Christine Kappe

Lebenslauf von Christine Kappe

Christine Kappe, *1970 in Einbeck, lebt in Hannover. Sie studierte Sprachwissenschaft und Geschichte in Hannover und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Sie erhielt u.a. den Literaturförderpreis der Stadt Leipzig 1996. 2013 erschien „Wie kann das sein“ – ein bibliophiler Gedichtband – in der San Marco Handpresse Bordenau/Venezia. Im POP-Verlag erschienen: „Rahling“, Roman (2014) und „Vom Zustand der Welt um 4 Uhr 35“, Erzählungen und Essays, mit 6 Bildern von Irene Klaffke (2016).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christine Kappe

Cover des Buches Vom Zustand der Welt um 4 Uhr 35 (ISBN:9783863561239)

Vom Zustand der Welt um 4 Uhr 35

 (0)
Erschienen am 17.12.2015
Cover des Buches Rahling (ISBN:9783863560959)

Rahling

 (0)
Erschienen am 16.12.2014

Neue Rezensionen zu Christine Kappe

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks