Wie eine Lilie

Wie eine Lilie
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie eine Lilie"

Guigui erzählt aus der Sicht von Anna, die zunächst 1935 als Grundschülerin die Rückkehr des Saarlandes ins Deutsche Reich miterlebt. Prägend sind für sie vor allem die folgenden Kriegsjahre. In den Häusern »einquartierte« Soldaten heben Gräben für den Westwall aus, Menschen fliehen nach Osten und Anna erlebt, wie das Regime Schicksale bestimmt. Anna besucht als neuntes von zehn Kindern ihrer von der Landwirtschaft lebenden Familie als einziges Kind ein Gymnasium. Dazu hat sie ihr Lehrer ermutigt, der als Mitglied von Adolf Hitlers Nationalsozialistischer Deutscher Arbeiterpartei (NSDAP) Ortsgruppenleiter ist. »Der Führer liebt kinderreiche Familien«, macht er sie darauf aufmerksam, dass ihre Eltern kein Schulgeld bezahlen müssten. Bald danach fährt sie täglich mit dem Zug zur Schule, und sonntags besucht sie Fräulein Ludwig. Sie ist Mitglied einer Organisation, die »durch Gebet und das Beispiel eines heiligen Lebens« Orientierung geben will in der Zeit des Nationalsozialismus. Annas Mutter hat Angst, ihre Tochter könnte deswegen verhaftet werden. Doch gegen jugendlichen Trotz kommt sie nicht an – ungeachtet der Beklemmung, die Anna bei den Treffen in einem Raum mit einer unangenehm duftenden Lilie empfindet. – Es entwickelt sich eine wunderbar fließende, tiefe Erzählung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941095373
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:Edition Schaumberg
Erscheinungsdatum:20.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks