur fast. Denn sie beschließt sich zu rächen. Einer nach dem anderen ihrer Ehemaligen wird aus dem Leben befördert. Doch dann taucht Hauptkommissar Tesoro auf und ein Katz- und Maus-Spiel beginnt. Der Schreibstil ist leicht und sehr flüssig zu ...

    Mehr
  • Die Rache einer Frau wird meist unterschätzt

    Der Rache süßer Atem

    Anneja

    28. October 2016 um 16:14 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Vorab möchte ich mich bei Christine Eichel und Rütten & Loening für das Leseexemplar bedanken.Welche Frau hat es noch nicht erlebt, man wird für eine andere verlassen, ausgenommen oder gar gedemütigt. Ich rede von Männern, die uns Frauen als austauschbare Objekte betrachten, die nur dazu sind um die Beine breit zu machen. Leider sind diese Art der Männer manchmal aber auch zu anziehend und der Gedanke er würde sich für einen ändern, bohrt sich in die Gedanken vieler Frauen. Was danach bleibt ist meist Herzschmerz , Demütigung und ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Der Rache süßer Atem

    aufbauverlag

    zu Buchtitel "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Am 19. September erscheint »Der Rache süßer Atem«, ein hochspannender Roman über eine Frau, die die Männer das Fürchten lehrt. Christine Eichel - Der Rache süßer AtemAbgründig, weiblich – tödlich  Immer wieder hat Maria auf die große Liebe gehofft, auf den Mann fürs Leben und das lang ersehnte Kind. Stattdessen erlebte sie Rücksichtslosigkeit, Lüge, Betrug. Als auch Tom sie hintergeht, ihre letzte Hoffnung auf glückliche Zweisamkeit, bricht Maria aus der Opferrolle aus. Schluss mit der Demut! Erbittert rechnet sie ab und nimmt ...

    Mehr
    • 621
  • Spannend und innovativ

    Der Rache süßer Atem

    SunshineSaar

    26. October 2016 um 08:34 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Bei dem turbulenten Roman „Der Rache süsser Atem“ geht es spannend zu – von Anfang bis Ende. Ich war positiv überrascht und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Nur das Ende war mir dann doch zu abrupt.Die Story dreht sich um Maria, die immer wieder auf die große Liebe gehofft hat. Stattdessen erlebte sie Rücksichtslosigkeit, Lüge und Betrug. Als auch Tom sie hintergeht, ihre letzte Hoffnung auf glückliche Zweisamkeit, bricht Maria aus der Opferrolle aus. Erbittert rechnet sie ab und nimmt blutige Rache. Ganz oben auf ...

    Mehr
  • Aus dem Leben einer Femme Fatale.

    Der Rache süßer Atem

    LiberteToujours

    25. October 2016 um 16:52 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Maria wird 40. Und ist allein. Kein Mann, kein Kind. Dabei kriegt sie schon feuchte Augen, wenn sie das Familienglück von anderen nur aus der Ferne beobachten muss. Nichts wünscht sie sich mehr als einen Mann an ihrer Seite - und dafür hat sie alles getan. Den Männern das gegeben, was sie wollten. Sex, Unterstützung, Fürsorge bis zur Selbstaufgabe. Und was gaben sie ihr zurück? Nichts, außer einem ganzen Haufen gebrochener Herzen. Damit ist jetzt Schluss - Maria beschließt sich zu rächen. Einen nach dem anderen lässt sie ihre ...

    Mehr
  • ... konnte mich nicht vom Hocker hauen

    Der Rache süßer Atem

    Buchmagie

    23. October 2016 um 17:08 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Rezi zu: „Der Rache süßer Atem“ Autorin: Christine Eichel Genre: Thriller Verlag: RL rütten & loening Inhalt: Maria hat immer wieder auf die große Liebe gehofft, doch immer wieder ist ihr Traum von einem Mann fürs Leben und ein eigenes Kind zerplatzt. Stattdessen hat sie nur Rücksichtslosigkeit, Lüge und Betrug erfahren. So auch mit Tom, der sie hintergeht und ihr die letzte Hoffnung auf eine glückliche Zweisamkeit raubt. Von nun an will sich Maria nicht mehr mit der Opferrolle zufrieden geben und rechnet erbittert mit ihren ...

    Mehr
  • Selbstjustiz rasant geschildert

    Der Rache süßer Atem

    hundeliebhaber

    15. October 2016 um 22:00 Rezension zu "Der Rache süßer Atem " von Christine Eichel

    Maria ist mit ihrem Leben unzufrieden. Sie ist fast vierzig und Tom, der Mann an ihrer Seite, meldet sich unregelmäßig, weist sie schließlich auf feige Art ab. Sein Verhalten erklärt er ihr gegenüber mit Bindungsängsten, ist jedoch verlobt und erwartet mit der anderen Frau ein Kind. Maria ist zutiefst verletzt. Und wütend. Wütend auf Tom und auf die sechs anderen Männer, die sie davor mies behandelt und gedemüdigt haben. Sie beschließt, nun Rache zu nehmen und die Männer zu töten.Christine Eichel hat sich für ihren Roman eine ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks