Allmachtsdackel

von Christine Lehmann 
4,0 Sterne bei7 Bewertungen
Allmachtsdackel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

wolf_vienna
vor 2 Jahren

Eine Art von Humor, die mir sehr gefällt. Ich denke, ich habe eine weitere Lieblingsautorin gefunden.

Akelara
vor 5 Jahren

Eine kurzweilige Handlung in moderner Sprache. Das Buch hat mir viel Spaß bereitet.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Allmachtsdackel"

Lisa Nerz – ihr sechster Fall: Als Staatsanwalt Richard Webers alter Herr mit vierundachtzig stirbt, begleitet Lisa Nerz ihren Gefährten nach Balingen. Dort trifft sie auf höchst unterschiedliche Mitglieder der Familie Weber sowie auf eine Herde wilder Rinder. Schwer zu sagen, wer gefährlicher ist … "Allmachtsdackel" ist ein Krimi wie ein Almodóvar-Film: Christine Lehmann inszeniert ein rasantes und tragikomisches Duell der Geschlechter. Zwischen Familienkrieg und Lisa Nerz’ sinnlich-provokanten Scharaden lauern wilde Kühe, schwarze Schafe und Patriarchen mit Allmachtsphantasien. Und Balingen entpuppt sich als heißes Pflaster: Staatsanwalt Weber spielt Flügelhorn für die Kühe, die protestantische Ethik spielt verrückt, und Grenzgängerin Lisa Nerz spielt voll auf Risiko. – "Christine Lehmann schreibt mit Herz und, eine Rarität im D-Krimi, (Wort-)Witz." Tobias Gohlis, Die Zeit

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783886198993
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:320 Seiten
Verlag:Argument Verlag mit Ariadne
Erscheinungsdatum:01.01.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks