Christine Feehan Dark Peril

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dark Peril“ von Christine Feehan

Dominic of the Dragonseeker lineage - one of the most powerful lines the Carpathian people has - ingests vampire blood laced with parasites in order to infiltrate the heart of the enemy camp and learn their plans. This is a one-way mission. He plans to get in fast, relay the information to the leader of the Carpathians living in the area and go out fighting - an honourable way to end his life. Solange Sangria is one of the last of the jaguar people, a royal pure-blood. Her people, once many, are now nearly extinct. She has long been alone fighting to save the remaining women who are able to shift from the hands of Brodrick the Terrible, her own father who slaughtered everyone she loved. Wounded, weary, she plans one last battle, hoping to stop the man who has made an alliance with the vampires, accepting she will not come out alive. They are two warriors who have lived their lives alone. Now, at the end of their time, they find each other, a complication neither sees coming. (Quelle:'E-Buch Text/09.09.2010')

Stöbern in Fantasy

Gwendys Wunschkasten

Ein anderer aber dennoch sehr guter Stephen King Roman!

Brixia

Götterblut

Ich LIEBE es !!!♡

Kyda

Biss und Bissigkeit

Sehr schöner (vorläufiger?) Abschluss dieser Reihe mit einer weiteren unterhaltsamen Lovestory samt Spannung und einem sehr berührendem Ende

Betsy

Bird and Sword

wunderschöner Lesegenuss!

MrsBraineater

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • feinfühlige fantasy liebesgeschichte

    Dark Peril

    Mimabano

    22. April 2014 um 12:13

    SOLANGE SANGRIA!ganz genau!das ist der name der protagonistin in diesem buch.mal ehrlich. bin ich die einzige die diesen namen extrem doof findet?ich meine sanchez oder ähnliches hätte doch auch gepasst.was solls. dies , und die tatsache dass ich mich bis zum sechsten kapitel habe durchbeissen müssen, sind die einzigen negativpunkte.es kam einfach keine spannung auf.dann plötzlich rutschte ich in die geschichte rein und flog nur so durch die seiten.mir hat gefallen wie feinfühlig und fürsorglich dominic war im umgang mit solange.er hat seine bedürfnisse in den hintergrund gestellt und hat sich ganz auf solange eingelassen.mit der zeit habe ich das fast als erdrückend empfunden.erotische momente gibt es anfangs so gut wie keine.dafür wird man gegen schluss mehr als entschädigt.ein gutes buch das ich gerne weiterempfehle.es gehört zu einer reihe. klappentext: dominic of the dragonseeker lineage - one of the most powerful lines the carpathian people has- ingests vampire blood laced with parasites in order to infiltrate the heart of the enemy camp and learn their plans.this is a one -way mission,and dominic plans to get in fast,relay the information to the leader of the carpathians living in the area and go out fighting - an honourable way to end his life. solange sangria is one of the last of the jaguar people,a royal pure-blood. she has long been alone fighting to save other woman of her kind from the hands of brodrick the terrible, her own father who slaughtered her family and everyone she loved.wounded,weary,she plans one last battle, hoping to stop the man who has made an alliance with the vampires ,accepting she will not come out alive...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks