Christine Gräfin von Brühl Noblesse oblige

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Noblesse oblige“ von Christine Gräfin von Brühl

Adelige besitzen einen Butler, treffen ihre Partnerwahl nach dem Gotha und tragen in ihrer Freizeit gerne Reiterkleidung. So weit, so Vorurteil. Jetzt aber mal ehrlich – wer weiß denn, was sich wirklich hinter den Gemäuern der Von-und-Zus abspielt? Charmant und ironisch räumt Christine Gräfin von Brühl mit modernen Mythen auf, erzählt von verarmten Blaublütern in Zweizimmerwohnungen, verkühlten Schlossbewohner ohne Zentralheizung oder sparsamen Prinzen. Diese literarische Schlossführung verrät alles, was Sie schon immer über den Adel wissen wollten, aber eigentlich nie erfahren sollten.

2011 circa

— claudiaaa
claudiaaa

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen