Christine Feehan Dunkles Fest der Leidenschaft

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(25)
(13)
(5)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dunkles Fest der Leidenschaft“ von Christine Feehan

Prinz Mikhail Dubrinsky sieht sich einer dunklen Bedrohung gegenüber: Die Feinde seines Volkes haben sich verbündet und schmieden einen finsteren Plan, der das Ende der Karpatianer herbeiführen soll. Doch zusammen mit seiner schönen Gefährtin Raven stellt sich Mikhail gegen die Mächte der Finsternis und ruft in dieser Stunde der Not die Karpatianer aus aller Welt zu sich. Gelingt es dem charismatischen Fürsten, die Leidenschaft und den Überlebenswillen seiner Untertanen zu entfachen und die dunklen Tage zu erleuchten?

Wunderschöne Geschichte <3

— ShellyArgeneau

Weihnachten mal amüsant; leckere Rezepte; gut gemachter Überblick über alle Charaktere; am Anfang etwas holprig, dann aber umso schöner

— muetterchen

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

Sieben Nächte

Die sieben Todsünden zu wählen, um sich gegen die Gesellschaft aufzulehnen, war für mich eine Fehlentscheidung. Unterhaltsam war es dennoch.

Nimmer_Satt

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Christine Feehan - Dunkles Fest der Leidenschaft

    Dunkles Fest der Leidenschaft

    ShellyArgeneau

    24. January 2015 um 17:57

    Inhalt: Prinz Mikhail Dubrinsky sieht sich einer dunklen Bedrohung gegenüber: Die Feinde seines Volkes haben sich verbündet und schmieden einen finsteren Plan, der das Ende der Karpatianer herbeiführen soll. Doch zusammen mit seiner schönen Gefährtin Raven stellt sich Mikhail gegen die Mächte der Finsternis und ruft in dieser Stunde der Not die Karpatianer aus aller Welt zu sich. Gelingt es dem charismatischen Fürsten, die Leidenschaft und den Überlebenswillen seiner Untertanen zu entfachen und die dunklen Tage zu erleuchten? Meine Meinung: Ich finde das Buch mega. Es ist soo schön zu lesen wie jeder für sich etwas für das Weihnachtsfest tut und man von den Paaren lesen kann die in den vorherigen Bücher waren und sehen kann wie es ihnen so geht  Ich fand das Buch ,trotz dem was Christine am Anfang geschrieben hat, sehr witzig und auch wenn es paar stellen gab wo mir die Luft weggeblieben ist. Das Buch ist einfach herzzerreißend  Was ich an dem Buch auch noch toll fand waren hinten die Rezepte und die Information z.B die Übersetzungen von dem Heilungsgesang und den Wörten die die Karptianer sagen. Sehr schön  Das Buch muss man gelesen haben, es ist echt schön.

    Mehr
  • Rezension zu "Dunkles Fest der Leidenschaft" von Christine Feehan

    Dunkles Fest der Leidenschaft

    Shamina

    09. July 2010 um 17:04

    Jedem der sich am Ende eines jeden Romans der Karpatianer-Serie gefragt hat, wie es denn wohl mit den Hauptpersonen weitergeht, kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es gewährt dem Leser einen Einblick in das Leben alles jener Karpatianer die ihre Gefährtin des Lebens bereits gefunden haben (und gewährt einen Ausblick auf die Zukunft von zwei noch relativ unbekannten Karpatianern). Chritine Feehan führt alle Karpatianer und ihrer Gefährtinnen erstmals zusammen um ein gemeinsames Weihnachtsfest zu erleben. Neben all der Weihnachtsstimmung kommt jedoch weder die Erotik, noch die Spannung zu kurz. Für mich ist dieser Roman einfach fantastisch und ich würde mir mehr solcher Bücher wünschen, da ich immer ganz traurig bin, wenn die Charaktere, an die ich mich während des Lesens so gewöhnt und die ich lieb gewonnen habe, mich auf der letzen Seite des Buches verlassen und in zukünftigen Werken dann nicht mehr groß in Erscheinung treten.

    Mehr
  • Frage zu "Dunkles Fest der Leidenschaft" von Christine Feehan

    Dunkles Fest der Leidenschaft

    MiA

    04. June 2010 um 11:54

    Hallo! Ich habe gerade "Dunkles Fest der Leidenschaft" von Christine Feehan gelesen, und würde mal gerne wissen, ob Dimitri und Skyler ein eigenes Buch bekommen. Kann mir jemand helfen?

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks