Christine Jaeggi

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 113 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 1 Leser
  • 81 Rezensionen
(54)
(29)
(5)
(1)
(0)
Christine Jaeggi

Lebenslauf von Christine Jaeggi

Christine Jaeggi, geboren 1982, lebt mit ihrem Partner in der Schweizer Stadt Luzern. In ihrer Freizeit treibt sie gerne Sport, liest viel und – schreibt! Schon als kleines Mädchen hat sie es geliebt, Geschichten zu erfinden und brachte diese damals in Form von Comics aufs Papier. Als Teenager gründete sie eine Jugendzeitschrift, für die sie viele Stunden an ihrer uralten Schreibmaschine saß. Eine Diskussion über Wundercremes inspirierte sie zu ihrem Debütroman »Fatale Schönheit«, der 2015 mit dem ersten e-ditio Independent Publishing Award ausgezeichnet wurde. Sie schreibt spannende Liebesgeschichten, in denen familiäre Beziehungen eine große Rolle spielen, und lässt gerne historische Begebenheiten einfließen. Wie auch in »Das Geheimnis der Muschelprinzessin« oder »Unvollendet.«

Bekannteste Bücher

Unvollendet

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Muschelprinzessin

Bei diesen Partnern bestellen:

Fatale Schönheit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Christine Jaeggi
  • Unvollendet zeigt sich am Ende als Vollendet ♥

    Unvollendet

    Wildpony

    15. January 2018 um 12:19 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Unvollendet   -   Christine Jaeggi Kurzbeschreibung Amazon: Auf dem Weg zu ihrem Traum enthüllt Grace ein düsteres Familiengeheimnis ...Die 29-jährige Grace träumt von ihrem Durchbruch als Filmschauspielerin. Bisher stand sie jedoch stets im Schatten ihrer verstorbenen Großmutter, der Hollywood-Legende Hanna Miller. Nun scheint sich ihr Schicksal zu wenden: Hollywoods größter Filmproduzent hat herausgefunden, dass eine Fortsetzung des weltberühmten Romans "Unvollendet" existiert, mit dessen Verfilmung ihre Großmutter bekannt ...

    Mehr
  • Unvollendet - eines meiner Jahreshighlights von 2017

    Unvollendet

    BeaSurbeck

    06. January 2018 um 09:11 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Unvollendet – Christine Jaeggi Inhalt/ Klappentext: Über den Traum von Hollywood, die Vergangenheit einer Schauspielerin und ein dunkles FamiliengeheimnisDie 29-jährige Grace träumt von ihrem Durchbruch als Filmschauspielerin. Bisher stand sie jedoch stets im Schatten ihrer verstorbenen Großmutter, der Hollywood-Legende Hanna Miller. Nun scheint sich ihr Schicksal zu wenden: Hollywoods größter Filmproduzent hat herausgefunden, dass eine Fortsetzung des weltberühmten Romans Unvollendet existiert, mit dessen Verfilmung ihre ...

    Mehr
  • Unvollendet - eine sehr berührende Familiengeschichte

    Unvollendet

    Lese_gerne

    30. December 2017 um 19:31 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Los Angeles 2016: Die 29jährige Grace möchte endlich eine berühmte Schauspielerin werden. Bis jetzt hatte sie immer nur kleinere Nebenrollen. Sie meint zu arg im Schatten ihrer berühmten Großmutter Hanna Miller zu stehen, die mit dem Film "Unvollendet" sogar einen Oscar gewonnen hatte. In diesem Film hat Hanna die deutsche Krankenschwester Marianne im ersten Weltkrieg gespielt. Doch anscheinend scheint sich endlich das Blatt für Grace zu wenden. Vom Filmproduzenten Matthew Parker bekommt sie ein Angebot. Er hat herausgefunden, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Unvollendet

    ChristineJaeggi

    zu Buchtitel "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Über den Traum von Hollywood und ein düsteres Familiengeheimnis ... Liebe LesefreundeHabt Ihr Lust auf eine romantische und spannende Familiensaga mit einer Prise Historie? (1./2. Weltkrieg) Dann lest weiter ... Kurzinhalt von "Unvollendet" Die 29-jährige Grace träumt von ihrem Durchbruch als Filmschauspielerin. Bisher stand sie jedoch stets im Schatten ihrer verstorbenen Großmutter, der Hollywood-Legende Hanna Miller. Nun scheint sich ihr Schicksal zu wenden: Hollywoods größter Filmproduzent hat herausgefunden, dass eine ...

    Mehr
    • 470
  • Ungewöhnlicher Mix aus Liebes- und Kriminalgeschichte mit historischem Hintergrund!

    Unvollendet

    leseratte_lovelybooks

    28. December 2017 um 16:44 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Christine Jaeggi schickt in ihrem Roman "Unvollendet" ihre Protagonistin Grace in die Schweiz auf die Suche nach einer Fortsetzung zu dem Bestsellerroman "Unvollendet", der glamourös mit Graces Großmutter Hannah in der Hauptrolle verfilmt wurde. Grace ist eine Hauptfigur, die es dem Leser nicht leicht macht, sie zu mögen. Zu Beginn ist sie eine verwöhnte, wohl eher durchschnittlich begabte Schauspielerin, die immer gegen den übermächtigen Ruf ihrer berühmten Großmutter ankämpft und sich nur aus rein egoistischen Motiven, nämlich ...

    Mehr
  • Die Unvollendete

    Unvollendet

    Pixibuch

    28. December 2017 um 13:21 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Ein Roman, der mich total begeisterte und der in zwei Zeitebenen spielt. Grace ist eine erfolglose Schauspielerin. Ihre Großmutter war die bekannte Hanna Miller, ein Hollywood-Star, die mit dem Antikriegsfilm "Unvollendet" Weltruhm erlangte und sogar den Oscar dafür erhielt. Nun hat der bekannte Regisseur Matthew Parker davon Kenntnis erlangt, dass es eine Fortsetzung des Romans gibt, die sich aber in der Schweiz befinden soll. Er kontaktiert Grace, dass sie diese Fortsetzung besorgt und bietet ihr dafür die Hauptrolle in dem ...

    Mehr
  • Hollywood und Zeitgeschichte

    Unvollendet

    Larischen

    27. December 2017 um 13:14 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Die 29jährige Grace ist Schauspielerin – bisher allerdings mit mäßigem Erfolg. Zu sehr steht sie im Schatten ihrer Großmutter Hanna Miller, die eine wahre Hollywood-Legende war. Deren größter Erfolg war die Verfilmung des Romans „Unvollendet“, mit der sie überhaupt erst bekannt wurde. Als Grace erfährt, dass es eine Fortsetzung zu diesem Roman geben soll und der Produzent ihr sogar die Hauptrolle anbieten würde, ist sie Feuer und Flamme. Endlich besteht die Möglichkeit in die großen Fußstapfen ihrer Großmutter zu treten. Grace ...

    Mehr
  • Spannendes Buch, spielt in mehrerer Zeitebenen.

    Unvollendet

    NessiOtto

    25. December 2017 um 13:02 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Unvollendet gehört zu den Büchern, bei denen man die ersten Seiten liest und das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen will.Achtung: Ein Personenverzeichnis findet sich auf der letzten Seite des Buches. Das ist sehr hilfreich, obwohl man sehr schnell in die Geschichte hineinkommt und ich hatte keine Probleme die Personen in der Geschichte auseinander zu halten.Die Geschichte spielt in der Zeit des 1. Weltkrieges, 2. Weltkrieges und in der heutigen Zeit, also in mehreren Zeitebenen, die man aber gut auseinander halten ...

    Mehr
  • Tolles Cover geheimnisvoller Plot, 2 verschiedene Zeitstränge, Zeitgeschichte aus der Schweiz

    Unvollendet

    sabrinchen

    20. December 2017 um 20:56 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Klappentext  und das Cover haben mich neugierig werden lassen. Auch das Thema fand ich sehr faszinierend daher hab ich zu diesem Buch gegriffen. Die Handlung ist gut erdacht, spannend und dabei locker erzählt.Der Plot hat ganz viel Potenzial mit seiner sanften Liebesgeschichte und der tragischen Familiengeschichte vor den Kriegswirren die auch in der Schweiz nicht haltgemacht haben.  Es ist spannend aus schweizerischer Sicht diese Zeit mitzuerleben. Der Schreibstil ist gut verständlich und der Erzählstil offen und aus wechselnder ...

    Mehr
  • „Jede Geschichte braucht ein Ende, auch wenn es tragisch ist!“

    Unvollendet

    ManjaEls

    19. December 2017 um 08:51 Rezension zu "Unvollendet" von Christine Jaeggi

    Grace ist jung, schön und arbeitet hart an ihrer Schauspielerkarriere. Doch sie ist auch die Enkelin der berühmten Hollywoodlegende Hanna Miller und steht in ihrem Schatten. Nicht nur deshalb ist sie nicht gut auf ihre Großmutter zu sprechen. Doch als nach ihrem Tod ein großer Filmproduzent erfährt, dass es eine Fortsetzung jenes Buches gibt, dessen Verfilmung Hanna einst international bekannt machte, scheint sich das Blatt zu wenden. Denn wenn Grace die Fortsetzung von „Unvollendet“  findet, soll sie die Hauptrolle in der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks