Christine Feehan

 4.2 Sterne bei 2.960 Bewertungen
Autorin von Mein dunkler Prinz, Jägerin der Dunkelheit und weiteren Büchern.
Christine Feehan

Lebenslauf von Christine Feehan

Viele Kinder und viele Bücher: Die US-amerikanische Autorin ist das Leben in einer Großfamilie mit drei Brüdern und zehn Schwestern von Kindesbeinen an gewohnt. So verwundert es nicht, dass sie mit ihrem Ehemann eine 13-köpfige Familie gründete. Inzwischen ist sie bereits Oma und sogar Uroma. Mindestens eben so viel wie ihre Liebsten, bedeuten Bücher der New York Times- und US-Today-Bestsellerautorin die Welt. 1999 veröffentlichte sie ihren Debütroman „Dark Prince“, der drei von neun Paranormal Excellence Awards in Romantic Literature gewann. Wenn die Schriftstellerin gerade einmal nicht mit dem Schreiben beschäftigt ist, lehrt sie Kampfkunst und Selbstverteidigung. Denn das Mitglied der Romance Writers of America hat drei Schwarze Gürtel im koreanischen Stil Tang So Do Mu Duk Kwan und weitere Ränge in anderen Stilen. Christine Feehan lebt mit ihrer Familie in ihrer Heimat im Norden Kaliforniens und ist jeden Tag dankbar für das Leben, das sie führt.

Neue Bücher

Giovanni

Erscheint am 10.06.2019 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Christine Feehan

Sortieren:
Buchformat:
Mein dunkler Prinz

Mein dunkler Prinz

 (124)
Erschienen am 18.07.2011
Jägerin der Dunkelheit

Jägerin der Dunkelheit

 (114)
Erschienen am 04.05.2009
Wilde Magie

Wilde Magie

 (96)
Erschienen am 08.06.2012
Spiel der Dämmerung

Spiel der Dämmerung

 (85)
Erschienen am 06.07.2009
Magie des Verlangens

Magie des Verlangens

 (83)
Erschienen am 09.02.2009
Tänzerin der Nacht

Tänzerin der Nacht

 (75)
Erschienen am 05.10.2009
Der Fürst der Nacht

Der Fürst der Nacht

 (80)
Erschienen am 09.02.2009
Verführer der Nacht

Verführer der Nacht

 (73)
Erschienen am 12.05.2009

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Christine Feehan

Neu
C

Rezension zu "Entfesselte Göttin" von Christine Feehan

EINE GUTE FANTASY- ROMANZE MIT ALLEM WAS DAZU GEHÖRT...
Claudia_Tuchscheerervor 3 Monaten

🌺~ Autorin: Christine Feehan ~🌺
🌺~ Erscheinungsdatum: 11.06.2018 ~🌺
🌺~ Format: Taschenbuch & Ebook ~🌺
🌺~ Preis: TB 15,-€; Ebook 11,99€ ~🌺
🌺~ Seitenanzahl: 528 ~🌺
🌺~ ISBN-13: 978-3453271067 ~🌺


-`ღ´- Vorweg -`ღ´-~

Dieses Buch ist der siebte Teil der Leopardenmenschen-Saga. 


-`ღ´- Inhalt des Buches -`ღ´-

Als die atemberaubend schöne Siena Arnotto im Auftrag ihres Großvaters ein Päckchen bei dem Gestaltwandler Elijah Lospostos abliefern soll, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben von nun an für immer verändern wird. Ein Blick auf den attraktiven Elijah und Siena ist klar, dass der Mann ihres Lebens vor ihr steht. Und dass auch in ihr das magische Erbe der Leopardenmenschen ruht. Doch noch bevor Siena und Elijah ihr Liebesglück genießen können, entdeckt Siena ein dunkles Geheimnis in ihrer Familiengeschichte. Ein Geheimnis, dass auch die Liebe zu Elijah für immer zerstören könnte ...
(Amazon)


-`ღ´- Meinung zum Buch -`ღ´-

Dieses Buch war eine Empfehlung einer lieben Freundin und es ist mein erstes Buch von Christine Feehan. Die Story finde ich richtig berauschend. Auch die ersten Begegnungen von Siena und Elijah haben es in sich. Als Sie Elijah auf Geheiß ihres Großvaters besucht, merkt man gleich wie sich die beiden magisch anziehen. Ich Fand die Szene wirklich heiß, auch wenn sie für Siena nicht optimal endet. Elijah ist aber auch zum dahinschmelzen, attraktiv, dominant und doch sehr loyal, wie sich später im Buch noch herausstellt. Für Sienna hingegen bricht ihre ganze Welt ein und sie muss sich nicht nur einer neuen Gewissheit stellen, welche ihr bisheriges Leben völlig aus den Angeln reißt und sie keine Ahnung hat, wem sie wirklich vertrauen kann. Doch als Elijah und Sie sich näher kennen lernen lernt sie ihm langsam zu vertrauen und durch ihn noch so viel mehr. 
Soweit ist es ein tolles Buch, doch konnte mich Christine Feehan dennoch leider nicht auf ganzer Linie begeistern. Ihr Schreibstil ist gut, wies allerdings viele Dialoge und Gedankengänge auf die so ähnlich waren, dass ich immer wieder dachte: „Das hat sie doch nun schon ein paar Mal geschrieben und langsam weiß ich es ja.“ Irgendwann wurde es mir zu viel und somit nahm die Begeisterung für dieses Buch ab. Schade eigentlich, denn die Geschichte ist echt gut inszeniert und hätte doch mit weniger Worten so perfekt sein können. 


-`ღ´- Fazit des Buches -`ღ´-

Eine heiße Geschichte mit viel Spannung, Erotik und Nervenkitzel und Gestaltwandlern, mir waren es der Worte zu viel. Manchmal ist eben weniger mehr.

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Blutrote Seelen" von Christine Feehan

Emeline ist der Schlüssel zu den verborgenen Verstecken
Lesebesessenvor 3 Monaten

Ich habe die ganze Serie gelesen. Es ist Fiktion und in anderer Hinsicht gleichzeitig starkes Wunschdenken. Wer es nicht so mit Geschichten über Vampiren hat, der sollte das ganze meiden: soviel zu Fiktion. Damit verbunden sind sehr detailliert beschriebene Kampfszenen. Die, in diesem Band, sind offensichtlich sehr gewalttätig – vielleicht mehr als in anderen Büchern der Reihe. Mit solch roher Gewalt habe ich es nicht so, dafür einen Punkt abzug.

Die menschlichen Sichtweisen bieten einen erfrischenden Kontrast. Dragomir (ihr wirklicher Seelensgefährte) zieht Emeline (seine andere Seelenhälfte) aus dem Sumpf des Super-Meister-Vampirs. Ihre Liebe vertieft sich und ihre besonderen Gaben helfen den Karpatianern. In Folge dessen werden mit seinen Kameraden etliche Vampire ausgeschaltet.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Geliebte Feindin" von Christine Feehan

„Geliebte Feindin“ von Christine Feehan
Blubb0butterflyvor 3 Monaten

Zara Hightower stieg in die Limousine mit den getönten Scheiben, rutschte über die Ledersitze und stellte ihre Aktentasche in den Fußraum. Dann lächelte sie kurz den Mann an, der sich neben sie setzte, schaute aus dem Fenster und ignorierte ihr Herz, das schneller schlagen wollte. Wenn sie so kurz vor dem Ziel war, wollte ihr Körper sie immer verraten. Aber sie ließ es nicht zu. Niemals. Sie verstand es, stets alles unter Kontrolle zu behalten. Ihre Atmung. Ihren Herzschlag. Und drohende Adrenalinschübe.

Eckdaten
Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House)
9,99 €
ISBN: 978-3-453-31965-3
Roman
Schattengänger-Reihe
Übersetzung: Ruth Sander
2019
540 Seiten + 1 Seite Danksagung + 18 Seiten Bonusmaterial
Band 14

Cover
Es ist wieder einmal passend zur Reihe, was mir gut gefällt. Außerdem soll es wahrscheinlich die Protagonistin sein, was ganz gut getroffen wurde. ;)

Inhalt
Die amerikanische IT-Expertin und Spionin Zara Hightower ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Außerdem ist sie eine Schattengängerin und damit Teil einer Gruppe herausragender Kämpferinnen und Kämpfer, deren Fähigkeiten von dem ebenso genialen wie verrückten Wissenschaftler Dr. Peter Whitney verstärkt wurden. Als Zara bei dem Versuch, feindliche Daten zu stehlen, einem chinesischen Verbrechersyndikat in die Hände fällt und schwer misshandelt wird, bekommt der raubeinige Schattengänger Gino Mazza den Auftrag, sie zu befreien. Oder zu töten, falls sie die Schattengänger verraten haben sollte. Doch schon beim ersten Blick auf die wunderschöne und sensible Zara, weiß Gino, dass er ihr niemals auch nur ein Haar krümmen könnte. Er nimmt sie mit in die Bayous, um sie dort gesund zu pflegen und schon bald haben die beiden eine leidenschaftliche Affäre miteinander. Doch sowohl Dr. Whitney’s Schergen als auch die chinesische Mafia sind ihnen dicht auf den Fersen, und noch weiß Gino nicht, wer Zara Hightower wirklich ist: die Liebe seines Lebens oder eine Verräterin…

Autorin
Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig erfolgreiche Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, der Leopardenmenschen-Saga, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.
Meinung
Ich habe bisher alle Bände dieser Reihe verschlungen und bin immer noch begeistert wie beim ersten Lesen! :D Natürlich habe ich meine Lieblinge unter den Schattengängerpärchen, aber dennoch lese ich diese Reihe unglaublich gerne und freue mich immer wieder aufs Neue, wenn ein neuer Band erscheint! :D
Allen Neulingen unter euch würde ich sehr empfehlen, die Reihe von Anfang an zu lesen, weil es so schlichtweg einfach mehr Sinn ergibt. Es ist zwar durchaus möglich, die Einzelbände zu lesen, aber es fehlt einem dann an Hintergrundwissen, was mich am Lesen stört.
Ich möchte mich keineswegs beschweren, aber ich frage mich, wie lange diese Reihe noch andauern wird. Irgendwann muss es doch ein Happy End für alle Schattengänger geben, indem Whitney und all die Fanatiker mit ihm sterben. Ich hoffe es doch sehr!
Es wird schnell offensichtlich, dass Zara eine Schattengängerin ist und dass ihr das völlig bewusst ist. Sie ist die Expertin im Gebiet Künstlicher Intelligenz, was wohl mit ihrer Gabe in Verbindung steht. Sie ist sehr schüchtern, aber blüht auf, wenn sie über ihre Arbeit reden kann. Sie ist anders als beispielsweise ihre Freundinnen und fürchtet sich immerzu. Eigentlich ein Fehlschlag als Schattengängerin, aber Whitney hat dennoch andere Pläne mit ihr.
Gino entstammt einer reichen Familie, die er sehr früh verlor. Er wuchs zusammen mit Joe Spagnola auf, einem anderen Schattengänger, und dessen Vater brachte den beiden alles bei, um ein herausragender und emotionsloser Kämpfer zu werden. Ihn scheint nichts mehr berühren zu können. Bis sie auf seiner Bildfläche erscheint.
Sein Schattengängerteam soll sie aus den Händen der chinesischen Mafia befreien. Die Rettungsmission ist sehr gefährlich und die Gegner umso mehr.
Zwischen den beiden besteht seit dem ersten Aufeinandertreffen eine bestimmte Verbindung, auch wenn sie charakterlich und äußerlich kaum zueinander passen. Aber die Liebe findet immer ihren Weg.
Beide sind Kämpfer, wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise. Es ist schön zu sehen, wie sie zueinander finden. Natürlich funkt Whitney immer noch dazwischen, aber wo würde sonst die Spannung bleiben? ;)
Es war wieder ein rasantes Lesevergnügen, das ich nur empfehlen kann. Christine Feehan weiß einfach, wie man fesselnde Bücher schreibt. :D

❤❤❤❤,5 von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Diese Buchverlosung ist Teil des Weihnachtsmützen-Adventskalenders 2014.

Den Hauptthread zum Kalender findet ihr hier

7. Türchen der Weihnachtsmützen
zu gewinnen gibt es ein Hörbuch von Christine Feehan :Dunkle Macht des Herzens aus dem Lübbe Verlag

Klappentext

Shea OHalloren leidet an einer seltsamen Krankheit, für die es keine Erklärung zu geben scheint – bis sie eines Tages zwei Männern begegnet, die eine Antwort auf ihre Fragen haben. Denn Shea, so behaupten sie, ist eine Vampirin. Auf der Flucht vor den beiden Männern und ihrer merkwürdigen Offenbarung reist Shea in die Karpaten. Sie trifft dort einen Mann, dessen düsterer Charme sie sogleich in seinen Bann zieht. Seine stechenden Augen kommen ihr bekannt vor. Verzweifelt sucht sie seine Nähe und ahnt, dass auch in ihm ein dunkles Geheimnis schlummert

 Was müsst ihr tun, um das Buch zu gewinnen?

Verratet mir was ihr machen würdet wenn euch ein Vampir unterm Weihnachtsbaum begegnen würde

Alle, die am 07. Dezember 2014 bis 20:00 Uhr nachfolgend einen Beitrag geschrieben haben und mir oben stehende Frage beantwortet haben, hüpfen in den Lostopf. Diese Buchverlosung ist für Teilnehmer aus Deutschland zugelassen.


Zur Buchverlosung
Hallo zusammen, meine Bücherkaufsucht hat mal wieder zugeschlagen. Habe mir gestern 3 Mängelexemplare ergattert, allerdings erst daheim gesehen, dass "Verführer der Nacht" von Christine Feehan eigentlich der 15. Teil der Karpatianer-Serie ist. Jetzt meine Frage: Wer hat die Serie gelesen? Muss ich die jetzt auch noch anfangen oder kann ich das Buch auch so lesen?
Zum Thema
M
Hallo! Ich habe gerade "Dunkles Fest der Leidenschaft" von Christine Feehan gelesen, und würde mal gerne wissen, ob Dimitri und Skyler ein eigenes Buch bekommen. Kann mir jemand helfen?
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1.118 Bibliotheken

auf 643 Wunschlisten

von 39 Lesern aktuell gelesen

von 88 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks