Christine Jüngling Der Freundschaftsstein

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Freundschaftsstein“ von Christine Jüngling

Indianerkind Kleiner Adler findet eines Tages zusammen mit seinen Freunden einen tollen Stein. Doch gerade als er ihn aufhebt, fordert ein fremder Indianerjunge von einem anderen Stamm den Stein für sich. So kommt es zum Streit zwischen den beiden Indianergruppen und zu einer handfesten Auseinandersetzung. Bis Kleiner Adler eine gute Idee hat: Er schlägt vor, sich nicht zu schlagen, sondern in einem Wettkampf friedlich um den Stein zu kämpfen. Schließlich macht den verfeindeten Indianerkindern der sportliche Wettkampf so viel Spaß, dass sie sich miteinander anfreunden. Und der Stein wird so zum echten Freundschaftsstein, der nun die Freunde miteinander verbindet.§Ein Buch, das sich gegen Gewalt stark macht und für ein friedliches Miteinander steht.§Mit einer Anleitung im Buch, wie man sich selbst Freundschaftssteine machen kann.

Wunderschönes Bilderbuch über Freundschaft

— AnneMayaJannika

Stöbern in Kinderbücher

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Skurrile Geschichte mit liebevoll merkwürdigen Figuren...

Alienonaut

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

Ostwind - Aris Ankunft

Wow! Die Geschichte ist ganz anders als man es erwartet, aber definitiv spannend bis zum Schluss! Einer meiner Lieblingsbände der Reihe!

LeseratteMina

Besuch Aus Tralien

Schade. Zu wirr und zu unverständlich.

BuchBiene

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Freundschaftsstein" von Christine Jüngling

    Der Freundschaftsstein

    LilianA

    27. February 2013 um 21:25

    Wer liebt ihn nicht: den kleinen Indianer! Und wenn er nicht Yakari heisst, dann vielleicht Kleiner Adler! Bei diesem wunderschön gezeichneten Bilderbuch, kann man sich kaum entscheiden, ob Bilder oder Text besser gefallen. Sich prügeln ist doof, da muss es doch bessere Wege geben, finden zumindest die Kinder zweier verfeindeter Indianerstämme. Und da man mit den Erwachsenen eh nicht über den anderen Stamm reden darf, finden die Kinder ihren eigenen Umgang, um den Besitz des besonderen Steines, den kleiner Adler gefunden hat, zu klären. Das es zum Ende ein Freundschaftsstein wird, ist der Charakterstärke Kleiner Adler und seiner Freundin Mutige Bärin zu verdanken. Für Jungen wie Mädchen im Kindergarten und Grundschulalter zu empfehlen. Ein Buch, das man mit Lust und Freude unzählige Male vorlesen kann!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks