Christine Henkel Mein extragroßes Natur-Wimmelbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein extragroßes Natur-Wimmelbuch“ von Christine Henkel

Hier ist alles drin, was kleine Naturfreunde entdecken wollen: Aufgeteilt in die 4 Lebensräume Wald, Feld und Wiese, Hecke und Garten und Bach und Teich zeigt sich in großen Wimmelbildern die gesamte Vielfalt der heimischen Natur – in wunderschön naturalistischen Zeichnungen mit einzigartigen Einblicken auch unter die Erde oder zu verschiedenen Jahreszeiten. Mit über 370 Einzel-Abbildungen auf den Bild-Wörter-Leisten lernen Kinder die Natur bis ins kleinste Detail kennen!

Hervorragend gezeichneter Naturführer für die Kleinsten.

— Kellerbandewordpresscom
Kellerbandewordpresscom

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Naturführer für die Kleinsten

    Mein extragroßes Natur-Wimmelbuch
    Kellerbandewordpresscom

    Kellerbandewordpresscom

    11. December 2016 um 14:39

    Beschreibung und Bild des Esslinger Verlags : Christine Henkel Mein extragroßes Natur-Wimmelbuch Hier ist alles drin, was kleine Naturfreunde entdecken wollen: Eingeteilt in die Lebensräume „Im Wald“, „Feld und Wiese“, „Hecke und Garten“ und „Bach und Teich“ zeigt sich die gesamte Vielfalt der heimischen Natur in großen Wimmelbildern, mit einzigartigen Einblicken auch unter die Erde oder zu verschiedenen Jahreszeiten. Mit über 370 Einzel-Abbildungen auf den Bild-Wörter-Leisten lernen Kinder die Natur bis ins kleinste Detail kennen! Bewertung des Cover:Es wimmelt nur so von jeder Menge Tiere im Wald und im bzw. um den See herum. Natur pur. Bewertung des Buches: Diese naturgetreu gezeichneten Pflanzen und Tiere machen Lust sie anzuschauen. Die Kinder fanden schnell viele bekannte Tiere und der Räuber konnte sie schnell benennen. Interessant waren auch die unterschiedlichen Jahreszeiten und Lebensräume. Wer wohnt in der Erde? Wer braucht Wasser in der Nähe? Was lebt alles am und um einen Baum? Gerade in seiner „Warum“-Phase gibt dieses umfangreiche Buch viele Antworten und regt zu näherem Hingucken ein. Wir haben jedoch festgestellt, daß dieses Buch keine zwischendurch Leselektüre ist. Es wird gezielt und seltener aus dem Regal gefischt. Aber dafür intensiver und länger gelesen. Für uns stellt es auch einen kleinen ersten Naturführer dar, der vor und nach Ausflügen im Wald gern zur Hand genommen wird. Fazit: Hervorragend gezeichneter Naturführer für die Kleinsten.

    Mehr
    • 2