Christine Feehan

(2.591)

Lovelybooks Bewertung

  • 1001 Bibliotheken
  • 74 Follower
  • 38 Leser
  • 289 Rezensionen
(1137)
(907)
(412)
(88)
(47)
Christine Feehan

Lebenslauf von Christine Feehan

Christine Feehan lebt auch heute noch in ihrem Geburtsland Kalifornien zusammen mit ihrem Mann und ihren 11 Kindern. In Amerika wurde sie bereits mit zahlreichen berühmten Literaturpreisen ausgezeichnet. Insgesamt hat sie vier Serien veröffentlicht und ist Mitglied der Romance Writers of America. Sie unterrichtete Kampfkunst und Selbstverteidigung

Bekannteste Bücher

Tänzerin im Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Versprechen der Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Stefano

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Bann der Jägerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Ricco: Shadows Band 2 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Tänzerin des Lichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Ricco

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Stunden der Begierde

Bei diesen Partnern bestellen:

Geliebte des Feuers

Bei diesen Partnern bestellen:

Dein dunkles Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Geliebte Jägerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Geliebte der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Wächterin der Erde

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkler Ruf des Schicksals

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Symphonie der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Besitz der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustige Dialoge aber wieder viel zu langgezogen...

    Schicksalsbund
    Mimabano

    Mimabano

    18. August 2017 um 13:34 Rezension zu "Schicksalsbund" von Christine Feehan

    ACHTUNG! 8. Teil der DER BUND DER SCHATTENGÄNGER - Reihe Es gäbe wirklich volle Punktzahl,wenn nicht immer alles so langatmig wäre. Am Anfang habe ich mich krummgelacht bei den Wortgefechten zwischen den Protagonisten.Es störte mich auch noch nicht,dass die Handlung auf der Strecke blieb.Ich war ja bestens unterhalten.Dann kamen sich Mack und Jaimie wieder näher.Sie zickt noch etwas rum.Er findet sie gehört nur ihm alleine und dann gibts nebenbei noch ein paar Actionszenen die nicht der Rede wert sind.Da war ich aber erst im ...

    Mehr
  • „Feuer der Wildnis“ von Christine Feehan

    Feuer der Wildnis
    Blubb0butterfly

    Blubb0butterfly

    02. August 2017 um 12:05 Rezension zu "Feuer der Wildnis" von Christine Feehan

    EckdateneBookBand 4Leopardenmenschen-SagaRomanHeyne VerlagÜbersetzung: Ruth Sander2012ISBN: 978-3-641-07057-1355 SeitenCoverDas Cover ist lila und es ist wieder ein Pärchen und eine Großstadt zu sehen.Inhalt (Klappentext)Ein düsteres Geheimnis liegt über Sarias Familie: Ihre Brüder durchstreifen nachts als »Geisterkatzen« die Sümpfe von Louisiana. Und auch Sarias eigene Verwandlung steht kurz bevor – doch davon will Saria nichts wissen. Erst als sie dem charismatischen Drake begegnet, kann sie ihr Erbe nicht mehr länger leugnen. ...

    Mehr
  • „Geliebte Jägerin“ von Christine Feehan

    Geliebte Jägerin
    Blubb0butterfly

    Blubb0butterfly

    02. August 2017 um 10:39 Rezension zu "Geliebte Jägerin" von Christine Feehan

    EckdatenBand 6eBookLeopardenmenschen-SagaHeyne VerlagRoman354 Seiten11,99 €Übersetzung: Ruth Sander2016ISBN: 978-3-641-19771-1CoverDas Cover ist türkis und es ist wieder ein Pärchen und dieselbe Großstadt zu sehen.Inhalt (Klappentext)Als Kind wurde die junge und atemberaubend schöne Cat Benoit von dem kriminellen Gestaltwandler Rafe Cordeau entführt und gefangen gehalten. Jahre später gelingt ihr die Flucht, und sie kann sich in Texas eine neue Existenz aufbauen. Sie arbeitet in einem Café, findet neue Hobbys und wähnt sich zum ...

    Mehr
  • „Dunkle Liebe“ von Christine Feehan

    Dunkle Liebe
    Blubb0butterfly

    Blubb0butterfly

    02. August 2017 um 09:54 Rezension zu "Dunkle Liebe" von Christine Feehan

    EckdatenBand 5eBookLeopardenmenschen-SagaRomanHeyne VerlagISBN: 978-3-641-17540-52015Übersetzung: Ruth Sander333 Seiten11,99 €CoverDas Cover ist blau und es ist wieder ein Pärchen und dieselbe Großstadt zu sehen. Inhalt (Klappentext)Der Cop Remy Boudreaux liebt seinen Job: Unbestechlich und knallhart sorgt er in den dunkelsten Ecken von New Orleans für Recht und Ordnung. Seine Fähigkeiten als Gestaltwandler kommen ihm da nur zugute. Noch mehr liebt Remy allerdings die Bayous, die üppig wuchernde Sumpflandschaft rund um New ...

    Mehr
    • 2
  • „Wildes Begehren“ von Christine Feehan

    Wildes Begehren
    Blubb0butterfly

    Blubb0butterfly

    01. August 2017 um 15:58 Rezension zu "Wildes Begehren" von Christine Feehan

    EckdatenBand 3Leopardenmenschen – SagaRomanHeyne Verlag14,99 €ISBN: 978-3-453-26689-6Übersetzung: Ruth Sander2010544 Seiten + 1 Seite Danksagung + 12 Seiten Werkverzeichnis der AutorinCoverDas Cover ist rot und es ist wieder ein halbnacktes Pärchen und die Großstadt zu sehen.Inhalt (Klappentext)Der charismatische Gestaltwandler Conner Vega, der einem der gefährlichsten Stämme der Leopardenmenschen angehört, flüchtete einst in die USA. Denn er hatte die schwerste Schuld aus sich geladen, die es für seinesgleichen den Gesetzen des ...

    Mehr
  • ღRezension zu >Stefano< von Christine Feehanღ

    Stefano
    SylviaRietschel

    SylviaRietschel

    25. July 2017 um 19:26 Rezension zu "Stefano" von Christine Feehan

    Dies war mein erstes Buch der Autorin, von der ich wirklich schon viel gehört habe. Deswegen waren meine Erwartungen auch dementsprechend hoch, weil vor allem in meinem Bekantenkreis viele sehr begeistert von ihren Büchern sind. Nachdem ich nun „Stefano“ gelesen habe, muss ich aber gestehen, dass ich mich dieser Meinung nicht anschließen kann.Ich war wirklich sehr gespannt auf dieses Buch, denn das Cover ist einfach traumhaft schön (ich liebe blau) und der Klappentext klang nach einem perfekten Buch für mich: eine Mischung aus ...

    Mehr
  • Langatmiger Auftakt

    Stefano
    _zeilenspringerin_

    _zeilenspringerin_

    04. July 2017 um 19:33 Rezension zu "Stefano" von Christine Feehan

    Stefano Ferraro ist das Oberhaupt eines sehr einflussreichen Familienclans in Chicago. Einige Mitglieder seiner Familie besitzen die Fähigkeit des Schattengleitens, was bedeutet, dass sie sich mit Schatten verbinden und in diesen reisen können. Stefano selbst ist auch ein Gleiter. Zudem ist er äußerst attraktiv, reich und sehr mächtig. Als er eines Tages der wunderschönen Francesca Capello begegnet, ist sein Interesse an dieser temperamentvollen, aber auch unsicheren Frau sofort geweckt. Francesca jedoch ist alles andere als ...

    Mehr
  • Romantasy mit wildem Macho!

    Stefano
    Sirene

    Sirene

    16. June 2017 um 16:57 Rezension zu "Stefano" von Christine Feehan

    Inhalt:  Stefano Ferraro ist verdammt attraktiv, verdammt reich und verdammt mächtig – und er hat ein magisches Geheimnis: Er kann mit den Schatten verschmelzen und Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Ziemlich praktisch, wenn man der Boss eines der einflussreichsten Familienclans Chicagos ist! Als Stefano eines Tages der ebenso schönen wie temperamentvollen Francesca Capello begegnet, ist ihm sofort klar, dass er diese Frau zu der Seinen machen muss. Francesca jedoch hat ihren eigenen Kopf und ist nicht gewillt, ...

    Mehr
  • Stefano - auftakt einer neuen Reihe

    Stefano
    rainybooks

    rainybooks

    11. June 2017 um 01:13 Rezension zu "Stefano" von Christine Feehan

    In Stefano geht es wie der Titel schon vermuten lässt um Stefano und ist der Auftakt einer neuen Reihe ( Shadows) von Christine Feehan. In besagten Buch geht es um Stefano, der ein Schattengleiter ist und das Oberhaupt einer sehr großen und mächtgen Familie, den Ferraros. Das Thema Familie hat hier in dem Buch eine sehr großen Stellenwert und Bedeutung. Der Zusammenhalt unter den Geschwistern und Cousins ist hier sehr stark und wichtig. Alle in der Famile sind Schattengleiter. Es ist ein Erbe aus der Vergangenheit.  Dann gibt es ...

    Mehr
  • Wenig Fantasy, viel Erotik

    Stefano
    jackiherzi

    jackiherzi

    06. June 2017 um 23:32 Rezension zu "Stefano" von Christine Feehan

    Hier geht es zur Rezension auf meinem Blog: http://liebedeinbuch.blogspot.com/2017/06/rezension-stefano.htmlKurzbeschreibung: Stefano Ferraro ist verdammt attraktiv, verdammt reich und verdammt mächtig – und er hat ein magisches Geheimnis: Er kann mit den Schatten verschmelzen und Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Ziemlich praktisch, wenn man der Boss eines der einflussreichsten Familienclans Chicagos ist! Als Stefano eines Tages der ebenso schönen wie temperamentvollen Francesca Capello begegnet, ist ihm sofort ...

    Mehr
  • weitere